Rückfahrkamera nachgerüstet, aber keine Hilfslinien??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gstevie1979 schrieb:

      Also wenn auf der rechten Seite , NO DATA steht, ist einfach keine Verbindung da. Hast du einen anderen USB Anschluss mal versucht? Wird beim starten von DDt4all der USB erkannt?
      Nein leider noch nicht. Morgen kommt das Modul mit USB, dann werde ich weiteres testen.
      ""

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

    • Hallo,
      ja bin gespannt - aber bin auch der Meinung, dass es definitiv nicht an der Kamera, dem Kadjar oder RLink liegt... dann bleibt ja nicht mehr viel... ^^ Der neue Dongle wirds hoffentlich bringen :)


      Tunning-Guidelines ist übrigens nicht für die Programmierung ansich sondern da kann man die Hilfslinien "berechnen" und anzeigen lassen und dann am USB Stick als txt-Datei abspeichern - und aus dieser Datei kann man dann die Daten rauslesen, die man braucht in ddt4all zur Feineinstellung der Linien...

      Bei dir wäre es aber erstmal das Ziel, dass eben überhaupt was angezeigt wird... :rolleyes: Aber das bekommen wir schon hin... :thumbsup::thumbup:


      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • DerBlonde schrieb:

      Hallo mal wieder aus dem Weserbergland.
      Ich habe immer noch das Problem mit den fehlenden Linien bei der Kamera.
      Nachdem ich nun schon 2 verschiedene ELMs getestet hatte und immer noch keine Einstellungen ändern kann (rechte Seite im ddt4all ist und bleibt immer gelb mit No Data. Hatte ich mich nochmal mit dem Developer Modus auseinandergesetzt. Es gibt dort einen Punkt im Hauptmenue der heisst Training Guidlines. Diesen habe ich dan mal aufgerufen. Leider passt da alles nicht mit der Reihenfolge aus dem DDT4all überein. Ich konnte aber zwischen 3 Kameras auswählen. Dieses habe ich getan und danach konnte ich im Kontextmenue Save Konfiguration auswählen. Leider ohne weiteren Erfolg. -

      Heute hatte ich nun einen Termin im AH zur Wartung. Dort habe ich natürlich das Problem mit den Linien angesprochen. Heute Abend beim Abholen wurde mir nur gesagt, dass es entweder an der Kamera oder dem Display liegen würde.... Ich habe das rstmal zur Kenntnis genommen und bin gefahren. Habe heute noch ein 3. und noch ein 4. ELM bestellt. Wenn die da sind werde ich weiter testen. So langsam entwickelt sich das ganze zu einem persönlichen
      Kleinkrieg zwischen mir und dem R-Link. Ich will aber gewinnen.

      Drückt mir mal die Dauem. Melde mich dann wieder
      Hi @all. Wollte mal nur korz wissen ob es nun geklappt hat. Habe in einem Russischen Forum gesehen, dass man bei dem ELS27 noch 2 Bücken einlöten muss.

      "Um eine Verbindung über ELS27 herzustellen, müssen Sie die Pins 3-13 und 11-12 im Adapter selbst miteinander verbinden."
      Hier der Link
      Weiss nur nich ob es so gut ist :)

      Gruß Guido
      Kadjar 160Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 9.0.33.431 Boot 5624 -- Navi 9.12.155.751960
    • Hallo,
      hatte in den letzten Tagen sehr wenig Zeit. Heute habe ich nun den 3. Adapter (leider auch Bluetooth) getestet. Ohne Erfolg. Leider ist der Adapter mit USB irgendwie auf dem Weg von amazon zu mir verloren gegangen, so dass ich immer noch nicht weitergekommen bin. Ich habe heute dann im Developermodus mal die Kamera auf absend gestellt, Reset und danach wieder auf present gestellt. Aus dem Developer Thread habe ich dann die Einstellungen der Fotos von Cheesy übernommen (Beitrag 104). Danach wieder reset. So nun habe ich wenigstens meine ursprüngliche kameraeinstellung wieder, Leider immer noch keine Linien....
      Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit mir ein paar Screenshots aus dem Developer modus mit den Tuning Gudlines zu machen und zu posten???
      Schöne Pfingsten.

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

    • Hallo,

      tut mir leid, dass sich das bei dir noch zieht... Ich selbst hab ja eigentlich einen sehr günstigen Bluetooth ELM OBD2-Stick und der funktioniert einwandfrei - ich hoffe, dass der USB bei dir dann wenigstens geht... drück dir die Daumen :m0006:

      Aber zu den gewünschten Screenshots mit den Einstellungen - ich hab jetzt nicht extra nachgesehen, aber ich bin der Meinung, dass es diese speziellen "Guidelines-Optionen" da nicht gibt... :m0003:^^
      Wie gesagt kann man unter "Tuning Guidelines" nichts einstellen - nur erstellen...
      Und wie in dem erwähnten Beitrag 104 zu sehen, kann man dann auch "nur" die Hilfslinien aktivieren und ein paar grundlegende Einstellungen zur Kamera machen - aber eben nicht die speziellen Einstellungen für Linien einstellen und speichern...

      Aber mit noch ein wenig Geduld und etwas Glück funktioniert es ja dann über ddt4all :m0007:

      Schönes erholsames Pfingstwochenende,
      GLG
      Chris

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Hallo Cheesy.
      Danke für die Infos. Da hab ich sowieso noch eine Frage. Bei mir sieht das Menue für die Guidelines ganz anders aus. Da ist gar kein Bild sondern nur ganz viele Einstellungen, und wenn ich unten auf rechts auf den Button klicke kommt halt die Auswahl change vehicle, change Camera, Safe configuration sowie noch Safe Carpet und einige andere. Keine Anhung was das ist. Bei den Zahlen sieht es fast so aus wie die Einstellungen unter DDT, leider nur fast.

