Beiträge von BENEBOTTROP

    hab ich doch schon von Anfang an gesagt.SO EIN MIST <X

    hatte gestern auch das Vergnügen den neuen zu beschauen.Das erste was meine Frau sagte:Wo denn nun der neue stehen würde?
    Ich war auch entäuscht,aber auch wiederrum nicht.Alte Scheinwerfer beim normalen Modell,innen gefällt mir meine Klimasteuerung beim Bose besser(sieht edler aus als die drei Knöpfe),die Ambiente Beleuchtung hätte man doch ausdehnen können wie bei mein Megane(alle Türen und Mittelkonsole),Bildschirm nicht schlecht sieht gefälliger aus,an der Tankseite jetzt Klappe aus Kunststoff und in der Breite länger geworden wegen der zwei Tankstutzen,Motorhaube immer noch Stange statt Lifter,kein Abstandstempomat wie beim Megane,Bedienung in den Türen finde ich jetzt besser,ansonsten hatte der auch kein Filz im Handschuhfach,Cockpit ist noch das alte,usw...usw...


    Fazit,für mich kein wirkliches Facelift sondern nur ein weiterer Feinschliff.Kein Grund uns den neuen Anzuschaffen.
    Tip: die äußere Rückleuchtenhälfte könnte man in Phase 1 übernehmen dann hat man die LED Blinker die immer gefehlt haben.
    Wir werden lieber abwarten bis das neue Modell 2021 kommt.

    Das sehe ich genau so.So ein Schwachsinn sich eine Software draufzupacken die überhaupt nicht zum System passt.
    Ich habe seit der letzten A-Inspektion die 2.2.19.300 Version drauf.Für mich das beste Update seit dem Kauf des Wagens.
    Nichts mehr stört den DAB-+ Empfpang,Handy wird sofort erkannt(Huawei Mate 9),usw....
    Auto ist jetzt völlig in Ordnung.

    gestern aus dem Urlaub gekommen.Bis jetzt der dritte Urlaub mit unserer Katja.Sie wird immer Sparsamer.
    Super Motor der 1.6 dci.Strecke:Garmisch-Grainau-Füssen über Tirol-Ulm-Stuttgart-Frankfurt-Köln-Bottrop.710km
    Sage und schreibe 5,4 Liter bei zügiger Fahrweise und der Wagen war sehr vollgepackt+3 Innsassen.
    Auf dem hinweg vor 14 Tagen sehr Piano gefahren nur 4,9 Liter.Zuhause Post von Renault:Sie wollen beim nächsten Service ein Update
    für NOx machen.Ich glaub ich geh schon mal zum Anwalt. :thumbdown:

    Vielleicht ist es das Geschwindigkeits Plonk,was man allerdings abstellen kann.
    Achte mal auf deine Geschwindigkeit wenn du schneller fährst wie dein Verkehrszeichen dir anzeigt.
    Vielleicht liege ich richtig.

    Wäre es denkbar, dass eure elektronische Parkbremse nicht sofort ausreichend anzieht und das Fahrzeug denkt, es rollt?
    Würde dazu passen, dass wie geschrieben, die Parkbremse nachreguliert.


    Ich kenne das auch noch nicht und jetzt im Urlaub war gefühlt jeder Quadratzentimeter im Kofferraum ausgenutzt und er hing in den Federn - aber so eine Meldung bekam ich nicht.

    Wenn der Wagen wegrollen sollte kommt eine ganz andere Meldung.,,Feststellbremse anziehen''

    Warum soll den das Wort Elektofreak eine Beschimpfung sein.
    Also jetzt bitte ich dich.
    Die Vorteile kann ich dir genau nennen.
    1.An der Tankstelle.
    2.Beim CO 2 Ausstoß.Kommt kein Benziner ran.
    Außerdem wird das nächste Thema kommen.Feinpartikelfilter für dein TCE den es nicht gibt.
    Warte ab dich wird es auch noch treffen ;)