Luftdruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit welchem Druck seit ihr Unterwegs ?

      ""
      Renault Kadjar Bj. 2018
      Bose Edition 158 PS
    • Hallo,

      je nach Beladung, der Aufkleber für den richtigen Luftdruck steht doch auf dem Aufkleber in der Fahrertür.

      SG Andy

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Hi Mombacher,

      ich pers. mag es etwas härter u. fahre vo. u. hi. mit 2.5 bar.

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Experience ENERGY TCe 130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, LED-KEZ-Beleuchtung, Blinker hi.: Osram Silver, Fenstermodul + beleuchteter Fensterheberschalter vom Ali, Serien-LS getauscht gegen Vocal-Drive LS, Alpine Aktiv-Sub im Kofferraum :m0022: , Xisedo ext. CD/DVD-Laufwerk im Handschuhfach, Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, 40mm H+R Spurverbreiterung, China Haubenlifter, Sitze, Rückbank, Kofferraumabdeckung und -Verkleidung mit Hebel zum Umlegen der Rücksitze sowie LED-Scheinwerfer und 19"Alu's aus Kadjar Ph.2 Bose-Ausstattung "Organspender" und noch so ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 7.0.24.161 - Boot 5615, Navigation 9.12.133.686874 - Karten: 2018.12

    • Und ich mag es noch härter:
      2,7 bar vorn und hinten auf 19 Zoll! :thumbsup:

      Wenn ich nicht irre, gab es dazu hier schon mal ein ähnliche Diskussion...

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Ich denke es muss jeder für sich selbst herausfinden mit welchem Luftdruck (Sommer-,Winter- oder Ganzjahresreifen) er sich auf der Straße am sichersten fühlt.
      Mit vorne 2,4 und hinten 2,3 (2,5 mit Urlaubsgepäck) bin ich immer unterwegs.
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2018_12
    • bei mir sind es laut Anzeige 4x3bar?

      Titanium grau metallic ,160 PS TCE, BOSE, Panoramadach, 360° Rundumkamera, 2 zonen Klimaautomatik, 19zoll aluräder, Bose surround soundsystem, Start-Stop automatik, Winterpaket , VOLL LED, Reifen druck kontroll system, 15 Fahrer assistents systeme, Teilleder, Schlüsselkarten und was ich noch finde oder entdecke :D:D:D
      Tageszulassung am 19.12.2018 und mit 10 km gekauft am 15.08.2019
      Wir haben Ihn Georgi getauft:-) :saint::saint::saint:
    • Das ist meiner Meinung aber arg hoch.
      Beim Facelift steht der Öko-Druck gar nicht auf dem Aufkleber im Fahrzeug drauf, der wird vorne mit 2.3 bar und hinten mit 2.1 bar (im kalten Zustand) angegeben. Wird der Wagen stark beladen, so sind die hinteren Räder mit 2.6 bar zu füllen.

      Meiner ist im kalten Zustand mit 2.4 vorne und 2.2 hinten betankt.

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schibbahner ()

    • Bei mir sinds 2,6 bar v.+h. im kalten Zustand bei 20°C. Im Winter werden da auch 2,6 rein gepumt aber da sinds ja nimmer 20°C.

      Ob da jetzt im Normalbetrieb man Druckunterschiede von 0,2 bar bemerkt ist fraglich. Wichtig und gut ist da das RDKS System welches ja auf Druckverlust aufmerksam macht.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
    • @Georgi
      Deine Georgi hast du ja gerade erst bekommen. Ich hatte bei der Auslieferung auf allen vieren 3,5bar.
      Wurde wohl auch vergessen richtig einzustellen.

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn
      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain

    • Danke.
      Ich werde das jetzt genau überprüfen was der richtige druck ist.

      Grüsse Magnus

      Titanium grau metallic ,160 PS TCE, BOSE, Panoramadach, 360° Rundumkamera, 2 zonen Klimaautomatik, 19zoll aluräder, Bose surround soundsystem, Start-Stop automatik, Winterpaket , VOLL LED, Reifen druck kontroll system, 15 Fahrer assistents systeme, Teilleder, Schlüsselkarten und was ich noch finde oder entdecke :D:D:D
      Tageszulassung am 19.12.2018 und mit 10 km gekauft am 15.08.2019
      Wir haben Ihn Georgi getauft:-) :saint::saint::saint:
    • Die Werksauslieferung erfolgt mit einem Reifendruck von 3,5 - 4,0 bar um beim Transport/Lagerung/Ausstellung einen sog. "Standplatten" zu verhindern. (Hätte vom ausliefernden Händler korrigiert werden müssen!)

      Meine Erfahrung: Auf der Vorderachse bietet sich ein Reifendruck von 2,5 bar an (zur Vermeidung einer übermäßigen Abnutzung an der Außenkante). -- Auf der Hinterachse fahre ich mit 2,1 - 2,2 bar, weil ich sonst die Schläge der (einfachen) Hinterachse des Kadjar beim Überfahren von Querrillen und schlechten Straßen als unangenehm empfinde ("Komforttyp" :D ).
      Diese Aussage gilt für den Normalbetrieb mit 1 - 2 Personen. Bei längeren Autobahnfahrten mit hoher Zuladung empfiehlt sich eine Druckerhöhung von 0,2 bar rundum.

      Zu berücksichtigen ist noch, dass das Eigenfederungsverhalten und Verschleißverhalten von Reifen nicht nur vom Luftdruck im Reifen sondern auch von der Konstruktion der Reifen (versch. Hersteller) und dem Reifenformat abhängig sind.

      Je mehr Gummi zwischen Felge und Straße, desto komfortabler die Fahrt !

      Kadjar Bose Edit., TCe 130 EDC, Protection-Paket, Winter-Paket, Titanium-Grau, EZ 11/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerd.X. ()

    • Georgi schrieb:

      Danke.
      Ich werde das jetzt genau überprüfen was der richtige druck ist.

      Grüsse Magnus
      nun habe ich den druck der 19 zoll räder von 3 bar auf 4 x 2,5bar abgesenkt und teste das fahrverhalten.

      tipps wären nett
      Titanium grau metallic ,160 PS TCE, BOSE, Panoramadach, 360° Rundumkamera, 2 zonen Klimaautomatik, 19zoll aluräder, Bose surround soundsystem, Start-Stop automatik, Winterpaket , VOLL LED, Reifen druck kontroll system, 15 Fahrer assistents systeme, Teilleder, Schlüsselkarten und was ich noch finde oder entdecke :D:D:D
      Tageszulassung am 19.12.2018 und mit 10 km gekauft am 15.08.2019
      Wir haben Ihn Georgi getauft:-) :saint::saint::saint: