Welche Winter Reifen - (Alu) Felgen Kombinationen sind möglich

  • Ok, aber wie hoch willst Du dann die Flankenhöhe aufblasen? Der hat Standard 195/55 R20.... in 18 " wäre das dann 195/70 R 18.....

    Einmal editiert, zuletzt von Gaggel ()

  • 225/60 R18 würdens auch tun ;) aber hier gehts ja eigentlich um den Kadjar :)

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • .......aber hier gehts ja eigentlich um den Kadjar :)

    richtig, und zwar genau um den crossboarder als 130 PS diesel, und genau für dieses modell weis ich jetzt immer noch nicht, welche reifen und felgengröße ich im winter min. fahren darf!
    der tce 165 crossboarder hat nix mit dem dci 130ps zu tun, hier kann die reifen und felgen-welt schon wieder anders aussehen :rolleyes:
    verstehe auch nicht, warum der 130ps diesel in der bohse Edition 16zoll im winter fahren darf, und der 130ps diesel in der crossboarder Edition muss 17zoll haben???

  • ... also ich hab zwar den Bose dCi 130 4x4, konnte laut AH aber auch nur 17“ für Winter nehmen...
    Habe die RC30 in Himalaya-Grau und bin sehr zufrieden damit...


    IMG-20160928-WA0004.jpg

    Kadjar dCi 130 4x4 Bose Dezirrot; Winter-/Protection-Paket/Komfortmodul für Aussenspiegel ... bestellt 10.06.2016 ... Produktionsdatum: 23.09.2016 ... Auslieferung 25.10.2016
    Boot 5446 / System 2.2.19.300 / Navi 9.12.80.689874 / Kartenmaterial 12/2017


    Ab 10/2019: Cupra Ateca ABT in Nevada Weiß :thumbup:

  • ... also ich hab zwar den Bose dCi 130 4x4, konnte laut AH aber auch nur 17“ für Winter nehmen...
    Habe die RC30 in Himalaya-Grau und bin sehr zufrieden damit...


    IMG-20160928-WA0004.jpg

    dem kann ich mich nur anschließen. Ich habe das gleiche Modell und konnte auch nur die 17'' nehmen.

  • dem kann ich mich nur anschließen. Ich habe das gleiche Modell und konnte auch nur die 17'' nehmen.

    Ich schließe mich auch an!


    Gruß Bernd

    10.02.2017 - Jetzt ist er da. Genauso, wie ich meinen Kaffee mag: "Stark und schwarz!" :thumbsup:
    Renault Kadjar Bose 130 dci, 4x4 in Black Pearl mit Protection-, Sicht- und Winter-Paket m. Leder, klappbare AHK,
    R-Link 2 mit 2.2.15.703 - Boot 4711 - Navigation 9.12.106.586426 - Karten: 06/2015
    ab 28.02.17: 2.2.17.803 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.642449 - Karten: 06/2015
    ab 19.04.18 – 2.2.19.300 –
    ab 19.10.18 Karten: 12/2017

  • richtig, und zwar genau um den crossboarder als 130 PS diesel, und genau für dieses modell weis ich jetzt immer noch nicht, welche reifen und felgengröße ich im winter min. fahren darf!der tce 165 crossboarder hat nix mit dem dci 130ps zu tun, hier kann die reifen und felgen-welt schon wieder anders aussehen :rolleyes:
    verstehe auch nicht, warum der 130ps diesel in der bohse Edition 16zoll im winter fahren darf, und der 130ps diesel in der crossboarder Edition muss 17zoll haben???

    ...viel Lärm um nichts - schau doch einfach in Deiner EG-Übereinstimmungsbescheinigung von Renault unter Punkt 35 nach, da steht genau, WELCHE Reifen-/Radkombination für DEIN Fahrzeug zugelassen und damit richtig ist.
    Hier z.B. für Edition BOSE TCe130EDC: P1010411.jpg PS: Ich muss auch 17-Zöller fahren im Gegensatz zum XMOD! Also einfach nachschauen und alles ist gut. Ansonsten kann ich @Ingo nur beipflichten.

