Batterie hat die Grätsche gemacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ersatz war bisher nicht notwendig, meine läuft im fünften Jahr mit S&S(!) nach wie vor ohne Probleme...

      ""

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skifan () aus folgendem Grund: Rechtschreibung

    • Mein Akku ist jetzt 2 Jahre alt und fast fertig. Liegt aber an mir, nicht am Akku. Zwei Kameras, meistens auch im Parkmodus plus GPS Tracker.
      Vor kurzem stand er eine Woche und Akku sackte ab auf 11,53 Volt.
      Keine Meldung im Display wg. Spannung gering/Motor starten. Startete auch ganz normal.
      Ob die den nächsten Winter durchhält, glaube eher nicht.
      Werde mir dann einen AGM Akku einbauen der dann länger hält.
      Meiner ist heute zur B-Wartung in der Werkstatt. Mal schauen ob die mir heute Abend was sagen das der Akku in die Knie geht.

      Habe gerade gesehen, das der Akku heute in der Werkstatt bei 11.39 Volt lag. Mal sehen ob die was sagen.

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn

      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von khun chay ()

    • Neu

      Ich konnte sehen, das der Akku bei der Wartung aufgeladen wurde. Jemand merkte wohl, das der Akku zu schwach ist.
      Mir wurde aber nichts davon gesagt, als ich das Auto abgeholt habe.
      Verbuche ich mal unter "vergessen zu sagen". Okay, ich habe auch nichts erwähnt.

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn

      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain
    • Neu

      Meine Original-Batterie war nach 22 Monaten hinüber. -- S + S war fast immer ausgeschaltet, weil dieses System meistens nicht berechenbar, wenn überhaupt, funktionierte.

      Eines Morgens startete das Fzg. nicht mehr. Tacho und Zentraldisplay tot. ----> Starthilfe durch ADAC war notwendig.
      Zuvor keine Anzeige auf schwachen Ladezustand der Starterbatterie.

      Die Werkstatt stellte fest, dass die Batterie zwar geladen wurde, aber die Spannung nicht hielt. Erste Batterie ---> totaler Schrott. X(X(

      Mit der neuen Batterie "Renault Hi-Life" , 12V, 70 Ah funktioniert nun seit 9 Monaten auch das S + S - System immer wie es sein sollte.
      Hoffentlich länger, als mit der ersten Batterie !!!

      Prüfung, Einbau und neue Batterie gingen auf Garantie (2 Wochen vor Ablauf!). :D

      Kadjar Bose Edit., TCe 130 EDC, Protection-Paket, Winter-Paket, Titanium-Grau, EZ 11/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerd.X. ()

    • Neu

      meine Batterie hat ganze zwei Jahre gehalten dann war die kaputt <X

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Neu

      Bei deinem ganzen verbauten elektrischen Zubehör wundert mich das nicht wirklich...

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Neu

      danke

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Neu

      Skifan schrieb:

      Bei deinem ganzen verbauten elektrischen Zubehör wundert mich das nicht wirklich...
      Das muss ne Batterie abkönnen...

      Hatte in meinem alten Laguna II auch 3 Endstufen verbaut etc. und die Batterie hat gehalten.

      Die war/ist definitiv älter als 2 Jahre gewesen.

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Experience ENERGY TCe 130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, LED-KEZ-Beleuchtung, Blinker hi.: Osram Silver, Fenstermodul + beleuchtete Fensterheberschalter vorne vom Ali, Serien-LS getauscht gegen Vocal-Drive LS, Alpine Aktiv-Sub im Kofferraum :m0022: , Xisedo ext. CD/DVD-Laufwerk im Handschuhfach, Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, 40mm H+R Spurverbreiterung, China Haubenlifter, Sitze, Rückbank, Kofferraumabdeckung und -Verkleidung mit Hebel zum Umlegen der Rücksitze sowie LED-Scheinwerfer und 19"Alu's aus Kadjar Ph.2 Bose-Ausstattung "Organspender" und noch so ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 7.0.24.161 - Boot 5615, Navigation 9.12.138.703531 - Karten: 2019.06

    • Neu

      ewoksman schrieb:

      Das muss ne Batterie abkönnen...
      Sehe ich eben anders, Laguna II hatte beispielsweise noch keine Gelbatterie mit entsprechender Ladeelektronik wie heutzutage üblich in vielen Modellen.
      Wenn ich an meinen IIer zurück denke war, glaube ich, die Batterie gefühlt das einzigste Bauteil was nicht getaucht wurde. :thumbdown:

      Bei unter Umständen Kurzstreckenbetrieb mit vielen (zusätzlichen) Verbrauchern kommt es bei den aktuellen und elektronisch gesteuerten Ladevorgängen an Bord nicht zu einer Kompensation der benötigten Energie.
      War nicht böse gemeint sondern mit einem Augenzwinkern...
      Du hast nunmal etliches verbaut und bist kein Langstreckenfahrer.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Neu

      na dann ist ja gut :)

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Auto springt nicht an

      Neu

      Hallo,
      hab seit gestern meinen Kadjar, 2016er, 1,6er Diesel, Schalter
      Heute hab mach ein bischen mit R-Link gespielt und diverse Einstellungen vorgenommen.
      Ich habe allerdings vergessen das bei laufendem Motor zu machen - nu springt er nicht meht an.
      Gibt es da eine Lösung auf die Schnelle?

      Danke für die Hilfe.

    • Neu

      Wenn du Mitglied in einem Automobilclub bist würde ich mir da Hilfe holen.
      Ansonsten ganz normale Starthilfe mit Kabel von einem anderen Fahrzeug, danach ein Stück fahren...

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992