Beiträge von Skifan

    Nicht nö.

    Die Dienste sind zusammen gefasst und nennen sich aktuell nun „TomTom Traffic inclusive. Online-Konnektivität“.

    Kosten für ein Jahr 49,90€ und sind unter den benannten Essentials zu finden.


    Deine Screenshots sind aus „Meine Produkte“ und die Bezeichnungen veraltet.

    Da sie noch bis 2023 aktiv sind wirst du wahrscheinlich auch nichts angezeigt bekommen in den Essentials, genau wie bei mir den Koleos betreffend.



    pasted-from-clipboard.jpg

    Bei deiner Fahrt kann sich das natürlich lohnen, schont letztlich auch den Motor weil kein Kaltstart. Für mich wie geschrieben leider nicht.

    Schau doch auch alternativ mal mit in die regionale Werbung, gerade jetzt in der Jahreszeit kommen häufig Angebote von entsprechenden Firmen.


    Ich habe hier eine Zubehörliste vom Kadjar, da kostet die EVO 4 Benzin 689€, natürlich ohne Einbau.

    Unter MyRenault gibt es teils auch Angebote -10%. Nicht aufregend, stimmt.

    Der aktuelle Zubehör Gutschein gültig bis Ende November in Höhe von 75€ ab einer Summe von 350€ ist da eher uninteressant.


    Nach einem Bericht im TV hatte ich mich mal für die Eberspächter Hydronic interessiert, gerade wegen der kurzen Laufzeit im Vergleich zu anderen Anlagen.

    Es gibt die Faustregel, so lange wie die Anlage läuft sollte man im Anschluss auch fahren.
    Beispiel:

    Anlage heizt eine halbe Stunde das Fahrzeug vor - die anschließende Fahrt sollte also auch mindestens eine halbe Stunde lang dauern.
    Somit wird dem Entladen der Batterie vorgebeugt.
    Deshalb kam bei mir nie ein Einbau in Frage, weil die Fahrt zum Dienst nicht so lang dauert.


    Die elektrische Frontscheibenheizung in Kombination mit der Sitzheizung hat mich persönlich aber auch nie eine Standheizung vermissen lassen.
    Und beim Koleos jetzt ist ja auch noch das Lenkrad beheizt. :)

    Für Kadjar und Koleos gab es eh immer nur als einzigste Karte „Europa“.

    Aber selbst wenn man nur downloaden möchte müsste ja was angezeigt werden zum auswählen.


    Und da ist seit geraumer Zeit eben der Hinweis „Kein Produkt gefunden“


    Aktuell finde ich ich auch keine Möglichkeit beispielsweise den Update Service für die Karten zu verlängern.

    Ja, Öl altert auch nur durch beispielsweise Lagerung.
    Schlecht im Sinne des Wortes wird es nicht verliert aber Eigenschaften.
    Ungeöffnet kann man mit einer Lagerfähigkeit von ca. 3-5 Jahren rechnen.
    Offene Öldosen jedoch ziehen Feuchtigkeit, dort ist ein schnelleres Aufbrauchen definitiv geboten.


    Ob das alles für den Privatgebrauch wirklich Sinn macht muss wohl jeder für sich beantworten.
    Aus meiner Sicht macht es das nicht, für mein Fahrzeug mit Full Service Vertrag ohnehin nicht.

    Parallel läuft aktuell im Koleos Forum die gleiche Diskussion.
    Auch da gibt es Nutzer der TomTom App.


    Ich habe dort geschrieben, was mir aufgefallen ist beim ständigen Schauen nach dem Update im RLink Store.

    Schon seit einiger Zeit gibt es unter der Rubrik Karten nichts mehr zu kaufen, weder für Kadjar noch für den Koleos.
    Für unseren Clio beispielsweise ist das komplette Angebot zu haben.
    Was auch immer das zu bedeuten hat.

    Entscheidend ist, wieviele Anschlüsse an der Antenne sind.

    Im Verlauf der Produktion wurde auch das GPS mit auf die Antenne gelegt. Bei Baujahr 2017 sollte jedoch noch die alte Variante zutreffend sein, wenn ich nicht irre waren das zwei Kabel seinerzeit. Mit GPS kommt logischerweise ein Anschluß dazu.

    Für den Einbau habe ich damals um die 170€ inclusive der Antenne bezahlt, kann man bei Geschick auch selber machen.


    PS

    Wenn du im Internet bestellst hast du ja im Notfall ein Rückgaberecht.