1.2 TCe Turbolader defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1.2 TCe Turbolader defekt

      Hallo Leute,

      unsere Kiste steht drei Tagen in der Werkstatt. Hatte starkes pfeiffen aus dem Turbolader vernommen, tatsächliche Diagnose, das Teil ist hin. Kilometerstand 11500.

      Renault kann nicht liefern, steht wohl noch bis Ende nächster Woche !!!!

      Als Leihwagen haben wir einen Kia Stonig. Im Innenraum stinkt es nach Plastik, des hält keiner aus. Also, soviel Radl wie seit dieser Woche bin ich die letzten 10 Jahre nicht mehr gestrampelt...

      Gruß aus Altötting,

      Franky

      ""
      Kajdar 1.2 TCE 130 Collection, Black-Pearl, 6-Gang Schalter, Saftey-Plus-Paket inkl. Rückfahrkamera, Winterpaket, R-Link 2.
    • Ich habe zur Zeit auch ein Pfeifen vom Turbolader, gut höre ich es z.b wenn ich im Tunnel oder Parkhaus fahre, also wenn eine Wand an der Seite den Schall zurück bringt. Habe 26.000 km drauf, 3 Jahre alt. Wäre sowas in den 5 Jahren drin?

      Renault Kadjar xmod Titanium Grau 9/2016 Winter Paket 130 tce, Safety plus Paket aktiver Bremsassitent 360 Grad Sensoren, Toter Winkel warner, Original Rückfahrkamera nachgerüstet, LED pure Vision nachgerüstet, Sportpedale, shark Antenne Focal Lautsprecher,

    • Hallo Franky,
      Auweia, das ist sehr ärgerlich und wahrlich kein Ruhm für Renault... ;(;(X/X(
      Aber man heizt auch nicht mit so nem kleinen Motörchen immer mit Vollgas über die Autobahn… :rolleyes::saint::saint:

      Ich hoffe, dass dann zumindest für sehr lange Zeit Ruhe hast und du viele hunderttausende km ohne Probleme mit viel Spaß und Freude fahren kannst :m0007:


      @gstevie1979 - ja ich denke doch, dass der Turbo nicht als Verschleißteil gilt... =O^^

      :)
      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Auto ist jetzt erst 11 Monate alt. Hatte immer Leistung nur das Pfeiffgeräusch wurde halt immer lauter und penedranter.

      Stört mich jetzt gar ned großartig, aber daß das Teil nicht lieferbar ist, das ärgert mich...

      Ansonsten alles gut, ist und bleibt für uns eine geile Karre.

      Kajdar 1.2 TCE 130 Collection, Black-Pearl, 6-Gang Schalter, Saftey-Plus-Paket inkl. Rückfahrkamera, Winterpaket, R-Link 2.
    • Hmm
      Meiner pfeift, seit ich ihn gekauft hatte.
      Aber da streiten sich auch immer die Geister.
      Die einen sagen, ein Tourbo muss etwas Pfeifen und andere sagen eben nicht.
      Naja, im nov. ist Inspektion. Mal mit drüber schauen lassen und sehen was raus kommt.

      Das ist eben das Problem, bei den kleinen motörchen. Alle tourbo geladen und die verabschieden sich gerne häufig mal.
      Denke beim nächsten ist ne größere Maschine angesagt.
      Mein letzter hatte sich auch vor gut einem Jahr verabschiedet. Gerade mal 160.000 km. Sollte für einen Diesel eigentlich nicht viel sein.

      Und der Kadjar ist gerade bei 22.000nangekommen. Na, mal abwarten.
      Drücke dir die Daumen, das Renault dann bald ein tourbo für dich besorgt bekommt.

      Bose Edition 4x4, EZ 12/2016
      Ausstattung: Volle Hütte
      Rest folgt in kürze

    • Bei meinem vorigen Scenic II 1.9dCi pfiff der Turbolader immer, aber sehr moderat und niemals laut. Seit ich den Kadjar habe, fährt meinen alten Scenic ein Klempner, der ein Freund von mir ist. Inzwischen hat der Tacho des Scenic (ich hatte ihn selbst ca. 325.000km gefahren) über 400.000km draufstehen.
      Was soll ich sagen? Immer noch 1. Turbo, erster Motor und erstes Getriebe.
      Ein (leises) Pfeifen muss also kein Turboproblem sein, sondern hängt sicher u.a. mit der Geometrie der Laderschaufeln zusammen.
      Ein lautes Pfeifen wäre sicher schon bedenklich.

    • Cheesy schrieb:



      Aber man heizt auch nicht mit so nem kleinen Motörchen immer mit Vollgas über die Autobahn…
      Das "heizen" an sich ist weniger das Problem..
      Wichtig ist, daß man nach einer Vollgasorgie, den Turbo Zeit zum runterkühlen lässt, bevor man den Motor abstellt.
      Also entweder im Stand 3-4 Minuten den Motor laufen lassen, oder eben die letzten 1-2 Kilometer im normalen Tempo fahren, vor dem abstellen.
      Ich habe in all den Jahren Turbo, noch nie Probleme gehabt.
    • Richtig.
      Den Turbo warm und wieder kalt fahren gilt immer noch, vielleicht aber nicht mehr ganz so extrem wie früher.
      Nach zügiger Autobahnfahrt deaktiviere ich beispielsweise das S&S System, damit er nicht an der nächst besten Ampel ausgeht.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Turbos können nun mal über den Jordan gehen wie andere Bauteile am Motor/Auto auch. Lange Wartezeiten auf einen Neuen ist ein NoGo.

      Da schließe ich mich voll den Vorschreibern an, Langsam warmfahren und wenn man geheizt hat auch wieder, nicht nur den Turbo auch den Motor,
      abkühlen lassen.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 :w0043: TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Don't feed the trolls
    • Also laut Werkstätte ist der Lader tatsächlich defekt, irgendwas mit der VTG Steuerung angeblich. Dann glaub ich das mal wohl...

      Kajdar 1.2 TCE 130 Collection, Black-Pearl, 6-Gang Schalter, Saftey-Plus-Paket inkl. Rückfahrkamera, Winterpaket, R-Link 2.