Falsche Lackierung

  • Hallo liebes Forum,

    vor ein paar Wochen ist mir eine Person,mit seinem Fahrzeug beim einparken in meines gefahren.

    Jetzt läuft alles über die Versicherung vom Unfallverursacher.

    Alles etwas ärgerlich, aber wenigstens war die Person so ehrlich und hat diesen gemeldet.


    Jetzt zu meinem Problem.


    Ich war bei der Lackierer die von der Versicherung vermittelt wurde zum Gutachten. Stoßfänger vorn und Kotflügel links müssen lackiert werden.


    Ok auch noch alles ok.

    Termin gemacht und Fahrzeug abgegeben.

    Heute wollte ich es abholen, allerdings hat das Weiß ( fahre einen Kadjar in Perlmutt-Weiß) überhaupt garnicht gepasst.

    Auto erstmal da gelassen zur Nachbesserung.


    Allerdings habe ich die Befürchtung das es beim 2mal auch nicht wirklich besser wird.


    Hat jemand Erfahrung damit, was man in so einem Fall dann machen koennte?


    Vielen Dank

    ""
  • Perlmutt ist nur schwer nachzulackieren, kenne das von meinem nach Schaden an der Stoßstange.
    Es müssen definitiv alle anliegenden Teile, beispielsweise Motorhaube, mit lackiert werden.
    Das bedeutet großen Aufwand und eine gute Lackiererei.


    Nur die betroffenen Teile zu lackieren funktioniert nicht.
    Bestehe auf eine ordentliche Arbeit.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    Einmal editiert, zuletzt von Skifan () aus folgendem Grund: Rechtschreibung

  • Im übrigen hast du als Geschädigter FREIE Wahl des Gutachters und der Werkstatt.

    Auch ein Anwalt wäre möglich um bei der Durchsetzung von Ansprüchen zu helfen.


    Wenn der Unfallgegner Werkstattbindung in seinem Vertrag hat um Geld zu sparen gilt das nur für ihn selbst.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • da hat Skifan absolut recht.

    Werkstattbindung gilt nur für eigene Schäden des Versicherungsnehmer.

    Doch es wird immer wieder gern versucht. Lass Dich auf nichts ein sonst hast Du das nachsehen.

    Habe mit meinem Mustang erst im 3ten Anlauf den perfekten Lackierer gefunden.

    Wenn man seine rechte als geschädigter kennt werden die Versicherungen schnell kleinlaut.

    Historie:
    Renault R12 Kombi
    Espace J11 Phase2
    Espace JE 02 (letzte Produktionsreihe von MATRA)


    Aktuell:
    Kadjar Bose TCe 130 EDC GPF DeZirRot
    Und so zum Spass:
    Mustang 5.0 V8 Convertible

    BMW K1600 GT K48
    Yamaha FJR 1300 AS Rp13 (die ohne Kupplungshebel)
    Suzuki RV 50

  • Ich hab den jetzt da gelassen zur Nachbesserung....ich denke doch zu wissen, das Lackierer Zugriff zu Farbcodes haben... aber wenn man ankommt und von hinten schon sieht, dass das lackierte weiß überhaupt nicht zum orginal Lack passt, bin ich am zweifeln, das die es jetzt besser machen.


    Leider leider hab ich mich da zu spät informiert und ärger mich selbst darüber, zwecks vorher der eigenen Rechte.

  • ich denke doch zu wissen, das Lackierer Zugriff zu Farbcodes haben


    Hi


    der richtige Farbcode ist die eine Sache, man darf aber auch nicht vergessen, dass auch der Lack altert und sich in der Farbe verändert .... sowohl der Perlmutt-Basislack als auch der Klarlack.


    Basislacke fangen an blasser zu werden und Klarlack vergilbt mit der Zeit .... und je mehr das Fahrzeug direkter Sonne (UV-Licht) ausgesetzt ist, desto schneller passiert dieser Vorgang.


    Lacke mit Verdünnung, Lacke auf Wasserbasis, Zugabe der Verdünnung, Spritzdüse, Spritzabstand, Spritzdruck, Ablüftzeit, .....

    alles Faktoren, die die Farbe zusätzlich beeinflussen



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • ...und genau aus dieser Vielzahl an Faktoren werden wie bereits geschrieben die umliegenden Teile mit „abgeblasen“ um einen sanften Übergang zu gewährleisten.
    In meinem Fall hat man das perfekt hinbekommen, es geht also.
    Auch wenn der Lackierer dabei mächtig „geschwitzt“ haben soll. :)


    Da man das in dem hier genannten Fall möglicherweise nicht so gemacht hat (vielleicht um der Versicherung Kosten zu sparen?) sind wir gespannt auf den Bericht über die Nachbesserung.

    Ich drücke die Daumen.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Vielen Dank erstmal für eure Infos.


    ich kann es verstehen ,das es nicht 1 zu 1 so sein wird, wie man das Fahrzeug gekauft hat.

    Trotz allem sollte es wenigstens in die Richtung gehen.

    So das es nicht gleich auf dem ersten Blick auffällt.


    ich bin gespannt und werde berichten,

  • Wenn es ordentlich gemacht wird sieht man keinen Unterschied.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Dem ist nichts hinzuzufügen. Die angrenzenden Teile werden mitlackiert bzw. die zu lackierenden Teile im Fachjargon "einlackiert". Eine Stoßlackierung ist bei Perlmutt- & Metallic Farben nahezu nicht möglich.

    Lass bei der Nachbesserung unbedingt und ausschließlich den Lackierer entscheiden, was zu tun ist, versicherungstechnisch ist alles gesagt.

    Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
    * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

    * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

  • Guten morgen zusammen,


    ich durfte heute mein Kadjar abholen und konnte Ihn auch diesmal mitnehmen.

    Also diesmal haben die echt gute Arbeit geleistet.

    Motorhaube und Kotflügel rechts wurde jetzt mit gemacht.

    Man sieht keinen Unterschied mehr.


    Nochmals danke an alle.

  • Das ist schön und so sollte es auch sein. :thumbup:

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Freut mich für dich

    Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
    Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2019/12 (2020.Q4)

    Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
    K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,