Angepinnt RLink2 Developer-Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also klappen tut es, bzw. sollte es dann halt automatisch funktionieren, je nach der Intensität wie du es mit ddt4all oder bzw. im Developer eingestellt und gespeichert hast... zumindest hat es bei mir damals funktioniert, wobei da am besten wohl 4 oder gleich 5 eingestellt sein sollte, damit man es auch merkt...
      aber steuern und ändern kannst du es dann nicht übers "normale Audiomenü" am RLink, weil der Menüpunkt da eben leider dann trotzdem nicht vorhanden ist...

      ""
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Hallo
      Hab es mit dem Developer-Modus gespeichert. Ich habe es auf 3 eingestellt, werde es mal auf 5 probieren. Danke für die Info.

      Bose TCe 130 Perlmutt Weiß Winter-Paket, Komfort-Paket, Modularitäts-Paket, Sicht-Paket, Safety-Paket, City-Paket,Panoramadach,Software-Version 7.0.24.161
      Boot-Version 5615,Navi 9.12.138.703531,Navi Karten V2019.06 (Release Store 2020.Q2)