Angepinnt Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guido schrieb:

      Das sollte eigentlich kein Problem werden.
      Vielleicht denkst du ja dran, mal nach der ersten Wohnwagenfahrt zu berichten. :thumbup:

      Ich bin mir nämlich auch noch nicht so ganz sicher von einem 1,9 Liter Turbodiesel auf einen Benziner zu wechseln. Wohnwagen: 1.200 kg
      Gewünschter Benziner wäre eigentlich der 140 PS Automatik.
      Hallo Guido,
      hatte heute meine erste Fahrt mit dem Wohnwagen hinten dran. Wie schon mal erwähnt, hatte ich vorher einen Dacia Lodgy mit 115 PS. Da war es gerade an Steigungen manchmal ein wenig mühsam, hoch zu kommen.
      Das war heute dann ganz anders. Die 1100 kg hinten dran hab ich fast nicht gemerkt. Beim beschleunigen musste ich bloß in den ersten zwei Gängen aufpassen, dass die Antriebsräder nicht durchdrehten. Ich hab auch nicht gedacht, dass man auf der Autobahn auch an Steigungen ganz entspannt den 6. Gang drin lassen kann, ohne an Geschwindigkeit zu verlieren. In der schwäbischen Alb gibt es auch ein paar schöne steile Serpentinenstrecken. Auch da hat das Gespann ziemlich viel Spaß gemacht. Gebremst hat mich höchstens die Angst, den Wohnwagen umzulegen.
      Mein Fazit heute: Die 160 PS, die ich habe, sind die geniale Motorisierung. Ich freue mich darauf, wenn die Campingplätze endlich wieder öffnen.
      Du solltest dir aber auch klar sein, dass ein Benziner mit Wohnwagen deutlich mehr schluckt, wie ein Diesel. Ich bin heute schon gefahren, was machbar war. Da waren dann aber auch laut Bordkomputer im Schnitt 11,5 Liter fällig.
      Mit den besten Grüßen
      Detlef
      ""

      Renault Kadjar Black Edition Erstzulassung 12/2019, 159 PS, welche Pakete weiss ich nicht, hab aber noch nichts gefunden, was fehlt :m0006::m0011:

    • War natürlich keine sehr lange Fahrt, daher sehe ich das Ergebnis auch nicht als repräsentativ an. Wegen der Wartung war der Wohnwagen auch zum Teil ausgeräumt. Ich denke, auf Langstrecke und voll geladen werden es um die 12 bis 12,5 l

      Renault Kadjar Black Edition Erstzulassung 12/2019, 159 PS, welche Pakete weiss ich nicht, hab aber noch nichts gefunden, was fehlt :m0006::m0011:

    • Hallo zusammen,

      ich bin Peer, 50+, und ich habe mich Ende 2018 von meinem Captur trennen müssen, weil die Diesel-Diskussion mich zu diesem Entschluss gedrängt hat.
      Und so habe ich den Wagen gegen einen Kadjar TCe 160 Crossborder BOSE Edition mit Panoramadach und Leder-Vollausstattung getauscht.
      Ich fahre den Wagen nun gut 18 Monate und bin zufrieden. Der viele Schnickschnack und Komfort trägt dazu bei. :D

      Grüße
      Peer

    • Gute Entscheidung na dann Willkommen hier im Forum :)
      Gruß Andy

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Herzlich Willkommen aus dem Ruhrgebiet und viel Spaß hier im Forum.

      Andy's Aussage kann ich nur zustimmen ;)

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Experience ENERGY TCe 130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, LED-KEZ-Beleuchtung, Blinker hi.: Osram Silver, Fenstermodul + beleuchtete Fensterheberschalter vorne vom Ali, Serien-LS getauscht gegen Vocal-Drive LS, Alpine Aktiv-Sub im Kofferraum :m0022: , Xisedo ext. CD/DVD-Laufwerk im Handschuhfach, Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, 40mm H+R Spurverbreiterung, China Haubenlifter, Sitze, Rückbank, Kofferraumabdeckung und -Verkleidung mit Hebel zum Umlegen der Rücksitze sowie LED-Scheinwerfer und 19"Alu's aus Kadjar Ph.2 Bose-Ausstattung "Organspender" und noch so ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 7.0.24.161 - Boot 5615, Navigation 9.12.138.703531 - Karten: 2019.06

    • Moin in die Runde, heiße Bernhard (49), lebe in Hamburg und bin seit heute stolzer Besitzer eines wunderschönen Kadjars. Leider fühle ich mich nach der heutigen Übergabe ein bisschen verar...t. Bei der Besichtigung letzte Woche und nach der Probefahrt waren wir vom Wagen überzeugt: hat wenige Kilometer auf dem Buckel, ist ein Crossborder mit dem ganzen Schicknack, es war noch ein Satz Winterreifen auf schönen schwarzen LM-Felgen im Kofferraum, die Farbe ist auch schön...alles super. Ich gebe auch zu, dass ich vielleicht ein bisschen gutgläubig (lese: naiv) bin, bzw. habe ich während der Übergabe nichts mehr weiter kontrolliert sondern bin gleich losgefahren. Nach paar Kilometern merke ich, Benzin auf Reserve, OK einen vollen Tank habe ich vielleicht auch nicht erwartet, aber ganz leer...Ich zur Tanke, gucke aufs Dach und...die Haifischantenne wurde ausgebaut und mit einer gebrauchten ganz normalen Antenne, und das noch ohne Stab, ersetzt!!! Später guck ich in der Garage nach den Reifen, da dachte ich mir schon, dass kann noch heiter werden, und tatsächlich...Winterreifen auf Stahlfelgen...Von Aufbereitung keine Spur, den hat keiner in den letzten paar Monaten angefasst. Ich weiß nicht, da freut man sich auf seinen Schlitten und die Herren aus dem AH schaffen es, einem das zu vermiesen. Morgen fahre ich zu denen um das zu klären, so was habe ich wirklich nicht erwartet. Das AH befindet sich übrigens in Nedderfeld, Hamburg.

      Dateien
      1. von 06/14 bis 12/15 Renault Scenic 1.6 16V Authentique, EZ 05/06;
      2. von 07/16 bis 08/17 Renault Scenic 2.0 dCi FAP Exception, EZ 06/08;
      3. ab 06/20 Renault Kadjar Energy TCe 130 EDC Crossborder, Titanium Grau, Sicht-Paket, EZ 08/17, mit 6130 km gekauft.
      - Software-Version 3.3.16.941, Boot-Version 5376, Navi 9.12.133.675708
    • Guten Morgen und herzlich Willkommen aus dem Ruhrgebiet.

      Das ist natürlich nicht die feine englische Art vom AH...

      Nichts desto trotz: viel Spaß hier im Forum & Deinem Neuerwerb und viel Erfolg bei der Reklamation.

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Experience ENERGY TCe 130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, LED-KEZ-Beleuchtung, Blinker hi.: Osram Silver, Fenstermodul + beleuchtete Fensterheberschalter vorne vom Ali, Serien-LS getauscht gegen Vocal-Drive LS, Alpine Aktiv-Sub im Kofferraum :m0022: , Xisedo ext. CD/DVD-Laufwerk im Handschuhfach, Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, 40mm H+R Spurverbreiterung, China Haubenlifter, Sitze, Rückbank, Kofferraumabdeckung und -Verkleidung mit Hebel zum Umlegen der Rücksitze sowie LED-Scheinwerfer und 19"Alu's aus Kadjar Ph.2 Bose-Ausstattung "Organspender" und noch so ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 7.0.24.161 - Boot 5615, Navigation 9.12.138.703531 - Karten: 2019.06

    • Auch von mir herzlich willkommen...
      Ist schon ärgerlich wenn man vom AH so behandelt wird, ich wünsche dir viel Erfolg bei der Klärung...
      Welchen Motor hat denn der Crossborder? Beim TCE165 sind Räder erst ab 17" zulässig, die gibt's aber kaum als Stahlfelge....

      1. tce 165 Crossborder, Black Pearl, EZ 03/17 , klappbare Anhängerkupplung, Haifischantenne, Trittbretter von Winbo.....
    • BernhardZibrat schrieb:

      die Haifischantenne wurde ausgebaut und mit einer gebrauchten ganz normalen Antenne, und das noch ohne Stab, ersetzt!!!
      Hallo Bernhard,
      und herzlich willkommen hier bei uns im Kadjar-Forum... :)

      Also das ist echt ein starkes Stück, was sich so mancher Händler leistet... Aber das mit der Antenne sieht mir eher aus, als hätte da einer mal ne Shark-Antenne "nachgerüstet" gehabt, dazu muss man nichts weiter umbauen, da gibts die günstige Variante, wo man einfach drüber klebt... so sieht das zumindest hier eher aus...
      Die unschönen Kleberreste hätte man aber dann doch wenigstens bei einer Fahrzeugaufbereitung entfernen können... =O8o Also da würde ich schon noch drauf pochen... :!: und natürlich auch auf eine Antenne X(

      Ich wünsch dir trotzdem viel Spaß und hoffentlich nicht noch mehr Überraschungen und dann doch letztendlich viel Freude mit und an deinem schönen Crossborder :thumbup:

      LG
      Chris



      P.S. wenn sich dein Händler wirklich anstellt wie sonst was wegen einem Ersatz der fehlenden Antenne, dann würde ich dir meine übrig gebliebene v. Kadjar (hatte ja auch auf "Shark" umgerüstet) als Geschenk anbieten... ^^
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Cheesy schrieb:

      ... das mit der Antenne sieht mir eher aus, als hätte da einer mal ne Shark-Antenne "nachgerüstet" gehabt, dazu muss man nichts weiter umbauen, da gibts die günstige Variante, wo man einfach drüber klebt... so sieht mir das hier eher aus...
      Das war, nach dem Foto zu urteilen, auch meine erste Vermutung. Das mit den Felgen ist eine absolute Frechheit, die scheint dein AH an anderer Stelle versilbern zu wollen. Die sind mit Sicherheit bewusst getauscht worden. Da solltest Du aber unbedingt drauf bestehen, für Dich war es ja ein Kaufkriterium. Mit etwas höherwertigerem werben als das was geliefert wird, ist sowieso nicht rechtens.
      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *