Reinigungsknete

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reinigungsknete

      N Abend zusammen. Ich wollte mal wissen wie ihr so zu Reinigungsknete steht.
      Für den Kadjar kommt es bei mir noch nicht in Frage aber für mein Meggi 2 CC. Der ist noch nicht einmal aufbereitet worden und ich habe mir da schon Videos zu angesehen.
      Wichtig wäre es für mich zu wissen ob es Unterschiede bezüglich der Farben gibt und ob man das Gleitmittel selbst herstellen kann. In der Bucht gibt es Knete für 4.95€ oder auch für 34,95€,
      Will das Cabrio nämlich mal selbst aufbereiten mit allem Drum und Dran. Also mit Nachbier und Grill :m0011::m0020:
      PS. Wo ist überhaupt der Smiley mit dem Bier??? :m0004: Huch da ist er ja :)

      ""
      Kadjar 140 Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 7.0.24.161 Boot 5476 -- Navi 9.12.138.703531 -- Seit dem 10.07.2019 das Schadstoffärmste und Ökologischte Auto der Welt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von snakebody ()

    • Also das mit den Farben hat sich gerade geklärt...
      Blau - Mild (leichte Verschmutzungen--wahrscheinlich Bienen-AA) -- Grün - Mittel (mittelschwere Verschmutzung) und Rot - Scharf (grobe und hartnäckige Verschmutzung--evtl Dino-AA)

      Gruß Guido

      Kadjar 140 Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 7.0.24.161 Boot 5476 -- Navi 9.12.138.703531 -- Seit dem 10.07.2019 das Schadstoffärmste und Ökologischte Auto der Welt.
    • Komme dann auch zur Endabnahme, bringe auch Bier.gif mit

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.06 :w0043: TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Don't feed the trolls
    • Schibbahner schrieb:

      Wenn Du Unterstützung brauchst, ich wäre dabei. Käme dann zur Endabnahme, dem Nachbier und Grill :m0021:
      Also Willich ist ja echt nicht weit weg...

      KlaDo schrieb:

      Komme dann auch zur Endabnahme, bringe auch Bier.gif mit
      und Dortmund ja auch nicht :)
      Kadjar 140 Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 7.0.24.161 Boot 5476 -- Navi 9.12.138.703531 -- Seit dem 10.07.2019 das Schadstoffärmste und Ökologischte Auto der Welt.
    • Lassen wir das Bier mal weg, die frage war wie steht ihr zur Reinigungsknete, ich brauch sie nicht, meine Autos Poliere ich, danach wird der Lack versiegelt, dann braucht man bei der Wäsche keine Knete mehr, geht übrigens auch bei neuen Lacken, dann nimmt man Polituren ohne Schleifmittel, würde ich im ersten Jahr so machen, danach genügen mir die Polituren von Sonax, von Profi Polituren mit hohem Schleifkorn Anteil last die Finger von, damit holt ihr besonders an kanten zu viel Lack herunter, oder mit der Poliermaschine geht es dann bis in die Grundierung, und dann braucht ihr ganz viel Bier, oder besser Schnaps :m0008:

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    • Sauerländer schrieb:

      Lassen wir das Bier mal weg, die frage war wie steht ihr zur Reinigungsknete, ich brauch sie nicht, meine Autos Poliere ich, danach wird der Lack versiegelt, dann braucht man bei der Wäsche keine Knete mehr, geht übrigens auch bei neuen Lacken, dann nimmt man Polituren ohne Schleifmittel, würde ich im ersten Jahr so machen, danach genügen mir die Polituren von Sonax, von Profi Polituren mit hohem Schleifkorn Anteil last die Finger von, damit holt ihr besonders an kanten zu viel Lack herunter, oder mit der Poliermaschine geht es dann bis in die Grundierung, und dann braucht ihr ganz viel Bier, oder besser Schnaps :m0008:
      Wie sieht es denn mit Vertiefung von vorhandenen Swirls aus? Ich möchte die Oberfläche für die Anti-Hologramm Politur vorbereiten.
      Kadjar 140 Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 7.0.24.161 Boot 5476 -- Navi 9.12.138.703531 -- Seit dem 10.07.2019 das Schadstoffärmste und Ökologischte Auto der Welt.
    • Mein jetziger Koleos ist Black Pearl, und ich muss dir sagen das ich es aufgegeben habe, nach der Politur hab ich einen Super Tiefeinglanz, aber auch noch die Swirls, stört mich aber nicht mehr, mit der Poliermaschine und Politur mit hohem Schleifkornanteil würde man sicher damit fertig, aber da traue ich mich nicht ran, er sieht auch so immer aus wie neu, jedenfalls aus 2m Entfernung. die Farbe Schwarz kommt mir jedenfalls nicht mehr ans Auto.

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    • Mit Politur! wäre ich grundsätzlich Vorsichtig. Vor allem bei der Anwendung in Verbindung mit einer Maschine.
      Nur ein Profi bekommt damit (eventuell) Hologramme auspoliert.

