Navi, die unendliche Geschichte des Versagens

  • Hallo,


    ich habe hier noch nicht viel gepostet und bin mit meinen Kadjar eigentlich auch sehr zufrieden.
    Was mich in letzter Zeit etwas nervt ist das Navigationssystem bzw. das R Link. Wir sind am Phingsmontag im schwäbischen unterwegs gewesen. Das Navi war auf die Fahrt von Nörtlingen nach Hanau programmiert.
    Jetzt das kuriose: ca. 8 km von Nörtlingen entfernt sagt das Navi links abbiegen. Ich war schon verwundert das es plötzlich auf einer kleinen Landstrasse weiter geht. Das Navi dirigierte uns 4 mal nach links (Umweg von ca. 6 km) und wir waren wieder an der gleichen Abzweigung. Diesmal entschied das Navi aber uns den korrekten Weg weiter fahren zu lassen. Seltsam?
    Was auch schon passiert ist, das plötzlich alle gespeicherten Sender (Digitalradio) weg waren. Ist aber erst einmal passiert und hängt vielleicht damit zusammen, dass das System kurz vorher die Registrierung im Renault System bekannt gab.


    LG


    Bernd


    PS: Werde mal ein Update einspielen und hoffe das ein paar Fehler inzwischen beseitigt wurden.

    Kadjar Benzin 132PS Automatik Winterpacket Ersatzrad Ganzjahresreifen SafetyPaket Dezirrot Einparkhilfe v+h

  • Na dann sag ich mal: Willkommen im R-Link Navi Fanclub !! :thumbsup:


    Falls es dann irgendwann doch mal ein Update gibt, besteht die Möglichkeit das sich am seltsamen Navi etwas bessert. Wenn nicht, wirst du (wie wir alle) damit leben müssen dass dein Schätzchen manchmal seltsame Wege geht.
    Du wirst dazu sicherlich einige Einträge hier im Forum finden.


    Das mit den Sendern ist etwas seltsam. Habe ich so noch nicht gehört und die Registrierung im MyRenault sollte auch die Sender nicht löschen. Würde ich beobachten und dann bei deinem Händler reklamieren.

    BOSE dCi 130 / City Paket / Safety Paket / Sicht Paket / Winter Paket / RLINK-2 / Dezir-Rot / AHK / Auto-folding Mirrors
    R-Link: 2.2.19.300 - 4992 - Navigation: 9.12.80.689874 seit 03.11.2017

  • Werde mal ein Update einspielen und hoffe das ein paar Fehler inzwischen beseitigt wurden.

    Da würde mich doch glatt interessieren, woher du das nehmen möchtest?
    Und vor allem welches?

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    Einmal editiert, zuletzt von Skifan ()

  • Der Kadjar ist ja schon im Januar/Februar 2017 produziert worden und ich denke der Händler hat auch nicht gleich aktualisiert, so bin ich der großen Hoffnung das inzwischen ein paar Fehler beseitigt wurden.
    Wenn man aber das Forum hier genauer betrachtet, dann scheint bei Renault schon länger das Update in Vergessenheit geraten zu sein. Ich hatte vorher den Scenic und da bekam ich alle 6 Monate von TOMTOM ein update angeboten.


    Jetzt gibt man dem Kunden 3 Jahre kostenlose updates und bringt gleichzeigt keine updates heraus??? Seltsame Politik!?

    Kadjar Benzin 132PS Automatik Winterpacket Ersatzrad Ganzjahresreifen SafetyPaket Dezirrot Einparkhilfe v+h

  • "...Jetzt gibt man dem Kunden 3 Jahre kostenlose updates und bringt gleichzeigt keine updates heraus??? Seltsame Politik!?"


    Hallo bernardo,
    Mit Politik hat das nichts zu tun. Das ist reine Kundenberuhigung, sprich "Kulanz". Renault musste das kostpflichtige Update für einen größeren Zeitraum einrichten, weil sie es bisher nicht geschafft haben eine brauchbare und nützliche (fehlerfreie) Navigationssoftware für das R-Link bereitszustellen. Das Kartenmaterial bekommt Renault von TomTom, aber die Routenplanung ist eine Eigenentwicklung für das R-Link und hier liegt das Problem.
    Da die ersten Kadjar-Käufer bereits ihr 1. kostenloses Jahr hinter sich haben und eigentlich für die Dienste schon bezahlen müssten - wäre es wohl eine Zumutung, wenn ich für eine Navisoftware Geld bezahlen soll, welche mich statt über eine vorhandene ausgebaute Straße durch den Wald schickt.


    Daher die Verlängeruing auf 3 Jahre für kostenlose Updates. Auf DAS Update warten wir nun... und warten ... und warten ... und warten.


    Grüße
    Steffan

    Seit 17.10.2020 Renault Kadjar Limited Deluxe, TCe 140 GPF, Titanium Grau, LED-Scheinwerfer, Ganzjahresreifen, Außenspiegel beleuchtet, Safety-Deluxe-Paket
    Software: 9.0.34.611, Boot: 5661, Navi: 9.12.178.756131
    Seit 22.03.2017 Renault Kadjar XMOD TCe 130

  • Der Kadjar ist ja schon im Januar/Februar 2017 produziert worden und ich denke der Händler hat auch nicht gleich aktualisiert, so bin ich der großen Hoffnung das inzwischen ein paar Fehler beseitigt wurden.

    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Es gibt aktuell keine Updates bis auf die bekannten Versionen.
    Das ist leider bittere Realität, wenn du die Suche bemühst, wirst du unzählige Beiträge zu diesem Thema finden.


    Momentan machen die meisten eins (natürlich bis auf die Ausnahmen, wo alles super funktioniert 8o ) :
    Warten und hoffen!

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Nachdem ich Dank meines Navis schon viele Feldwege, Dorfstrassen, Nebenstrassen usw. kennen lernen durfte, nun die Krönung.
    Ein Teil der Bundesstrasse 1 im Großraum Braunschweig ist seit Wochen voll gesperrt. Mein Navi kennt die Vollsperrung, zeigt sie in der Übersichtskarte und in der Live Traffic Info auch an. Dennoch wurde ich durch die Routenführung schnell, sicher und ohne Umwege genau in die Vollsperrung geleitet. Das beweist wieder, dass das von RENAULT aus mehreren Moduln zusammengeschusterte System nur stümperhaft funktioniert. Die bereits vor etwa einem Jahr von mir aufgestellte These, das Navi gehört nicht ins Auto sondern in die Tonne, gilt also weiterhin. Habe nach über 20 Jahren Navierfahrung nun wieder einen Autoatlas an Bord.
    Weiterhin gut Fahrt wünscht allen
    Capt. Alexis

    Dateien

    • Navi1.jpg

      (54,45 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Navi2.jpg

      (76,11 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Katjar Bose dCi 110 EDC eco2. Black is beautiful. EZ: 11/2015, SW: 2.2.19.300, Boot: 4992. Navi: 9.12.80.689874. Karten 2018-12, Avatar: Paloma Cards

  • Na immerhin führte deine Route diesmal nicht übers Wasser Kapitän! :D

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Na immerhin führte deine Route diesmal nicht übers Wasser Kapitän! :D

    Ja, stimmt. Stand mit trockenen Füßen vor der aufgerissenen Straße. Muss man schon dankbar dafür sein.


    Gruß
    Capt. Alexis

    Katjar Bose dCi 110 EDC eco2. Black is beautiful. EZ: 11/2015, SW: 2.2.19.300, Boot: 4992. Navi: 9.12.80.689874. Karten 2018-12, Avatar: Paloma Cards