Rückfahrkamera nachrüsten?

  • Nein an meinem radio sind die pins wie beschrieben nicht belegt. Also habe ich die pins nachträglich eingezogen! Dann daran die Kamera Video mäßig angeschlossen. Leider ohne Erfolg!
    LG

    Und dann musst du noch den Rückwärtsgang einlegen, sonst hast du ja keinen Strom auf der Kamera.
    Also nur bei der 12v nicht Original-Kamera.

    Kadjar 165 Bose Baujahr 2017 + Winterpaket perlmutt weiß :D

  • Dafür soll ich kostenpflichtig einen Händler mit der Demontage beauftragen?


    Beim defekten Schaltsack haben sie mir übrigens auch noch einen Eigenanteil aufgedrückt.

    Das wären für mich schon mindestens zwei Gründe, Umschau nach einem kompetenten Händler zu halten.


    PS
    Ich habe den dritten Schaltsack mittlerweile, ohne Zuzahlung.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Ich habe versucht, die Kamera mit der 6V-Leitung (gemessen am roten Kabel) zu versorgen: funktioniert - sogar ohne die Fehlermeldung, allerdings hat die Kamera dann ein sehr starkes Bildrauschen, was mir mehr Sorgen bereitet, als die Fehlermeldung.

    Die meisten chinesischen Kameras haben eine solche Verdickung am Kabel, es gibt einen LDO und einen Widerstand am Eingang, um die Spannung zu senken. Wenn Sie es so nennen, dass LDO 6V von R-Link erhält, beträgt der Ausgang 3.3V, was soviel ist, wie die Kamera benötigt.
    KOLOROWA-KAMERA-COFANIA-CCD-170-st-DZIEN-NOC-FV.jpg

  • Da ich auch keine Rückfahrkamera habe, bin ich neugierig geworden und habe meinen Freundlichen gefragt. Es kostet (mit Arbeitszeiten) 500 €. Mindestens hier in Oberfranken.

    Renault Kadjar XMOD: dCi 110, EDC, BJ 2015, R-Link 2.2.19.300, City- & Winter-Paket

    DDT4All-Änderungen: Keyless-Go aktiviert, Wartungsmeldung deaktiviert, Ölwechsel-Intervall geändert (15.000 km/1 Jahr)

    Nachgerüstet: Rückfahrkamera, Haifischantenne

    Bereifung: Nokian Weatherproof XL (215/60R17)

  • Hallo,

    also das ist wohl Wucher sondergleichen... gut, vielleicht veranschlagen aber andere Händler auch Summen in diese Richtung... jedenfalls gehts auch viel günstiger wenn man das mit alternativen oder sonst original-gebrauchten Rückfahrkameras selber erledigt und einbaut... und die abschließende Freischaltung ist auch keine Hexerei... ;):)

    Ich würde mich da sonst nochmal etwas quer reinlesen hier... Anleitung original Rückfahrkamera einbauen/nachrüsten

    denke da ist mittlerweile alles beschrieben was man an Information dafür braucht...:thumbup::)



    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Naja Wucher würde ich jetzt nicht unbedingt so dazu sagen.

    Klar, ist erstmal ein stolzer Preis.

    Aber allein die originale Kamera kostet schon ca. 255€ momentan im Renault Zubehör.
    Natürlich ist selber machen immer billiger, aber das ist eben leider nicht jedermanns Sache.
    Einer der Gründe dass unsere Fahrzeuge in der Regel Vollausstattung haben.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Ja stimmt... Ich hatte da was von ca. 200 im Kopf für die Original-Kamera... und kommt natürlich drauf an inwieweit das ganze vorverkabelt ist oder nicht...

    da gabs ja glaub ich solche und solche Berichte, aber beim Xmod stehen doch glaub ich die Chancen garnicht so schlecht, soweit ich das in Erinnerung hab...

    dann würde ich das eben schon etwas übertrieben und heftig finden mit den 500 Teuros... aber natürlich wenn alles von vorn bis nach hinten neu eingezogen und angeschlossen werden muss, dann würds wohl natürlich vertretbar sein... :)

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

    Einmal editiert, zuletzt von Cheesy ()

  • Ja natürlich, ein Schnäppchen ist es sicher nicht.


    Aber wie heißt es so treffend: Schöne Dinge kosten Geld!


    Letztlich muss das der User entscheiden, ob ihm die Kamera das wert ist.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Ich habe bei mir auch vor einem Jahr beim Kauf die Kamera nachrüsten lassen.

    Originalzubehör Renault im Renault Autohaus von Renault Fachpersonal ;)

    Die Kosten waren auch so um 500 Euro.

    Renault Kadjar "BOSE" - 1,6 dCi 130 - 4x4 - Ez: 10.2015 Arktis Weiß
    AHK, Winter-Paket, Safety-Plus-Paket, Rückfahrkamera (nachgerüstet), Schweller mit Chromrohr-LED, Sportpedale, Haubenlift, Schmutzfänger
    R-Link2 Software 2.2.19.300
    Boot-Version 4992
    Navi-Karten-Update - V2019.12 (Release 2020.Q4)

  • Kleiner Tip, die selbe Kamera gibt es z.B. auch bei Dacia für wesentlich weniger Geld. Ich kann mich entsinnen, also ich sie damals nachgerüstet habe, hab ich mit Einbaurahmen nicht ganz 200€ bezahlt. Die genaue Summe kann ich nicht mehr sagen, ist schon paar Jahre her...

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...

  • Mit Dacia funktioniert hier nicht, weil mein Renault Freundlicher ja noch Dacia verkauft (Renault-Dacia Filiale). Morgen bringe ich dorthin den Kadjar zum Nachrüsten.

    Renault Kadjar XMOD: dCi 110, EDC, BJ 2015, R-Link 2.2.19.300, City- & Winter-Paket

    DDT4All-Änderungen: Keyless-Go aktiviert, Wartungsmeldung deaktiviert, Ölwechsel-Intervall geändert (15.000 km/1 Jahr)

    Nachgerüstet: Rückfahrkamera, Haifischantenne

    Bereifung: Nokian Weatherproof XL (215/60R17)

    Einmal editiert, zuletzt von LeopardSurd ()

  • Mit Dacia funktioniert hier nicht, weil mein Renault Freundlicher ja noch Dacia verkauft (Renault-Dacia Filiale). Morgen bringe ich dorthin den Kadjar zum Nachrüsten.

    Das hat dir ja sicher der Händler gesagt...

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...