Div Fragen zur Inspektion

  • Hallo,

    und ein frohes neues Jahr Euch allen :m0011:

    Da Kadjar nächste Woche zur Inspektion muss, hätte ich mal ein paar Fragen an Euch (Jahresinspektion; hat jetzt 14TKM gelaufen:


    ~ Ich habe gelesen, dass das Öl auch 2 jährig gewechselt werden kann, wenn man unter 30TKM bleibt.

    Macht Ihr das, oder wechselt Ihr "fürs gute Gewissen" einmal im Jahr?


    ~ Hat schon wer (Langzeit-) Erfahrung mir einem Systemupdate des EDC?

    Meiner ist von Ende 2018, und ich habe gelesen es gab 2019 ein Update für das EDC..... bringt das was, in Bezug auf`s holprige Anfahren?


    Generell sind Anregungen was ich dem Meister bei der Übergabe sagen soll gerne willkommen (worauf sollte speziell geachtet werden... hab ja noch Garantie)


    Ihr merkt, ich bin voll der Inspektions- Profi ....nicht. :m0040:


    Beste Grüße


    Marc

    ""

    Kadjar Business Edition Bj 2018 Tce 130 EDT *black*

  • Ölwechsel lasse ich dann machen, wenn der Meister das laut Computer beim Vorabcheck für nötig erachtet.
    Die Kosten sind nicht gerade ein Schnäppchen, deswegen nur dann wenn es muss.
    Ich habe letztlich nix davon, es freut sich am Ende nur ein Gebrauchtwagen Käufer über ein top gepflegtes Fahrzeug.

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Ich habe das Update erhalten, am Anfahr-Stottern hat sich nix geändert, dies tritt bei mir nach wie vor im ECO-Mode auf, aber nur wenn er noch kalt ist, Sehr selten passiert es wenn er schon schön warm gefahren ist. Im Nicht-ECO-Mode ist vom Stottern / Ruckeln nix zu merken, war aber auch vor dem besagten Update so.

    Crossborder TCE 130 EDC in Black Pearl + Sichtpaket, beleuchtete Einstiegsleisten, AHK, Werkstatt-Komfort Service Paket.