Extended Grip System nachrüsten?

  • Das Extended Grip, ist wie ein halber Allrad, also nichts schlimmes,da es nur bis 40 kmh geht.
    Aber wie gesagt, jeder muss es für sich entscheiden...

    Na ich denke, wie und bis wieviel Km/h das System arbeitet, spielt im Extremfall bzgl. des Versicherungsschutzes sicher keine Rolle mehr ;) .
    Aber ich gebe Dir recht, jeder mag das für sich selbst entscheiden und verantworten, ob er Veränderungen dieser Art vornimmt oder nicht, also alles gut ^^ .

    ""

    Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
    * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

    * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

  • Es wird in Grunde nichts baulich verändert, da jedes Auto ESP hat, du kannst es ja auch komplett ausschalten, da fragt bei einem Unfall auch einer, ob man es an oder aus hat. Es ist einfach ein Fahrmodi den man den Auto einfach sagt wie er das ESP Regeln soll.


    Also wenn man Radbolzen nimmt, die keine Zulassung haben, sorry dann ist man selber Schuld, solche Sicherheits Teile nimmt man immer Original oder zugelassene.
    Wie gesagt es ist jedem selber überlassen was er am Auto macht.

    Renault Kadjar Bose 160 Tce Ph2 Titanium Grau 03/2019 Winter Paket, Safety plus Paket aktiver Bremsassistent, 360 Grad Sensoren, Toter Winkel Warner, Rückfahrkamera, easy Einparkhilfe, LED pure Vision , Sportpedale.


    2017-2019 Kadjar Tce 130 Xmod BJ 2016
    2019-2020 Kadjar Tce 160 Bose BJ 2019 FL

    2021 - Skoda Kodiaq Clever Vollausstattung

  • da man Extendet Grip auch über das Rlink steuern kann, habe ich es mal versucht. Im Rlink bleibt es auf Expert, im TAcho stellt er nichts um.
    Ich bekomme das Extendet nicht aktiviert, also es ändert sich nichts.

    Dateien

    • extendet.PNG

      (55,04 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Renault Kadjar Bose 160 Tce Ph2 Titanium Grau 03/2019 Winter Paket, Safety plus Paket aktiver Bremsassistent, 360 Grad Sensoren, Toter Winkel Warner, Rückfahrkamera, easy Einparkhilfe, LED pure Vision , Sportpedale.


    2017-2019 Kadjar Tce 130 Xmod BJ 2016
    2019-2020 Kadjar Tce 160 Bose BJ 2019 FL

    2021 - Skoda Kodiaq Clever Vollausstattung

  • nein hab ich nicht.

    Renault Kadjar Bose 160 Tce Ph2 Titanium Grau 03/2019 Winter Paket, Safety plus Paket aktiver Bremsassistent, 360 Grad Sensoren, Toter Winkel Warner, Rückfahrkamera, easy Einparkhilfe, LED pure Vision , Sportpedale.


    2017-2019 Kadjar Tce 130 Xmod BJ 2016
    2019-2020 Kadjar Tce 160 Bose BJ 2019 FL

    2021 - Skoda Kodiaq Clever Vollausstattung

  • @zhukk
    spasiba :)


    das ist aber auch wieder ein Phase1-Modell, wo es ja auch schon eine Anleitung dafür gibt hier irgendwo... aber ok, jetzt haben wir es eben auf italienisch bzw. englisch und auch noch auf russisch... :thumbsup:^^
    funktioniert das aber jetzt auch noch genau so beim Facelift Modell PH2??




    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Hallo,

    hier gab es doch irgendwo eine Einbau-Anleitung zur Extended-Grip-Nachrüstung, meine ich. Einen Schalter habe ich mir besorgt.

    Der Stecker soll unter dem Münzfach sein (Experience), soviel habe ich gerade gelesen.

    Das Münzfach muss ja irgendwie ausgesägt werden, nehme ich an. Wie befestigt man den Schalter eigentlich im entstandenen Loch?

  • Привет,

    Я имею в виду, что где-то здесь были инструкции по установке расширенной рукоятки. Приобрел себе переключатель.

    Заглушка должна быть под монетным отсеком (Опыт), я только что прочитал это.

    Отсек для монет надо как-то выпиливать, я полагаю. Как на самом деле закрепить выключатель в образовавшейся ды


    https://www.drive2.ru/l/585248050306364370/

  • Hallo,

    heute habe ich den Schalter eingebaut, o h n e irgend etwas an der Mittelkonsole zu zerlegen. Mit einer kleinen Lochkreissäge (45mm) habe ich des Münzfach rausgesägt und die kleine Grundplatte des Münzfachs aus der Konsole geklipst (4 Kunsstoffhäkcen). Dann habe ich mit einem Dremel den richtigen Durchmesser für den Schalter (48mm) in der Grundplatte nachgearbeitet. Dort hinein wurde der Schalter gesteckt und er hält so fest, dass man k e i n e n Halter etc. benötigt. Der grüne Anschluss-Stecker war übrigens im ausgesägten Loch zu sehen und konnte mit einer Spitzzange durch das Loch soweit herausgezogen werden, dass der Schalter leicht ansteckbar war. Jetzt sieht alles so aus, als wäre der Schalter ab Werk verbaut gewesen.

    Nun muss ich nur noch mit dem ELM-Adapter und der DDT4all-Software die Funktion freischalten. Mit dem Diagnose-Clip (ich habe einen) ging das nicht. Diese Freischaltfunktion wurde von Renault nicht vorgesehen.

    Viele Grüße,

    Volker

  • Hallo,

    Ergänzung: Extended Grip funktioniert nun auch in meinem Fahrzeug einwandfrei. Dank dieses Threads, der mich überhaupt auf den Gedanken brachte und derer, die die ddt4all-Software geschrieben haben.

    Bisher war das im Winter immer eine "Angst" den Berg hochzukommen, wenn dann durch das Durchdrehen der Räder die Elektronik zusätzlich einbremst. Das hatte mich gegenüber meinem vorigen PKW, ein Scenic II , echt genervt. Dort hatte ich, wie auch einige Kadjar, einen Taster zum Abschalten des ESP. Aber nun sollte der nächste Winter aus fahrerischer Sicht etwas entspannter werden.