Facelift Bose Edition durch Gurtführung Schaden am Fahrersitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Lars,
      auch bei unserem Bose haben wir an der Wange keine Abnutzung. Dies kann ja eigentlich nur beim An-und Abschnallen entstehen.

      Gruß Guido

      ""
      Kadjar 160Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 9.0.33.431 Boot 5624 -- Navi 9.12.155.751960
    • Es könnte sein das du und oder deine Frau beim Einsteigen mit den Hinterteil über die Sitzwange rutscht.
      Ich habe bei meinem Kadjar so zweimal die Gummidichtung durchgerieben.

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    • Hallo Jocki,

      ich werde diese Idee mal mit aufnehmen und überprüfen. Was dafür spräche wäre, daß der Gurt im angeschnallten Zustand ja kaum Bewegungen ausgesetzt ist, wenn man denn kein Zappelphillip ist und ruhig auf dem Sitz sitzen bleibt. :m0009:

      Zu verlockend/offensichtlich ist aber, daß genau der Gurt dort an der Schadstelle läuft.

      Ist auf jedenfall mal ein anderer Gesichtspunkt und ich werde das mal beobachten. Danke, für den Tip! :m0004:

      Kadjar Facelift 1,3 TCE 160 EDC Bose Edition, Panoramadach, Perlmuttweiß, Winter + Protection Paket,

    • Es scheint, als ob Jocki mit seiner Vermutung richtig liegt. :m0003:

      Ein Aspekt, den ich bis dahin nicht berücksichtigt habe und der von mir selber auch gar nicht als solcher wahrgenommen wurde. Jetzt, wo ich expliziet mal darauf geachtet habe, klärt sich so einiges auf.Trotz kleinem/normalen Po, schleife ich unbewusst (wahrscheinlich den kurzen Beinen geschuldet ) beim einsteigen über genau diese Kante.

      Dies würde erklären, warum es auch auf der Innenseite zu Abnutzungserscheinungen kommt, welches Cheesy ja schonmal angemerkt hatte.

      Ich habe auch mal beim fahren beobachtet, inwiefern der Gurt irgendwelche schleifenden Bewegungen macht. Sehr sehr wenig, bis nicht vorhanden.

      Es verhärtet sich also der Verdacht, daß dies tatsächlich vom Einsteigen kommt. Habe es nun mehrmals probiert und ich streife die Wange ausschließlich beim einsteigen und hinsetzen.

      Mea culpa Renault (auch wenn nichtsdestotrotz die Gurtführung in meinem Fall "Bescheiden" ist) und dank an Euch, daß Ihr mich auf die richtige Fährte geleitet habt.

      Man könnte jetzt noch darüber streiten, ob ein Sitzbezug/Naht dies nicht Standhalten sollte, dies würde aber zuweit führen.

      Ich weiß jetzt, wo der Fehler liegt und schaue mal, wie ich das in den Griff bekomme. Beim Sattler vielleicht eine Verstärkung drauf nähen lassen...mal schauen. :m0027:

      An dieser Stelle nochmal einen riesen Dank an alle die sich beteiligt haben und mir so bei der Fehlersuche sehr geholfen haben. Ich glaube, dadurch das ich mich so auf den Gurt fixiert habe, wäre ich selber nie auf diese Möglichkeit gekommen. :m0006:

      Kadjar Facelift 1,3 TCE 160 EDC Bose Edition, Panoramadach, Perlmuttweiß, Winter + Protection Paket,

    • Hallo Lars,

      das dachte ich mir schon.
      Ich hab mal ein Foto von meinem noch jetzigem Mondeo gemacht. Dort habe ich nämlich auch das Problem.

      IMG_20190707_174720.jpg

      So sieht es aus nach 3 1/2 Jahren.
      Muss aber dazusagen, das die Sitze nicht gerade hochwertig qualitativ sind.

      Gruß Mike

      Kadjar INTENS TCe 140 GPF (Facelift 2019) EU-Import aus B, Arktis Weiß,
      EZ am 08.10.2019,
      LED-Pure Vision, verstellbare Oberschenkel-Auflage, Winter-Paket, K&K M4700B Marderabwehr, usw. :m0007:
    • Hallo,
      ja, im direkten Vergleich zeigt speziell dieses Foto von Lars die Abnutzung an seinem neuen Kadjar…
      20190704_094617.jpg

      Das sollte/dürfte nach so kurzer Zeit eigentlich nicht so aussehen - außer man macht den ganzen Tag lang nichts anderes als ins Auto ein- und aussteigen und an- und abschnallen... :rolleyes:^^

      Das könnte/sollte also bald, oder zumindest innerhalb des nächsten Jahres, durchaus einfach mal reklamiert werden, denn dann nach 2 Jahren wenns dann wahrscheinlich wirklich voll durchgescheuert ist, gibt's da definitiv keine Garantie-Ansprüche mehr bei den Sitzen wie "Tce165" gesagt hat...


      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • @Lspiky

      Trotz der scheinbar entdeckten Ursache der Beschädigung am Sitz, würde ich auf jeden Fall bei Renault reklamieren.
      Mir hat man auch trotz meines "falschen Einsteigens" den Schaden beseitigt.
      Viel Glück und lass Renault zunächst mal selber suchen.
      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    • Ja, als ich zu Anfang schrieb, dass ich dieses konkrete Schadensbild für einen grundsätzlichen Konstruktionsmangel zu betrachten als überzogen fand ich wieder mal der BÖSE... :D

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

      1. Hat nie einer behauptet und ich habe ja im Laufe dieser Fehlersuche selber festgestellt, daß ich auf dem Holzweg war (und mich sogar bei Renault für meine Vermutung entschuldigt). Errare humanum est, also...alles gut :m0005::m0004:

      Kadjar Facelift 1,3 TCE 160 EDC Bose Edition, Panoramadach, Perlmuttweiß, Winter + Protection Paket,

    • Ich meinte damit auch nicht dich, schließlich hast du den Thread Titel auch angepasst - also alles gut aus meiner Sicht.
      Mein Hinweis sollte nur solche absoluten Aussagen etwas bremsen, leider hat das nicht jeder hier verstanden.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Und...in diesem Fall auch berechtigt!


      Ich hatte mich zu sehr auf das Offensichtliche konzentriert und dadurch eine falsche Annahme gehabt. So kann es gehen, da hast Du vollkommen Recht!

      Vielleicht erstmal vorsichtig anfangen, bevor man zu "Unrecht" etwas behauptet, was sich im nachhinein als falsch herraustellt. Habe ich jetzt auch gelernt! :thumbsup:

      Kadjar Facelift 1,3 TCE 160 EDC Bose Edition, Panoramadach, Perlmuttweiß, Winter + Protection Paket,

    • Danke. Mehr wollte ich doch auch nicht.
      Dass du den Schaden hier rein stellst - dafür ist das Forum da - und nach Meinungen fragst ist doch völlig ok.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992