Beiträge von Cheesy

    Hallo,

    und damit herzlich willkommen hier bei uns im Kadjar-Forum :)


    Also soweit ich jetzt weiß gibts beim Kadjar (zumindest definitiv mit Frontantrieb) keine andere Variante als mit "Verbundlenkerachse"... wobei das den grundsätzlich Rädern egal sein dürfte - kann nur sein wenn du mit ET und/oder der gewählten Reifen-Dimension bzw. -Breite am Limit bist, dass dann ein Problem auftauchen würde...

    aber speziell beim Kadjar ist das lt. diesem Auszug hier z.B. wohl kein Thema, oder zumindest nichts extra angeführt...


    pasted-from-clipboard.png




    aber würde mich interessieren, wie das in dem Gutachten explizit aussieht/angeführt ist, von den Felgen was du jetzt gewählt hast...



    LG

    Also ich war ja vor 10 Tagen erst bei der Inspektion mit meinem Koleos, wo auch der "Aggregate-Riemen" inkl. Rollen und die Bremsflüssigkeit erneuert wurden nach 6 Jahren... und auf meiner Rechnung stehen grade mal ca. 450 Euro ganz unten als Gesamtsumme... aber war auch kein Ölwechsel dabei, den hab ich planmäßig erst Ende des Jahres... hier jedenfalls ein Auszug davon...


    IMG_20240402_1150125.jpg





    Aber sorry, sind natürlich damit wohl OT hier... :saint:


    LG

    Hallo,

    "ausschalten" garnicht... entweder man fährt zur Inspektion und es wird "quittiert" oder ansonsten kann man den Zähler im Tachoinstrument mit ddt4all zurück setzen....



    Nachtrag:

    nein sorry, stimmt natürlich nicht ganz :saint: - es muss auch funktionieren wie Rainer sagt und hier ja beschrieben, wenn sonst kein Fehler vorliegt...

    pasted-from-clipboard.png



    Aber Inspektion bzw. Ölwechsel falls fällig sollte natürlich dann gemacht werden... :)



    und da wir das Thema nicht zum ersten mal haben, hänge ich das mal zum vorhandenen Thread dazu...

    LG

    Vielleicht müsste auch "nur" der Fehlerspeicher mal gelöscht werden... aber wüsste nicht, was das prinzipiell (also was die "Elektronik" betrifft) für nen großen Unterschied macht, ob man "nur" neue Scheiben u. Beläge einbaut, oder auch den Bremssattel tauscht wo diese Teile eingebaut sind... :/

    aber womöglich gibts ja auch ein Problem mit dem Bremsdruck, weil die Anlage z.B. nicht richtig entlüftet wurde... oder es ist was am ABS-Sensor... ?(

    also wir werden das zwar hier so und anders nicht wirklich lösen können, aber wäre eben durchaus interessant zu wissen welche Fehlermeldung da genau kommt am Display, wie Fred auch schon gemeint hatte...



    LG

    Hallo,

    und herzlich willkommen hier bei uns im Kadjar-Forum :)


    Tagfahrleuchten gehen beim entriegeln nicht an ?

    das ist zwar fast unglaublich, aber wie du schon selber angedeutet hast, war das hier schon mal Thema... Kadjar - keine LED-Beleuchtung vorne beim Entriegeln?? - Seite 10 - Elektrik & Beleuchtung - Renault Kadjar Forum (kadjar-forum.de) und wurde wohl echt "deaktiviert" ab Werk bei den "Facelift-Modellen"... ?( :|

    werde dich da mal dazu dranhängen...



    LG

    Also prinzipiell wird die Wasserpumpe auch oft zusammen mit dem Zahnriemen gewechselt... aber vielleicht nicht unbedingt bei "nur" 80.000 km Laufleistung...

    nur gibt es ein "Problem"... der 1.6 dCi 130 hat keinen Zahnriemen, der läuft doch mit Kette... und warum da dann 2 Riemen aufgelistet sind, verstehe ich auch nicht...

    ?( :/

    ansonsten ist wohl soweit alles dabei was zur "großen Inspektion" nach 6 Jahren dazu gehört... :thumbup:

    Hallo,

    also der "Standart-Stecker" an der Beleuchtung ist alles andere als "Superseal"... denke es wird egal sein... der Kontakt sollte natürlich fest sitzen bzw. halt gewährleistet sein... wenn du solche Steckverbindungen herum liegen hast, dann drauf damit... aber extra (mehr) investieren würde ich persönlich jetzt dafür nicht...



    LG