Meldung "Abgassystem Überprüfen" - Fehlercode P0014 und P0017 [gelöst] / P0037 und P0138

  • Hallo und Danke für die Aufnahme.


    Mein Problem: Ich habe vorgestern am 03.04.2019 meinen neuen Kadjar vom Händler abgeholt. Heute morgen leuchtet plötzlich das Werkstattsymbol und die MKL auf. Dazu erscheint der Text" Abgassystem prüfen!" . EIn bekannter hat die Fehlercodes P0014 und P0017 ausgelesen. Kurbvelwellen-Positionssensor (Bank 1-SensorB) /Zuordnung fehlerhaft und Nockenwelle "B" Verstellung (Bank1) .


    Was hat das zu bedeuten und was erwrtet mich jetzt. Das Auto hat noch keine 100km auf der Uhr :/:/X(X(


    Wer kann helfen ???


    Danke im voraus

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

  • Wer kann helfen ???

    Ausschließlich dein Händler.


    Es gab bereits einen Beitrag vor kurzem hier mit ähnlichen Problemen beim Neuen kurz nach Abholung.
    Hat das AH wohl schnell wieder in den Griff bekommen.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Habe am Montag Termin im AH. Mal sehen was wird! Laut dem freundlichen Herrn der Werkstatt gab es solche Probleme noch nie !!Ich lass mich weiter überraschen.

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

  • Du bist nicht der Einzigste damit.


    Spielt letztlich auch keine Rolle, es liegt ein Fehler vor und der gehört behoben zu werden durch das AH.


    Ich finde grundsätzlich die Aussage einer Werkstatt: „Das gab es noch nie!“ als nicht wirklich zielführend, irgendwann ist irgendwer mit irgendeinem Problem nunmal der Erste.
    Ändert nichts daran, dass es aus der Welt geschafft werden muss.


    Natürlich sehr ärgerlich wenn es gleich nach Auslieferung die ersten Sorgen gibt.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • So! Gestern im Autohaus gewesen und den Kadjar auslesen gelassen. 1 Stunde gewartet, dann kam der Freundliche aus der Werkstatt zu mir. "Es sind ganz sporadische Fehler, die mal auftreten können! Die sind nicht genau zuzuordnen! Wir hab die Fehlermeldungen mal gelöscht. Fahren sie mal weiter , den Auftrag lassen wir offen. Wenn innerhalb der nächsten 14 Tage nichts passiert, ist wieder alles in Ordnung!" Häh ????? ?(?(?(
    Ich in meinen Kadjar und losgefahren. Bis zur nächsten Ampel. Die ist 100m vom AH entfernt. Dort Wende auf der Kreuzung und zurück zum AH. Warum? Logisch! Die Fehlermeldung "Abgassystem prüfen!" war wieder da. So <X oder so 8o !? Ich weiss nicht wie ich meine Stimmung beschreiben sollte!


    Wollten die mich für doof verkaufen???


    Jetzt steht er da und ich bin gespannt, was, wie lange repariert wird.


    Hab auch gleich einen tollen Leihwagen bekommen. Nichts gegen das Auto ! Der war ein aussen total verdreckter Captur. Die Grundfarbe soll golden sein. Ich hab nur 1mm grau und gelb entdeckt. Auch auf der Frontscheibe. Als ich die Scheibenwaschanlage benutzen wollte, ging die nicht, weil.......! Die war LEER!


    Mal sehen wie das so weiter geht!


    Bin vom AH jedenfalls erstmal ganz schön angep.....! Wie man bei uns sagt!


    Ich berichte weiter!


    LG DER Peter

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

  • Das ist wohl die übliche Vorgehensweise bei nicht eindeutigen Fehlern. Speicher auslesen resetten und Probefahren. Nur das man den Kunden die Probefahrt erledigen lässt
    ist einfach nur zum <X


    Leihwagen in so einem Zustand auszugeben <X


    Viel Glück mit Deinem Rönno Autohaus.