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

    • Hi,
      also in diesem Menü gibt es die Möglichkeit alle Linien für die Anzeige zu erstellen und die erstellten Daten auf den USB zu speichern - als erstes die Kamera auswählen (normalerweise denke ich 1) dann unter Vehicle... den Kadjar RFE auswählen und dann kann man mit den Buttons sämtliche Linien erstellen und dann auch das Kamerabild mit den erstellten Linien anzeigen lassen... und dann kann man eben auch alle Einstellungen auf den USB speichern, damit man diese in ddt4all eingeben kann - aber halt nicht mehr...

      Aber diese speziellen Einstellungen sind ja im Moment glaub ich garnicht das Problem, sondern überhaupt mal Linien ins Bild zu bekommen bei der Rückfahrkamera... ^^

      Aber vorab noch - welche RLink-Version hast du eigentlich aktuell drauf?


      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Hi Cheesy,
      ohne Deine Nachricht gelesen zu haben habe ich mal Fotos von meinen Einstellungen im Developer Modus erstellt. Vielleicht fällt Dir ja irgendetwas auf. Danke im Voraus schon einmal für Deine Mühen. Achso. ich habe die Version 7 drauf

      Gruß

      Dateien

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerBlonde ()

    • okay - also wenn du Kadjar und Kamera ausgewählt hast, dann solltest du mal alles berechnen lassen können mit den "Calculate…" Buttons - einfach der Reihe nach auswählen... dann kannst du mit "Save Configurations" und "Download..." alles auf den USB speichern...

      Und wenn alles berechnet und soweit gespeichert ist, dann sollten eigentlich zumindest unter "Camera Preview" die Linien mal da sein und korrekt angezeigt werden...

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Hallo mal wieder aus dem Weserbergland.
      Nachdem ich nun noch zwei Adapter bestellt hatte, und beide nun heute gleichzeitig ankamen habe ich endlich Zugriff auf das System erhalten. Und siehe da ---- Ich habe wieder Linien :D8o:thumbsup::thumbsup::thumbsup: .
      Nachdem ich nun diverses ausprobierte, da die Linien anscheinend nicht die komplette Wagenbreite exat anzeigen hier nun meine Frage Ist das beieuch auch so?
      p.s Übrigends noch vielen Dank an alle die vorher schon versucht haben mir zu helfen :):):):)

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

    • DerBlonde schrieb:

      Nachdem ich nun diverses ausprobierte, da die Linien anscheinend nicht die komplette Wagenbreite exat anzeigen hier nun meine Frage Ist das beieuch auch so?
      Hallo,
      freut mich, dass es soweit mal geklappt hat...
      Das mit den schmalen Linien ist nach dem Update auf V7.x wohl leider immer so... dazu habe ich hier in Beitrag Nr. 179 die Einstellungen reingestellt, wo dann wieder die Hilfslinien für die gesamte Fahrzeugbreite angezeigt werden...
      Ich hoffe zumindest, dass es funktioniert... vor kurzem hat mich Mikalai angeschrieben weil es nicht geholfen hat...

      Wichtig ist eine "ältere" RadNav-Version auszuwählen, und nach dem Ändern und Speichern der ganzen Einstellungen einen HARD-RESET zu machen... sonst kanns nicht funktionieren...

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Hallo DerBlonde
      Welchen Adapter benutzt Du? mit welcher Software
      Hast Du für mich eine Anleitung? Trau mich nicht es ohne..
      Habe auch eine nachträglich Eingebaute Rückfahrkamera.
      Meine Software ist Upgedatet auf V7.XX

      Beste Grüße und eine schönen Sonntag noch

      Kadjar XMOD TCE EDC130 DeZir Rot - Safety Plus Paket, Navi, Glasdach,Rückfahrkamera nachträglich eingebaut usw.

    • Hallo Waldmeister!
      Ich habe bei amazon folgenden Adapter bestellt.
      amazon.de/gp/product/B005ZWM0R…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
      Auf einem Windows Notebook DDT4all herunterladen und installieren. Wenn der Adapter angeschlossen ist die Unterpunkte (lt. Cheesys Anleitung) ändern. Sind bei ca 10 Einstellungen falsche Werte eingestellt.
      Danach den Write all Button klicken und danach auf Hard Reset klicken. Dauert ca 2 Minuten (der Neustart des R-Link2) Mehr ist es wirklich nicht.

      Kadjar XMOD DCI 130 4WD, City und Safety Plus Paket, Navi etc., jetzt auch mit Rückfahrkamera und neuestens mit 19" Rondell Alus :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerBlonde ()

    • na Glückwunsch, dann wird einfach bei manchen nach dem Update die Linien Daten verändert. Wenn es diese Foren nicht geben würde und auch Leute nicht den Mut und wissen teilen würden, dann würden wieder 100 Rlink getauscht, da die Händler es nicht wissen oder wissen können. Aber das ist auch klar, die haben andere Sachen zu tun.

      Renault Kadjar Bose 160 Tce Ph2 Titanium Grau 03/2019 Winter Paket, Safety plus Paket aktiver Bremsassitent 360 Grad Sensoren, Toter Winkel Warner, Rückfahrkamera, easy Einparkhilfe, LED pure Vision , Sportpedale.