  • .... PS: Ich muss auch 17-Zöller fahren im Gegensatz zum XMOD! Also einfach nachschauen und alles ist gut. ...

    Und was hat das jetzt mit dem XMOD zu tun? Ich habe einen XMOD und darf als kleinste Bereifung auch nur die 17" fahren.....

  • Hallo,


    ihr hab natürlich alle Recht - eingetragen sind scheinbar ja immer min. die 17 Zoll. Was aber nicht heißt, dass keine 16 passen würden, aber die muss man halt eintragen lassen.


    @Seppl0815
    Wenn du dir 16 Zoll Felgen ausgesucht hast, die ein ABE für den Kadjar haben und im Gutachten dazu keine baulichen Veränderungen angeführt sind und du die angeführte Reifengröße drauf hast - dann steht der Eintragung und Verwendung nichts im Wege.


    ...übrigens genau wie z.B. bei den 18 Zöllern von Sven :)
    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • ...viel Lärm um nichts - schau doch einfach in Deiner EG-Übereinstimmungsbescheinigung von Renault unter Punkt 35 nach, da steht genau, WELCHE Reifen-/Radkombination für DEIN Fahrzeug zugelassen und damit richtig ist.......Also einfach nachschauen und alles ist gut........

    also den lärm lass mal meine sorge sein, und da ich vom kadjar außer den kaufvertrag noch nichts habe, und ja auch schon bei renault angefragt habe (hast du sicher nicht gelesen im eingangspost) kann ich leider auch nirgends nachschauen.
    und wenn, dann würde ich ja hier nicht fragen :rolleyes:


    Ingo: darf ich fragen, was der radsatz gekostet hat?

  • Lad dir doch einfach den Zubehörkatalog mit Preisliste bei Renault herunter..... Die RC30 in 17" als Komplettrad mit RDKS gibt es je nach Reifenmarke ab 1149.- € (Firestone Destination Winter) bis 1299.- € (Michelin)....

  • Ingo: darf ich fragen, was der radsatz gekostet hat?

    ... hatte den Satz Winterkompletträder damals beim Kauf gleich mit ausgehandelt... 988€ komplett incl. Montage... ;)

    Kadjar dCi 130 4x4 Bose Dezirrot; Winter-/Protection-Paket/Komfortmodul für Aussenspiegel ... bestellt 10.06.2016 ... Produktionsdatum: 23.09.2016 ... Auslieferung 25.10.2016
    Boot 5446 / System 2.2.19.300 / Navi 9.12.80.689874 / Kartenmaterial 12/2017


    Ab 10/2019: Cupra Ateca ABT in Nevada Weiß :thumbup:

  • Die Mindestgröße der Felgen hängt gern mal mit der Größe der Bremsanlage zusammen.

    KADJAR BOSE EDITION ENERGY DCI 130 4X4

    Lederpaket - Protection-Paket - Winter-Paket - Fahrersitz el. - Anhängerkupplung klappbar - Komfortmodul für Aussenspiegel - ...und natürlich schwarz wie die Nacht 8)

  • Hm.....schwierig zu glauben, das z.b. der XMod 4x2 ne andere Bremsanlage hat als der Bohse 4x2 oder der Crossboarder 4x2......natürlich bei allen gleicher Motor vorausgesetzt (dci 1.6 130 ps)


    ich werd jetzt einfach warten bis ich das gute Stück habe, dann seh mer weiter. Bis dahin werden die Reifendiscounter den Crossboarder schon gelistet haben, zur Not kauf ich dann halt im Autohaus, falls bei Reifendirekt und Co. immer noch nix erhältlich ist.

  • Servus Seppl,


    schade, dass du und Maik aus Bad Essen soweit auseinander seid ^^ Das würde ja sonst echt gut passen :rolleyes:


    Aber du findest sicher ein günstiges Angebot passend für dich :thumbup::)


    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D