Klimaanlage Kältemittel

  • hi ich habe heute gesehen das der Kadjar dieses neue Kältemittel in der Klimaanlage hat, irgendwas mit y 1234 das soll wohl bei der Wartung wenn was davon aufgefüllt werden muß extrem teuer sein! Kann jemand was dazu sagen?

    Bose Edition dCI 110 EDC Eco2, perlmuttweiß, R-link2, Panoramadach,abklappbare AHK,ausser Winterpaket Leder und elektr. Sitze alles drin.


    Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803, Boot-Version 4992, Navi 9.12.80.642449

  • Das ist das umstrittene Kältemittel.
    Aber warum sollte jetzt schon was nachgefüllt werden?
    Ich musste letztes Jahr was nachfüllen lassen , mein Trafic war 12 Jahre alt und es war das erste mal.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten....
    130dci "Bose Edition" , Protection, Sicht, Winter Paket, Perlmutt-Weiss
    Einfach geil :D:D !!!!!

  • nein ich meinte nicht das jetzt schon was nachgefüllt werden muß, sondern in Zukunft. Manche Werkstätten raten dazu alle 3 Jahre eine Klimawartung machen zu lassen reinigen der Komponenten und Kältemittel auf Fehlmenge überprüfen.

    Bose Edition dCI 110 EDC Eco2, perlmuttweiß, R-link2, Panoramadach,abklappbare AHK,ausser Winterpaket Leder und elektr. Sitze alles drin.


    Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803, Boot-Version 4992, Navi 9.12.80.642449

  • Ich weiss nicht, ob das ein entscheidendes Kaufkriterium sein sollte, bzw. ob man sich über solche Dinge wirklich groß Gedanken machen sollte.
    Auch die oft getätigte Aussage "Der Wagen hat aber Reifen in der Grösse 123/45 x 67... da sind die Gummis aber teuer"


    Reifen alle 30Tsd. bis 40Tsd Kilometer, die Klimaflüssigkeit alle 5 Jahre mal nachgucken lassen.


    Da kann man genauso sagen: "Uiuiui, der hat LED-Scheinwerfer", denn DAS wird RICHTIG teuer, wenn die mal kaputt sind - aber trotzdem will sie jeder haben.


    Der Sicherheitsaspekt beim verwendeten Kühlmittel ist da schon eher von Interesse.



    Nimm es als gegeben hin und freu Dich - 'machst eh nix dran' 8)

  • ich war vor kurzem beim Frühjahr check. Da wurde mir gesagt, dass meine Klimaanlage nicht kalt wird, kann sein das Mittel fehlt. Bin dann gefahren, es wird kalt, wie kalt muss es denn werden?
    BJ 9.2016 muss man da jetzt schon was nachfüllen?

    Renault Kadjar Bose 160 Tce Ph2 Titanium Grau 03/2019 Winter Paket, Safety plus Paket aktiver Bremsassistent, 360 Grad Sensoren, Toter Winkel Warner, Rückfahrkamera, easy Einparkhilfe, LED pure Vision , Sportpedale.


    2017-2019 Kadjar Tce 130 Xmod BJ 2016
    2019-2020 Kadjar Tce 160 Bose BJ 2019 FL

    2021 - Skoda Kodiaq Clever Vollausstattung

  • Meiner ist ja fast ein Jahr älter und mir hat man vor kurzem so einen kleinen "Klima-Service" angeboten - soll man scheinbar nach 3 Jahren mal machen (wie auch Woelfi hier schon gesagt hat)... und so hab ich das halt durchführen lassen - da wurde wohl irgendwas desinfiziert und das Kältemittel ausgetauscht/nachgefüllt oder so...
    Ich kann echt nicht sagen, ob das jetzt noch kälter ist als zuvor - aber es kommt gefühlt eiskalte Luft raus auf niedrigster Temp und es riecht halt jetzt definitiv besser... :thumbsup::thumbup:
    Kann aber nichtmal sagen, was das gekostet hat - ich hatte noch einen Gutschein :D:)
    Somit kann ich leider auch nicht sagen, ist das Geld wert oder womöglich auch nicht... ^^



    Aber, prinzipiell, dass was fehlt, hatten wir doch auch schon mal wo, wenns mich nicht täuscht - also möglich wäre es wohl...


    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Na jetzt zu den winterlichen Temperaturen (heute früh auf dem Nachhauseweg vom Nachtdienst Glatteis Warnung im Display) sollte schon eiskalte Luft aus den Düsen kommen wenn man auf min. stellt... :D


    Spaß beiseite, jede Anlage verliert technisch bedingt einen gewissen Prozentsatz an Kältemittel jedes Jahr.
    Da dem Kältemittel auch Schmiermittel beigesetzt werden ist es für den reibungslosen Betrieb im wahrsten Sinne von lebenswichtiger Bedeutung für die Klimaanlage.
    Deswegen empfiehlt sich ein regelmäßiger Check inclusive der Desinfektion.
    Meiner ist auch von 2016 und bekommt im Sommer zur Wartung und erstem TÜV die Klimaanlagen Wartung auch mit dazu.


    Wenn nach den drei Jahren allerdings eine eklatante Fehlfunktion beim Kühlen festgestellt wird geht das über das normale Maß hinaus und sollte abgeklärt werden.


    Wir selbst hatten in der Vergangenheit an anderen Renault Modellen diverse Undichtigkeiten beispielsweise am Verdampfer und Kondensator, dazu einen defekten Klimakompressor der richtig ins Geld ging.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Da ich die Klimaautomatik permanent eingeschaltet habe lasse ich die Anlage bei jeder Wartung mit überprüfen. Das sollte einem das Wohlbefinden Wert sein. Mit Klimadesinfektion und Klimareiniger, kostet das um die 30€. Wenn Kältemittel nachgefüllt werden muss wird es natürlich teurer, der Liter kostet knapp 1230€. Im vergangenen Jahr, nach 2 Jahren, wurde für ca. 25€ nachgefüllt.

    Einmal editiert, zuletzt von Siggi48 ()

  • Ich würde auch dringend empfehlen das Kältemittel auffüllen zu lassen.
    Sonst kühlt die Anlage plötzlich garnicht mehr und das natürlich bei 30 Grad Aussentemperatur.
    Bei deutlich zuwenig Kältemittel schaltet die Klima nicht mehr ein.

    Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
    Seit 18.05 2016:
    XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
    Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    Seit 1.10.2019 Kia Niro Spirit HEV mit Leder in schwarz, MJ 2020

  • Aktuell gibt es dafür unter MyRenault auch einen Gutschein in Höhe von 30€, der in Verbindung mit einer Klimaanlagen Wartung eingesetzt werden kann.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Hallo,


    jetzt hatte ich auch ein Problem mit der Klimaanlage. Sie kühlte gar nicht mehr - nach knapp 5 Jahren. Also bin ich in die Werkstatt und habe das prüfen lassen. Die war dann komplett leer und wurde neu befüllt. Nach 14 Tagen nochmals getestet, ob sie dicht ist, was sie wohl Gott sei Dank ist. Das Kältemittel kostet 144.-€ - alles in Allem diese Reparatur rund 250.-€. Ich verstehe nur nicht, warum das nicht jährlich bei der Inspektion kontrolliert wird, oder zumindest alle 2 Jahre. Wenn etwas so viel Schaden anrichten kann (dass dann auch noch der Kompressor kaputt gehen könnte), wieso wird das nicht routinemäßig kontrolliert?

    Ich weiß ja nun nicht, ob das alles ist, was beim KD gemacht wird, was wichtig wäre. Bisher bin ich davon ausgegangen, aber nun lasse ich meine Klimaanlage wohl auch alle 2 Jahre oder so extra noch prüfen.

    Diesmal hatte ich wohl Glück, dass kein weiterer Schaden entstanden ist.


    Gruß Aldo

    Kadjar Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2, EZ 6/16, Black Pearl, Leder, Sicht-Paket, Protection Paket, Winter-Paket
    bisheriger Verbrauch bei ca. 80.000 km ca. 5,8 L/Diesel im ECO-Modus. Abnehmb. AHK GDW und Oris Traveller II Fahrradträger. Software-Version 7.0.24.161, Boot-Version 5615,

  • Hi


    Kältemittel für 144 € und dann mit Befüllen 250 €??


    Hab's zwar bei unseren Autos schon länger nicht mehr machen müssen, aber bin mir sicher, dass der Preis viel zu hoch ist

    .... und für so was geht man nicht unbedingt zu Renault. Da gibt es andere Werkstätten, die machen das bestimmt um einiges günstiger



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Meine Klima war auch komplett leer - 485 gramm 1234fy Kältemittel & 65 gramm Öl nachgefüllt und auf Dichtheit geprüft - geradeaus

    100 .- € bezahlt (ohne Desinfektion)

    www.clark.at in Wien


    Gruß :thumbsup:

    :) BOSE - 110PS - EDC - Dezir-Rot - 10/2015 :)
    R-LinkSoftware: 2.2.19.300 Boot: 4992
    Navigation: 9.12.80.689874 (09.2017)

  • Hallo,

    ich lerne dazu. Woher weiß ich denn, dass mit der Klima alles in Ordnung ist, und die nur leer ist? Wäre nun der Kompressor defekt gewesen, hätte ich das nicht evt. auf Garantie bekommen?

    Aber das ist natürlich echt hart, dass es bei mir 250.-€ kostete und in Österreich grad mal 100.-€. Haargenau dieselbe Menge R1234yf (bei mir allerdings 100g 30.-€), dazu kam noch für 5 Euro Kompress.Oel und eben das Entleeren und Befüllen mit 63.-€ - insgesamt 212.-€ + Mwst.


    Gruß Aldo

    Kadjar Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2, EZ 6/16, Black Pearl, Leder, Sicht-Paket, Protection Paket, Winter-Paket
    bisheriger Verbrauch bei ca. 80.000 km ca. 5,8 L/Diesel im ECO-Modus. Abnehmb. AHK GDW und Oris Traveller II Fahrradträger. Software-Version 7.0.24.161, Boot-Version 5615,