Massagesitze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo liebe Freunde,

      Habe heute mein Kadjar zum lackieren abgegeben. Da eine unlackierte Stelle in der Heckschürtze war.

      Habe einen Espace als Ersatzwagen bekommen und war wirklich über die Ausstattung erstaunt. Und jetzt wollte ich wissen, ob man die Massagesitze auch beim Kadjar nachrüsten kann.

      Hoffe, dass man es machen kann. Ansonsten wird der Kadjar verkauft und ein Espace muss her :)

      Mfg

      ""
    • Ja, offiziell sicherlich mal garnicht... angesteuert wird das eben ja übers RLink - also da wird schon einiges dafür nötig sein an Material-, Arbeits- und Kosten-Aufwand... :huh::)
      Also ist besser du holst dir einen neuen der die Massage-Funktion schon mit drinnen hat - der Koleos (Facelift) gehört da jetzt z.B. auch dazu... :thumbsup:;)^^

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Es gibt offiziell keine Nachrüstmöglichkeit seitens Renault für den Kadjar.
      Espace und Scenic sind eben „richtige“ Renaults, unser Kadjar leider „nur“ aus der Allianz mit Nissan entstanden. Und so bekommt er nicht alle Zutaten, die möglich wären.
      Mal abgesehen davon, dass ein kompletter Sitztausch, anders wäre es nicht wirklich möglich, mit Einbindung in die Bordelektronik (spätestens hier würde es scheitern am RLink) ein kleines Vermögen kosten würde.

      Wenn ich nicht irre, gibt es Möglichkeiten im freien Zubehör durch entsprechende Sitzauflagen.
      Ist nicht dasselbe aber sicher günstiger als ein Fahrzeug Neukauf. :D

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Skifan schrieb:

      Ist nicht dasselbe aber sicher günstiger als ein Fahrzeug Neukauf.
      Oder sonst alternativ einen 10er Block im Massage-Salon... :rolleyes::D:whistling::saint::saint::)
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Zitat Skifan
      Espace und Scenic sind eben „richtige“ Renaults, unser Kadjar leider „nur“ aus der Allianz mit Nissan entstanden. Und so bekommt er nicht alle Zutaten, die möglich wären.

      Nissan kann das sehr wohl, der X-Trail hats.

      Ich habe es im Scenic gehabt, fand es aber überflüssig und habe es nie benutzt, da es mich eher genervt hat.

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
      Seit 1.10.2019 Kia Niro Spirit HEV mit Leder in schwarz, MJ 2020

    • Klar kann das auch Nissan. Siehe allein aktuelle Möglichkeiten der Ausstattung beim QQ.
      Aber der Kadjar steht nunmal leider nur in der zweiten Reihe dieser Allianz.
      Deswegen bekommt er nicht alles was möglich ist - wie geschrieben - egal ob von Renault oder Nissan.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Vor allem ist der Kadjar nicht Renaults Speerspitze, das dürft ihr nicht vergessen :thumbup:

      Er muss sich ja noch vom Koleos und Espace abgrenzen, ich denke das es eher am Preissegment liegt, und nicht an der Allianz mit Nissan ;)

      Einen Wagen nur wegen Massage Sitzen zu wechseln, wenn man sonst zufrieden ist ?( na ja.

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Sauerländer schrieb:

      Er muss sich ja noch vom Koleos und Espace abgrenzen, ich denke das es eher am Preissegment liegt, und nicht an der Allianz mit Nissan.
      Intern muss er sich nicht wirklich abgrenzen zu Koleos oder Espace denn dann dürfte auch beispielsweise der Scenic oder Captur das ein oder andere nicht bekommen.
      Es liegt genau an der Allianz mit Nissan, der QQ genießt da absolute Priorität.
      Wenn es etwas Neues oder Gutes gab dann immer zuerst im QQ.

      Sauerländer schrieb:

      Vor allem ist der Kadjar nicht Renaults Speerspitze, das dürft ihr nicht vergessen :thumbup:
      Richtig. Wie geschrieben steht der Kadjar leider nur in der zweiten Reihe speziell in der Allianz.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Der QQ muss aber auch was mitbringen, hab mir mal einen Konfiguriert mit DCT und 160 PS Tecna+ mit etwas Zubehör so das ich ihn mit meinem Vergleichen kann, mit 5 Jahren Garantie ohne Überführung komme ich auf über 40700,- :thumbdown:

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      Schwenkbare AHK / Fahrradträger Uebler i21

      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Der Megane Bose Edition hat auch einen Massagesitz, hab ich nie benutzt da es kiki ist. Da fährt einfach nur die Londosestütze hoch und runter, vor und zurück.

      Ich fande es nicht schön, vorallem wenn man es aus gemacht hat, ist er einfach stehen geblieben und hat sich die Einstellung der Londosestü nicht gemerkt :/