richtiges laden der neuen EFB-Autobatterien - Infos und Hinweise zu Ladegerät etc.

  • Ja genau die mein ich, hast du zu deiner äußeren vielleicht Bilder wie du das verbaut hast?

    Habe keine Bilder, da ich nichts verbaut habe. Ich nutze nur die beiliegenden Klemmen.

    ""

    EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
    Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
    "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn


    Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain

  • Genau sven seh ich genauso,

    chay trotzdem danke


    Musste heute schon zwei kurz Fahrten erledigen siehe da trotz noch nicht voll Start Stopp geht wieder.. Ick trottel habe aber das lade gerät nicht vom strom genommen und gleich wieder ran gehangen... Das muss ich noch ändern laut Bedienungsanleitung ist das so wohl nicht gewollt behandel das schon wie eine wallbox :d

  • Nabend,


    Da bei uns der Winter volles Pfund angekommen ist, möchte ich mir auch mal ein Ladegerät für meinen 1.4l Kadjar Bose Facelift kaufen.

    Leider habe ich den Überblock verloren , bei sovielen Geräten.


    Welches sollte man sich jetzt holen? Welches reicht aus. Wohne nicht in den Bergen, sondern Ruhrgebiet.


    https://www.kfz-batterie-ladeg…de/ctek-ladegeraet-mxs-10


    CTEK Intelligentes Batterielade Erhaltungsgerät Technologie (Affiliate-Link)


    oder das hier:


    CTEK MXS Vollautomatisches Unterhaltungsladung Motorradbatterien (Affiliate-Link)


    Braucht man da noch irgendwas an Adapterkabeln, oder so?



    LG,


    gezu

    Kadjar Bose Edition TCe 140 GPF
    Ph2 Baujahr 2019
    Kosmos-Blau

  • Wie hab ich es nur die letzten 40 Jahre geschafft Mobil zu bleiben, ohne Ladegerät :/

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung, die kam dann Neu, hat 1500 km gehalten, da ging das Ruckeln wieder los, also wurde dann noch das Getriebe gewechselt, hoffe das jetzt ruhe ist)
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • ...mit Autos die einfach weniger "empfindlich" waren... ;):thumbup:^^:):saint:

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • :m0008: Ne aber mit Batterien die nicht länger als 5 Jahre gefahren werden :P

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung, die kam dann Neu, hat 1500 km gehalten, da ging das Ruckeln wieder los, also wurde dann noch das Getriebe gewechselt, hoffe das jetzt ruhe ist)
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • Braucht man da noch irgendwas an Adapterkabeln, oder so?

    Nein, sollte alles dabei sein, was man braucht... im Endeffekt machst du mit keinem dieser Geräte einen Fehler... ich hab das MXS und einige andere schwören auf das CT5 - und das wäre ja die goldene Mitte :thumbup::)


    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • das habe ich auch als Ladegerät bin zufrieden damit

    Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

  • das einzige was ich bei diesem Gerät noch nicht gefunden habe ist dass das automatisch wieder angeht wenn die Batterie etwas entladen ist musste immer bisher manuell noch mal drücken bis er wieder lädt

    Ps Sauerländer meinst du nicht das es langsam reicht die letzten Beiträge von dir sind nicht hilfreich!!

  • das einzige was ich bei diesem Gerät noch nicht gefunden habe ist dass das automatisch wieder angeht wenn die Batterie etwas entladen ist musste immer bisher manuell noch mal drücken bis er wieder lädt

    Ps Sauerländer meinst du nicht das es langsam reicht die letzten Beiträge von dir sind nicht hilfreich!!

    Lass doch einfach mal die Dummen Kommentare, ich brauch eben kein Ladegerät du Profi :m0008:

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung, die kam dann Neu, hat 1500 km gehalten, da ging das Ruckeln wieder los, also wurde dann noch das Getriebe gewechselt, hoffe das jetzt ruhe ist)
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • die Dummen Kommentare

    Ok, gegen ein bisschen Spaß ist ja mal nichts einzuwenden - aber sorry, das ist und machts ja wohl auch nicht besser...:rolleyes::|

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Ok, gegen ein bisschen Spaß ist ja mal nichts einzuwenden

    Genau, und wenn dann noch jemand schreibt, das man nach 4 oder 5 Jahren besser mal ne neue Batterie einbaut, anstatt sich mit einem Ladegerät über Wasser zu halten, finde ich das einfach nur Wunderbar und hilfreich, sicherlich gibt es hier User die nicht wissen wie lange eine Batterie hält (befürchte ich) :)

    Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
    Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

    EZ 25.07.19/ R-Link V 9.0.33.431


    Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006: ( Jedenfalls bis 20000 km dann fing die Deckel Dichtung an zu Schwitzen, nach der Reparatur gab es dann Probleme mit der Kupplung, die kam dann Neu, hat 1500 km gehalten, da ging das Ruckeln wieder los, also wurde dann noch das Getriebe gewechselt, hoffe das jetzt ruhe ist)
    Verbrauch nachgerechnet 7,13L

  • Mag sein, aber du meinst "halten könnte oder sollte"... dabei macht es ja nen Unterschied ob die Batterie "nur etwas" entleert ist, oder halt dann wirklich nen defekt hat... denn dann hilft wohl auch kein noch so gutes Ladegerät, sondern nur noch ein "Starter-Gerät", oder wenn überhaupt, aber bei nem Diesel läuft dann zumindest vielleicht noch der Motor... wobei ich mir da bei den neumodernen Autos auch nicht sicher bin... und dann muss halt mal ne neue Batterie her...


    Aber schön wenn du aktuell kein Problem damit hast und hoffentlich auch nicht haben wirst so lange du den Kadjar noch fährst... :thumbup:




    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D