E-Satz Anleitung

  • Hallo,


    ich habe mir vor 1 Woche den Kadjar gekauft und mir nachträglich eine AHK angebaut. Den passenden e-Satz habe ich auch, aber leider keine Anleitung wo und wie ich die Kabel verlegen muss.
    Hätte da jemand einen Link für mich?
    Schönen Sonntag
    Gruß
    Andreas

  • welche hast du? will mir auch noch eine anbauen hab sie schon mit den wagen gekauft(starr). vielleicht kann ich dir meine anbauanleitung kopieren und schicken sind aber auch nur bilder in reihenfolge. dann schick mir deine e-mail adresse gruß klaus

    Renault Kadjar Expperience ENERGY TCe 130
    Arktis-Weiß, Stoff-Textillederpolsterung, Safety-Paket, Modularitätspaket, Winter-Paket, Multimediasystem R-Link2 incl. Navigation, City-Paket, 17 Zoll-LM Felgen Impuls/ M+S Ganzjahresreifen, Auslieferungspaket II, Anhägerzugvorrichtung und Quick Fix Aluträger.

  • Hallo,
    seit Montag habe ich ebenfalls einen Kadjar und möchte daran eine Anhängerkupplung anbauen. Gibt es beim Abbau der Heckschürze irgendwelche Dinge die man beachten sollte (Halteclips an versteckten Stellen usw.)?


    Hatte beim Megane Grandtour auch selbst eine AHK angebaut und schwierig fand ich nur das Entfernen der Heckschürze.


    Danke

    Kadjar Xmod 130 dCi, schwarz, Citypaket, Winterpaket, Navi r-link2


    Kann man schon so machen, ist dann halt kacke ;(

  • Mit einem Kumpel (KFZ-Meister) haben wir die AHK von MVG selbst montiert.
    Die Anleitung ist vollständig aus Bildern, die den Ablauf beschreiben, aufgebaut. Wenn man sich Zeit (und eine Kiste Bier :whistling: ) dazu nimmt, geht das wie von allein... manchmal ist die Anleitung etwas ungenau, dann kann man aber durch Vergleichen, Dranhalten und Probieren die richtigen Teile zusammenfügen.


    Zum Thema Heckschürze:
    Diese ist mit zwei Leisten rechts und links an der Karosserie befestigt. Die Verbindung Heckschürze - Befestigungsleiste ist nicht zerstörungsfrei auseinander zu bekommen. Da werden jeweils vier kleine Haken dran glauben müssen. Diese brechen unweigerlich ab. Wenn man es ganz richtig machen will, muss man diese Leisten vor der Montage der der AHK besorgt haben. Soweit ich weiß, sind die Leisten auf die Karosserie genietet. Man kann aber auch ohne den Austausch der Leisten die Heckschürze wieder fest und mit den richtigen :saint: Spaltmaßen dranbekommen. Die Schürze hält hinterher auch mit abgebrochenen Haken 8)


    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, die Anleitung bei der Demontage der Plastikleisten an den Kotflügeln genau zu beachten (oben von Elle73 verlinkte Anleitung Seite 5 / Schritt 4 / Bild 4) und hier nur die ersten drei Verriegelungen zu lösen - ansonsten gibt es Probleme beim Zusammenbau!


    Der Auspufftopf muss nicht ausgehängt werden!


    Viel Spaß und Erfolg!!!

    XMOD |dCi 130| 4WD | MVG AHK | R-Link2: 2.2.19.300 --> 3.3.16.96x

    2 Mal editiert, zuletzt von D-Train1896 ()

  • Danke Elle73 und D-Train1896!


    Werde mir eine AHK bestellen und dann den Anbau erneut selbst vornehmen.

    Kadjar Xmod 130 dCi, schwarz, Citypaket, Winterpaket, Navi r-link2


    Kann man schon so machen, ist dann halt kacke ;(

  • Guten Morgen.

    Ich würde mir auch gerne eine Ahk an meinen Kadjar anbauen. Meine Frage ist ob alle notwendigen Stecker bereits im Heck vorhanden sind? Ich habe nicht vor einen Wohnwagen zu ziehen. Also wird das Dauerplus wohl nicht benötigt. Mein Kadjar ist aus 09/16. Hatte mal direkt bei meinem Freundlichen Händler nachgefragt und der meinte es ist nichts vorbereitet. Aber ich denke er will nur Geld verdienen 😁. Die starre hat er mir für knapp 900€ angeboten. Eine Abnehmbare bietet er gar nicht an und die Schwenkbare soll 1360€ kosten.

    Ich würde zu einer Abnehmbaren von unten steckbar tendieren. Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

  • Erstmal herzlich willkommen hier. Die Aussage von deinem Händler ist Schwachsinn da der Kabelsatz für die Anhängerkupplung an die Rücklichter geklemmt wird. Habe es selber schon montiert. Meine Abnehmbare kam damals mit Elektrosatz so ca. 500€, montiert mit einem Freund zusammen.

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...

  • Hallo Sven. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde mir dann einfach mal eine kaufen und mein Glück versuchen. Um das anbauen der Ahk mache ich mir keine Sorgen. Mir ging es halt nur um die Elektronik. Ich wünsche einen angenehmen Feiertag.

    Lg

  • Kein Problem, wie gesagt, der Kabelbaum wird nur angesteckt, man kann da nix falsch machen. Unter Umständen kann es sein, das du ein Kabel anschließen musst, das liegt aber schon hinter der linken Verkleidung im Auto. Kommt drauf an was du für ein Steuerteil zur Kupplung dazu bekommst.

    Ehemals, OHNE Probleme: Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
    Nun getauscht gegen einen Trafic L2H1 mit allem, nur auf das RLink habe ich bewusst verzichtet. Kraft und Platz ohne Ende...

  • Chaostoaster


    Hab mir letztes Jahr auch eine schwenkbare AHK (original Renault) über ebay gekauft .... für 600 € incl Kabelsatz und über Pfingsten selber eingebaut.


    Schwenkbare AHK (Phase 1) wäre die Teilenummer

    8201428468


    Einfach diese Nummer bei ebay mal eingeben .... oder gleich so


    https://www.ebay.de/sch/i.html…cat=0&_odkw=82+01+428+468


    Anleitung für den Anbau und Einbau des Elektrosatzes ist mit dabei .... ansonsten hab ich das als pdf


    Hier auch noch ein Beitrag zur schwenkbaren AHK


    https://www.kadjar-forum.de/forum/thread/973-einklappbare-anhängerkupplung/?pageNo=1




    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Hi


    starre AHK wollte ich nicht (wegen Garage) und eine abnehmbare .... muß man auch immer dabei haben, wenn man sie braucht ..... und so hab ich mich für die schwenkbare entschieden und grad zu diesem Preis fast unschlagbar.


    Schwenkbare / einklappbare gibt's anscheinend von keiner Fremdfirma zum Nachrüsten


    Wenn du dir die schwenkbare von dem link zulegen willst, schreib am besten den Händler vorher an wegen Vollständigkeit und Elektrosatz usw.


    War dann vom gleichen Händler innerhalb weniger Tage da (Freitag bestellt - Montag geliefert)



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |