Hyundai Tucson eingetroffen

  • Weil ich grade aktuell zufällig drüber gestolpert bin, und falls es jemand nochmal ganz genau wissen will...

    https://www.auto-motor-und-spo…tucson-2021-skoda-kodiaq/


    Aber ich bleib bis auf weiteres jedenfalls trotzdem lieber mal bei meinem Koleos... :)^^8)

    ""

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Beim Kodiaq RS nur ein Lautsprecher ... ok, wieder was gelernt :huh: , dann könnte ja ein Elektrofahrrad ebenfalls damit "aufgewertet" werden ^^, nein Spass beiseite, ich kenne das Prinzip, wusste nur nicht, dass es beim RS so ist. Danke.

    Hatte bisher noch keine Zeit zu Hyundai zu fahren um mir ein Bild zu machen. Aber gestern wie gesagt dort gewesen und ja der neue Tucson ist ein ganzes Stück kleiner was den Ladeplatz angeht, aber sitzen, Geräumigkeit und der Überblick zumindest im Fahrer / Beifahrerbereich ist weiterhin sehr gut. Den Santa Fe habe ich mir auch angesehen, ja das ist schon ein Schiff, das aber auch schon seinen Preis hat.

    Wir waren also gestern das erste mal in einem Hyundai Autohaus um mit unserem beim Fremd-Autohaus gekauften Tucson vorstellig zu werden ( ...das bei uns das Nächste ist und eine sehr gute Bewertung hat), man war sehr freundlich, sie haben das Auto genau unter die Lupe genommen, alle unsere Fragen beantwortet, hilfreiche Tipps gegeben und das System (beim Tucson läuft Windows CE im Hintergrund, mit allen Möglichkeiten auch Nachinstallationen, wie man es auch vom PC kennt 8)) und das Navi auf den neuesten Stand gebracht, sie haben sich knapp 1 Std. Zeit genommen und leckeren Kaffee gemacht und wünschten am Ende viel Spaß mit dem Auto und wollten noch nicht mal Geld dafür. ...wir haben aber trotzdem für die Kaffeekasse spendiert. Auch sonst war am Tucson alles Tip Top und man versuchte uns nichts einzureden "was jetzt aber schnell gemacht werden muss". So haben wir nochmals eine Bestätigung bekommen ein sehr gutes Auto zu einem sehr fairen Preis gekauft zu haben.


    So nun mache ich aber mit der Tucson Schwärmerei Schluss, sonst denkt noch jemand ich werde bezahlt 8o. Wollte euch eben mal von unseren Fremdmarkenerfahrungen berichten.


    Ich bin mit meinem Kadjar sehr zufrieden, es gibt schon lange nichts mehr zu meckern. Ich bin völlig offen und werde mal sehen, was als nächstes bei mir folgt, wenn in 12-2022 meine Leasingrückgabe ansteht, mal sehen ob es wieder ein Neuer wird, dann muss ich vermutlich besser schon im Januar 2022 bestellen, dass er bei meinem Glück dann im Dezember da ist.


    :thumbsup:

    Crossborder TCE 130 EDC in Black Pearl + Sichtpaket, beleuchtete Einstiegsleisten, AHK, Werkstatt-Komfort Service Paket.