    LG
    Klaus



    8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:


    R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

    Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

  • Der beste Wagen taugt nichts wenn man ein schlechtes Autohaus erwischt, aber es gibt ja noch ungefähr 999 andere :m0006:

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung, die kam dann Neu, hat 1500 km gehalten, da ging das Ruckeln wieder los, also wurde dann noch das Getriebe gewechselt, hoffe das jetzt ruhe ist) :m0033:Und es geht weiter Stirnkopf undicht, neue Dichtung, danach fing das Getriebe wieder an zu ruckeln, und die Stirnkopf Dichtung tropfte erneut, also gibt es jetzt wieder ein neues Getriebe, und einen Komplett neuen Stirnkopfdeckel :m0008:Bislang stand die Karre dann insgesamt innerhalb von 28000km über 50 Tage in der Wergstatt :m0006: und wieder musste ich, als ich Zuhause angekommen war feststellen, das der Motor unten nass vor lauter ÖL war, nun läuft die Rückabwicklung des Kaufvertrages (Wandlung) :thumbsup:
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • Ich bin mitlerweile auch bei der dritten Werkstatt gelandet.
    Habe allerdings das Glück in einer großen Stadt zu wohnen, da gibt es viele Werkstätten, da hat man die Auswahl.

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...

  • Auch hier ist die Auswahl riesig.
    Bin mit meinen Werkstätten bisher sehr zufrieden

    Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
    Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2019/12 (2020.Q4)

    Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
    K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,

  • hatte auch schon mal die Werkstatt gewechselt , Händler super , aber die Werkstatt hatte zum schluss nicht mehr mein Vertrauen.




    Gruß Don Flens

    R5, R19, Safran,Kadjar Bose Phase 2 140 GPF, Aktuell Koleos Initiale Paris 160 GPF EDC Vollausstattung (Benziner ohne Allrad) und einige Fremdfabrikate noch zwischendurch ......




  • So gestern den Wagen abgeholt! Jetzt hat man gegen die "sporadisch auftretenden "Fehlermeldungen die Software neu aufgespielt. Erstaunlicherweise waren jetzt beim "Freundlichen" die gleichen Fehler gemeldet, wie ich sie oben beschrieben hatte. Also Nockenwellen- und Kurbelwellensensor mit Fehlermeldung! Ist schon komisch, ! ?(:D:D:D


    Werde in Zukunft dieses AH nicht mehr aufsuchen, sondern wieder in mein kleines AH in meiner Stadt gehen. Da war ich auch mit meinem Megane und immer sehr zufrieden.


    Mal sehen, wie es jetzt weitergeht.


    Schönen Tag euch allen und immer gute Fahrt!


    LG


    DER Peter :thumbup::thumbup:

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

    Einmal editiert, zuletzt von Peter K. ()

  • halte uns mal auf dem laufenden , und ich wünsache dir viele fehlerfrei Kilometer mit deinem Wagen .


    Gruß Don Flens

    R5, R19, Safran,Kadjar Bose Phase 2 140 GPF, Aktuell Koleos Initiale Paris 160 GPF EDC Vollausstattung (Benziner ohne Allrad) und einige Fremdfabrikate noch zwischendurch ......




  • Das werde ich tun. Dazu ist so ein Forum ja unteranderem da! :thumbup:


    Jetzt kommt demnächst eine abnehmbare AHK an den Kadjar. Preiswert bei Ebay für meinen Neuen gekauft.


    Ich werde berichten!


    LG DER Peter :thumbup::thumbup:

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

  • So, neues vom Problemkind! Am Mittwoch habe ich mein Auto wieder geholt aus der Werkstatt. Die haben fast 40km Probefahrt gemacht. Heute unterwegs gewesen. Mit den Kindern zu MCD. Nur 25 km entfernt von zu Hause.
    Ihr werdet es nicht glauben!!


    Trotz neu auggedpuelter Software ist er wieder DA!!
    ABGASSYSTEM PRÜFEN!!! Hsb ich so vermisst.


    Das ist jetzt innerhalb von 2 Wochen das dritte Mal. Bin morgen wieder im AH. Ich gebe denen jetzt noch 2x die Möglichkeit den Mangel abzustellen. Denn mittlerweile ist das für mich ein Mangel ! Ich bin echt stinksauer!! X(X(X(X(X(


    LG DER traurige Peter

    Renault Kadjar 140 TCe, Dynamic de luxe, Dezir-Rot 11/2018 und endlich ohne Fehlermeldung :m0022::m0044:

  • Für mich ein klarer Fall für Werkstattwechsel!

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...