      Bei dunklen Farben ist es einfach und faktisch nur durch Handwäsche (vom Neuwagen an) möglich, Hologramme zu vermeiden.

      Wir hatten zwei Schwarz Met. und aktuell einen R-Golf (ich weiß das tut hier nichts zur Sache, es geht ausschließlich darum zu sehen was für eine Farbe es ist) in Lapiz Blue. Eine für Hologramme sehr empfindliche Farbe, aber wunderschön.

      Nach nunmehr 2 Jahren sind, bis auf zwei /drei ganz feine Streifen (wie eine Spinnwebe) nicht die geringsten Spuren sichtbar. Nichtmal in der prallen Sonne. Tiefenglanz pur.

      • Nur Handwäsche mit Schneeschaum und eigenem Handschuh (keine Bürsten!)
      • Nur absolut hochwertige Produkte
      • Keine Polituren
      Aufwändig? Ja absolut
    • Ich hatte mal hier im Forum von einem Kollegen gehört das er sein fahrzeug Foliert hat mit einer reinen Schutzfolie, ist zwar nicht günstig aber wohl das einzige was den Lack dann wirklich schützt, denn mit der Folie kann man getrost in die Waschstrasse und die Bürsten rotieren lassen , denn der Lack bleibt ja unberührt.

      Für mich selber ist da aber die Frage wie weit man es treibt , ob es beim Tunen , beim Waschen etc. ist sollte und muss man den Kosten /Nutzen Aufwand (jeder für sich ) im Auge behalten.
      Bis zu diesem Thread hatte ich die Reinigungsknete noch nicht mal auf dem Schirm .... und ich bin wohl einer der vom Lack her eine anfällige Farbe ausgesucht hat : Ural Grün .

      Was aber im Endeffekt jeder mit seinem Auto macht , welche Anbauteile oder Produckte er verwendet , bleibt ihm Überlassen.

      Ich finde es gut wenn mal "wertungsfrei" darüber geredet wird , denn dann kann jeder der mag , mal die anderen Sachen für sich probieren und eigene Erfahrungen machen.


      Gruß Don Flens

      Ich habe einen Renault , der noch keine Panne hatte und alles ohne Probleme funktioniert.
    • Macht einfach keinen Glaubenskrieg daraus.
      Ein geschützter und schon gar nicht ein neuer Lack braucht die Knete.

      Es geht ja wenn ich es richtig lese um ein älteres Auto - den Megane des Thread Erstellers.
      Ich habe vom Profi mal ein nicht neues Fahrzeug aufbereiten lassen, dieser setzte die Knete speziell im Bereich der Kotflügel recht erfolgreich ein.
      Diesen Vorgang habe ich mir damals angeschaut.
      Es war ein sehr moderater Preis, für den ich nicht auf die Idee gekommen wäre, das selber zu machen.
      Vielleicht diesbezüglich einfach mal bei einem Fahrzeugaufbereiter vor Ort anfragen, bei vielen gibt es günstige Pauschalen.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Richtig, es geht um meinen alten Megan CC. Ich hatte auch schon mal nachgefragt bezüglich Aufbereitung. Kostenpunkt wären 140€. Aber sind wir mal ganz ehrlich, es macht Spaß das eigene Fahrzeug zu Pflegen. Deshalb habe ich die bestellt und auch Anti-Hologramm Politur. Danach wirklich schön Grill an und n kühle Blondes.

      Gruß Guido

      Kadjar 140 Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 7.0.24.161 Boot 5476 -- Navi 9.12.138.703531 -- Seit dem 10.07.2019 das Schadstoffärmste und Ökologischte Auto der Welt.
    • Siehst du, so unterschiedlich und doch gleich kann man sein.
      Ich würde es machen lassen für das Geld und in der Zeit am Grill stehen mit einem kühlen Blonden! :thumbsup:

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • ...und ich würde es auch machen lassen, mich gemütl. hinsetzen und ne Blonde an den Grill stellen :whistling:

      *bittenichthauen*

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Experience ENERGY TCe 130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, LED-KEZ-Beleuchtung, Blinker: Osram Silver, Abblendlich: Philips Racing-Vision, Fenstermodul + beleuchteter Fensterheberschalter vom Ali, Serien-LS getauscht gegen Vocal-Drive LS, Alpine Aktiv-Sub im Kofferraum :m0022: , Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, K+N LuFi, 40mm H+R Spurverbreiterung, China Haubenlifter, Sitze u. Rückbank sowie Kofferraumabdeckung und -Verkleidung mit Hebel zum Umlegen der Rücksitze sowie LED-Scheinwerfer und 19"Alu's aus Kadjar Ph.2 Bose-Ausstattung "Organspender" und noch so ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 3.3.16.981 - Boot 5376, Navigation 9.12.133.686874 - Karten: 2018.06

    • In diesem Fall hätte ich es dann aber lieber umgekehrt, was kühles vom Grill und 'was heißes Blondes :D

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *