Lack löst sich ab im Innenraum - Hat das auch jemand?

  • Hallo
    Hab mal eine frage hat das jemand am seinem kadjar auch das der Lack sich im Innenraum ablöst :?:

    ""
  • Wäre sinnvoll, eine themenorientierte Überschrift zu wählen, zudem wären ein paar Informationen in Form einer kurzen Vorstellung zu deinem Fahrzeug hilfreich und höflich, dann wird man dir hier auch gerne weiterhelfen ^^ .

    Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
    * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

    * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

  • Von mir gibt es keine Antworten mehr, für Leute die sich nicht vernünftig vorstellen, und noch nicht mal ne Fahrzeug Beschreibung parat haben :thumbdown:

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung )
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • Von mir gibt es keine Antworten mehr, für Leute die sich nicht vernünftig vorstellen, und noch nicht mal ne Fahrzeug Beschreibung parat haben :thumbdown:

    Genau meine Einstellung, deshalb hab ich mich hier auch etwas rar gemacht.

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...

  • Hallo
    Hab mal eine frage hat das jemand am seinem kadjar auch das der Lack sich im Innenraum ablöst :?:

    Hallo,
    und herzlich willkommen hier bei uns im Kadjar-Forum ^^


    Das klingt ja nicht wirklich gut, und hab ich aber auch bis jetzt nie gehört, dass es da ein Problem gibt... :huh: wo genau löst sich der Lack ab...?
    Vielleicht hast du auch ein, zwei Bilder damit man es sieht worum es genau geht, und dabei kannst du uns ja noch kurz mehr von dir und deinem Kadjar erzählen... ;)


    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

    2 Mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

  • Von Problemen mit dem Lack oder Farbe des Innenraums habe ich nicht gehört. Das einzige was ich wusste, als ich das Auto gekauft habe, war das kleine Problem mir der Luftdüse rechts bei dem Beifahrer. Der Plastikrand ist nicht mehr so dicht an Armaturenbrett bei dem unteren Eck links, wobei man einen ignorierbaren Spagat kriegt. Es kann sein, dass der Defekt sich nur an den ersten Autos manifestiert (BJ 2015).
    Von der Qualität bin ich bisher absolut zufrieden.

    Renault Kadjar XMOD dCi 110 EDC, BJ 2015, R-Link 2.2.19.300, City- & Winter-Paket.