Unser erster Fiat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unser erster Fiat

      Hallo Gemeinde,

      meine Frau wollte ein Auto. Twingo und Clio gefallen ihr nicht. Deutsche Modelle scheiden für uns aus. Also wurde es ein Cinquecento. Hier hat insbesondere der achderisjahübsch Effekt gegriffen.

      Fährt sich klasse. Tolles Döschen für die Stadt.

      Gruß

      Andreas

      ""
      Dateien
      • 1.jpg

        (151,84 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.jpg

        (138,23 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.jpg

        (416,61 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.jpg

        (503,6 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

      8,5l / 100 KM - EZL 08-2017

      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276;

    • Unser kleiner ist ein Citrön C2, der wird demnächst erneuert durch einen Citrön C1.

      Viel Spaß mit dem Neuen Fiat.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
    • Ist aber unter „Userfahrzeuge“ und „Fremdfabrikate“ korrekt gepostet...

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Was ist der Unterschied zwichen Cinquecento und Fiat 500?
      Wir hatten damals einen Cinquecento für die Tochter geholt, der war aber meilenweit von dem 500 entfernt. OK, ist schon paar Jahre her.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Meine Frau hat ihren 500er schon fast 6 Jahre und ist immer noch happy damit.
      Normalerweise bleiben Autos nicht so lange bei uns, aber der.........

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    • Sven schrieb:

      Was ist der Unterschied zwichen Cinquecento und Fiat 500?
      Wir hatten damals einen Cinquecento für die Tochter geholt, der war aber meilenweit von dem 500 entfernt. OK, ist schon paar Jahre her.
      Cinquecento ist der liebenswürdige Name für den aktuellen 500 (und den ersten)

      Mit Eurem 500er meinst du den oder?

      Wir freuen uns. Ist ein hübsches Wägelchen. Kofferraum für Einköufe ausreichen und hinten hat Töchterchen (4) komfortabel Platz. Vorne ist sowieso Platz.

      Und für längere Fahrten nehmen wir eh den Kadjar.
      Dateien

      TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

      8,5l / 100 KM - EZL 08-2017

      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276;

    • Ich muss an dieser Stelle auch für FIAT eine Lanze brechen.

      Wie bei Renault bekommt man echt viel Auto für das Geld. Auch die Verarbeitung ist inzwischen recht gediegen.

      TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

      8,5l / 100 KM - EZL 08-2017

      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276;