Tempomat macht immer wieder Probleme

  • Hallo,


    es passiert häufig, dass der eingeschaltete Tempomat von selbst raus fliegt, sich abschaltet, sich verabschiedet. Manchmal könnte man meinen, ihm gefällt ein Hubbel in der Strasse nicht - im Zone 30 Bereich mit eingestellten 38.

    Aber es passiert auch bei anderen Geschwindigkeiten. Ich hatte es schon ganz am Anfang mal geschrieben als mein Kadjar neu war, dass es auch da schon vorkam. Nun scheint es derzeit vermehrt aufzutreten - fast bei jeder Fahrt über 20 km mindestens 1x. Es kann auch gut sein, dass ich ihn wieder aktivieren kann, nach 4, 5 oder mehr Versuchen, oder wenn ich den Schalter an der Mittelkonsole kurz ausschalte. Meist geht es aber erst wieder, wenn ich den Gang wechsle und es dann wieder neu z.b. mit einer höheren Geschwindigkeit probiere.

    Ich nutze den Tempomaten sehr häufig, eben weil ich keine Knöllchen riskieren möchte. An was kann das liegen? Wäre eine Reparatur teuer?


    Grüße Aldo

    Kadjar Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2, EZ 6/16, Black Pearl, Leder, Sicht-Paket, Protection Paket, Winter-Paket
    bisheriger Verbrauch bei ca. 80.000 km ca. 5,8 L/Diesel im ECO-Modus. Abnehmb. AHK GDW und Oris Traveller II Fahrradträger. Software-Version 7.0.24.161, Boot-Version 5615,

  • Wäre eine Reparatur teuer?

    Sehr eigenartig... und da kommt keine Fehlermeldung wie "Tempopilot prüfen" oder so...?? das ist doch auch mehr als merkwürdig...

    Wenn du noch Garantie hast wäre das natürlich problemlos... ansonsten kann man nur raten was das kostet... ich würde das einfach mal überprüfen lassen, denn so kann es ja sowieso nicht bleiben...:/ Aber gehört hab ich das auch noch nie, soweit ich mich erinnern kann... ?(

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Ein dieser Art eher unbekanntes Problem hier.


    Als mein Tempomat sich nicht mehr aktivieren ließ hatte ich einen Marderbiss in einem Unterdruckschlauch.
    Allerdings kam eine Fehlermeldung, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe „Einspritzung prüfen“.


    Das einzigste was mir fix noch einfällt, kommst du beim Fahren an die Pedale außer Gas natürlich?

    Das würde beispielsweise das spontane Ausschalten erklären ohne Fehlermeldung.

    Ich frage deswegen, kenne einige, die immer mit dem Fuß so ein wenig auf Kupplung/Bremse stehen.
    Das deaktiviert dann das System.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Hallo,

    es kommt keine Fehlermeldung dazu. Vom Problem mit dem Tempomaten unabhängig, denke ich jedenfalls, habe ich nur ebenfalls öfter mal, aber nicht dann, wenn der Tempomat rausfliegt, die Meldung, dass die aktive Bremse ausgeschaltet wäre oder so ähnlich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das miteinander zu tun hat.

    Dass der Tempomat sich ausschaltet, wenn ich auf die Bremse komme oder den Gang wechsle, ist mir klar, aber das ist nicht das Problem.

    Danke für eure Antworten, dann gehe ich doch besser nochmal zum Freundlichen, bevor die 5 Jahre um sind, was bald der Fall wäre.

    Grüße Aldo


    wobei wenn ich jetzt überlege, die Fehlermeldung die kommt, hat ja zumindest auch was mit Bremse zu tun. Vielleicht hängt das doch irgendwie zusammen :?:X(

    Kadjar Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2, EZ 6/16, Black Pearl, Leder, Sicht-Paket, Protection Paket, Winter-Paket
    bisheriger Verbrauch bei ca. 80.000 km ca. 5,8 L/Diesel im ECO-Modus. Abnehmb. AHK GDW und Oris Traveller II Fahrradträger. Software-Version 7.0.24.161, Boot-Version 5615,

  • Das kann im Zusammenhang stehen mit der Bremse.
    Eine Überprüfung in der Werkstatt erscheint mir hier als die beste Option.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • wenn der Tempomat rausfliegt, die Meldung, dass die aktive Bremse ausgeschaltet wäre


    Hi

    "aktives Bremsen aus" hängt doch mit dem Notbremsassistenten zusammen und dass der richtig funktioniert, ist im Fahrzeug ein Radar eingebaut.


    Könnte mir aber auch vorstellen, dass der Radar die Fehlermeldung bringt und dass dann erst der Tempomat deaktiviert wird


    "aktives Bremsen aus" kommt eigentlich eher im Winter, wenn Schnee oder Eis auf der "Radarfläche" liegt oder im Herbst, wenn sich ein Blatt dort verirrt hat


    Kann natürlich auch sein, dass das Radar defekt ist und diese Fehler produziert. Locker wird es doch nicht sein


    ... aber wie Skifan schon schreibt, in der Werkstatt mal die Fehler auslesen lassen



    lies dir mal diesen Beitrag durch

    https://www.talisman-forum.de/…andsradar-bei-schneefall/



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Hallo,


    ich war heute in der Werkstatt. Bzgl. Aktive Bremse Meldung haben sie nun einen Sensor bestellt, der wohl defekt ist. Das sei bekannt, dass der öfter Probleme mache - vorne am Stoßfänger soll der wohl sein.

    Dass der Tempomat immer wieder raus fliegt, oder sich erst gar nicht aktivieren lässt, dazu konnte er nichts genaues sagen. Der Werkstattmeister meinte, es gäbe einige Sensoren am Kupplungspedal und am Bremspedal, aber wenn es keine Fehler zum auslesen gibt, wird das schwierig. Irgendein Teil hatten sie auch noch vorrätig, weil es wohl auch öfter Probleme macht, und so haben sie es gleich ausgetauscht - ah ich meine mich zu erinnern, dass er sagte, es war wohl so ein Sensor am Bremspedal??? vielleicht...

    Jetzt mal schauen, wie es weiter geht, wenn das Teil da ist und eingebaut. Kurz danach auf dem Heimweg reagierte mein Notbremsassistent jedenfalls sehr kräftig, nur weil ich etwas länger mit dem Bremsen wartete...

    Die Reparatur läuft auf Garantie.


    Viele Grüße

    Aldo

    Kadjar Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2, EZ 6/16, Black Pearl, Leder, Sicht-Paket, Protection Paket, Winter-Paket
    bisheriger Verbrauch bei ca. 80.000 km ca. 5,8 L/Diesel im ECO-Modus. Abnehmb. AHK GDW und Oris Traveller II Fahrradträger. Software-Version 7.0.24.161, Boot-Version 5615,