Entscheidungen BOSE oder XMOD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entscheidungen BOSE oder XMOD

      Hallo, ich bin gerade dabei mir einen Kadjar zuzulegen. Leider kann ich mich nicht so ganz entscheiden. Bin gerade dabei den BOSE mit fast allem als Diesel zu wählen. Und dann das Ganze als Dänemark Import. Hat da jemand Erfahrungen?
      ""
    • Hallo Heiko,
      ich habe mich für die Bose-Edition entschieden. Diesel wegen meiner Kilometerleistung sowieso.
      Der Grund für Bose war, das es hier mehr technische Spielereien gab.Diesmal wollte ich beim Autokauf keine Einschränkungen machen.
      Zu Reimport kann ich nichts sagen.


      :thumbsup:Bose-Edition dCi 130 Protection-Paket Winter-Paket :thumbsup:
    • Hallo Heiko,

      ich habe mich für den XMOD entschieden.
      Wollte unbedingt wieder ein Ersatzrad haben. Bin zweimal mit Felgenbruch liegen geblieben, da hilft Dir auch
      kein Füllmittel für die Reifen.
      Aber das muß jeder für sich selber entscheiden.

      Gruß Tom

      Renault Kadjar X-Mod dci 130 PS in Titaniumgrau 8o
    • Hallo Heiko,

      halt mal die 19zöller im Blick, schön anzusehen aber deutliche Abstriche beim Komfort.

      Notrad oder Basslautsprecher, was da sinnvoller ist, musst du selber entscheiden.....

      Und um deine Entscheidung noch etwas komplizierter zu machen: tendierst du denn eher zu 4x4 oder zum Fronttriebler?

    • Hi heiko,
      auf das 4x4 kann man getrost verzichten. Bei dem kleinen Diesel.....
      Ich empfehle die Lederausstattung und falls du mal im Autohaus bist vergleiche die Plastikverkleidungen über den Lüftungsgitter. Hier ist auch ein Unterschied der mir nicht, aber meiner Frau sofort aufgefallen ist. Sie hat deshalb den Bose gewählt.
      Grüße Steven

    • nofrenz, was für abstriche meinst du, beim Komfort???
      die laufruhe ist genau sie selbe, stöße merkst du bei den 19 zöllern auch kaum mehr als bei den 17 zöllern, was meinst du?
      bin mit dem laguna 17 und 19 zoll gefahren, so große unterschiede im komfort hab ich nicht gespürt.
      wenn man natürlich über schlaglochstrecken fährt, dann sollte man wohl auf 16 zoll felgen mit riesen reifen zurückgreifen.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Hallo,
      ich habe mich für den Bose entschieden. Nur als Benziner. Denn eine Bose Anlage hat auch nicht jeder. Außerdem hat der Bose sogut wie alles schon drin. Ich habe mir nur das Winter Paket und das Protecion Paket dazu gemacht. Somit hat er was das technische angeht die Vollausstattung.

      Kadjar Bose Edition TCe 130 in Black Pearl mit Protecion Paket, Winter Paket, Chrom Paket, beleuchtete Einstiegsleisten und beleuchtete Seitenschweller.

      Seit 19.01.2016 in meinem Besitz!! <3

    • Hallo zusammen,
      danke für die ausführlichen Informationen. Zum 4x2 BOSE mit 130PS habe ich mich schon hingezogen gefüllt und fühle mich daher recht bestätigt. Naja, auch schon wegen der kleinen Zusatzspielereien.
      Das mit den 17" oder 19" ist für mich bei meiner hohen Kilometerleistung nicht unbedingt ausschlaggebend. Mit einem richtigen Reserverad fühle ich mich auch sicherer.
      Bleibt nur noch die Frage nach dem "Reimport". Ich habe dabei festgestellt, das die Konfiguration ganz anders ist als in Deutschland. Gleich mehr drin, nur ein paar Zusätze, aber ca. 5000,- bis 70000,-€ günstiger. Da kann man schon mal alle Häkchen setzen. Leider habe ich da noch keine Erfahrungsberichte.