Routen-/Streckenführung Navi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • An alle Fahrer mit Problemnavi!

      Ich glaube, ich habe so ziemlich einen der ersten Kadjar (Erstzulassung 9. Juni 2015) und nähere mich mittlerweile der 25.000 km Marke. Ich kann Euch versichern, alle hier angesprochenen Probleme kenne ich nur allzu gut und noch einige mehr. Die Streckenführung ist abenteuerlich und ich habe den Eindruck einer Sightseeing-Tour. Leider kann ich Euch versprechen, dass das Ganze nicht besser, sondern immer schlimmer wird. Streckenweise spricht mein Navi nicht mal mehr mit mir, hat keine Anzeige und nicht einmal die Lautstärkeregelung des Radios funktioniert. Das gesamte Steuerungsteil wurde bereits ersetzt: Ohne Erfolg! Das update war für Mitte Dezember, dann für Ende Januar und im Moment bis Ende Februar 2016 versprochen. Ende nächster Woche ist Schluss mit lustig. Dann geht der Wagen endgültig zurück! Allerdings sehr schweren Herzens, denn der Kadjar als Fahrzeug ist für mich momentan nicht zu toppen und ich bin megazufrieden mit Fahrverhalten und Komfort. Aber in unbekanntem Gelände möchte ich auch mal wieder ankommen. Derzeit stellt mir mein Autohaus einen Megane zur Verfügung, wenn ich irgendwo hin muss, wo ich auf das Navi angewiesen bin. Das kann aber kein Dauerzustand sein.

      ""
    • Hallo,

      die manchmal etwas eigenwillige Routenführung ist bei mir auch - allerdings nur in Einzelfällen, und auch dann komme ich sicher ans Ziel.

      Bei den meisten Routen, die ich fahre ist die Routenführung allerdings - wie bei mir eingestellt - die schnellste (unter Berücksichtigung der Online-Verkehrsmeldungen).

      Renault Kadjar, TCe 130 Bose Edition mit Winter / Safety Plus in Dezir Rot :thumbup:
      R-Link: 2.2.15.703 - 4711 - Navigation: 9.12.106.586426
    • hallo arthos,

      die mobilen radar´s werden nur angezeigt wenn es ein verkehrsfunk gemeldet hat(aber auch nicht immer)
      die vorwarnungen lassen sich doch auf ein erträgliches maß-abstand radargerät-einstellen, außerdem kann doch auch die akustische meldung ausgestellt werden!

      freundliche grüße,
      bose,der alte mann

    • Genau, das Problem habe ich auch. Das Navi wollte mich bei Würzburg von der A7 lotsen. Ich bin weiter auf der A7 bis nach Hause gefahren ohne Beeinträchtigungen.
      Ich habe in diesem Forum auch beschrieben wie meine Fahrt durch Düsseldorf verlaufen war.Dies könnt ihr finden unter der Rubrik Blitzermeldungen. Ständig wird die Route neu berechnet obwohl ich die Route nicht verlassen habe.Dann soll man plötzlich wenden, alsodas Gerät hat mich in die falsche Richtung geschickt. Ich bin früher mit einem TomTom an der Scheibe durch Düsseldorf ohne Fehlweisungen gefahren. Bei Renault rührt man sich nicht. H.Plücker

    • hab es jetzt letztes we benützt nach Köln. Hinweg ohne Probleme 1a. Rückweg gar nix mehr. Gerödelt und Gerödelt, erst ca 20 km nach Köln kam dann, GPS Signal verloren. Na ja da brauchte ich das auch nicht mehr. Habe auch Route neu berechnen lassen aber das hatte auch nichts gebracht. Allerdings hatte ich auch im Parkhaus geparkt, ob er sich dadurch so weg geschossen hat?! Trotzdem müsste er sich dann nach einer Zeit wieder fangen. ?(

      Renault KADJAR BOSE Edition ENERGIE dCi 130 4x2 :thumbsup:

    • Gogo schrieb:

      Ganz kurz. Die derzeitige Version ist eine Katastrophe. Habe noch nie so was schlechtes gehabt.
      Stimmt. Bin 100% der selben Meinung.
      Bin mir nicht sicher, ob das Ding nicht besser in der Tonne als im Kadjar aufgehoben wäre.
      Gruß
      Capt. Alexis

      Katjar Bose dCi 110 EDC eco2. Black is beautiful. EZ: 11/2015, SW: 2.2.19.300, Boot: 4992. Navi: 9.12.80.689874. Karten 2018-12, Avatar: Paloma Cards

    • Koni schrieb:

      Hallo zusammen. Thomas hat recht. Wir waren in den Ferien 2 Wochen in Frankreich unterwegs. Es gab 3000 Km. Sämtlich Ort, Schlösser, Sehenswürdigkeiten wurden zuverlässig gefunden. Mit dem Michelin App ein absoluter hit.
      Du kannst die Provinz Frankreich nicht mit Deutschland vergleichen. Warst du in Paris mit dem Navi ? Ich schon...katastrophe. Da kannst du besser ein Karussell nehmen.
    • Bin letztens aus dem Ruhrgebiet ins Kleinwalsertal gefahren und zurück. Keine Probleme, alle Staus und Blitzer wurden erkannt, Umgehungen wurden vorgeschlagen, die Zeitangaben für Verzögerungen passten.

      Ich bin zufrieden, auch wenn ich der Meinung bin, daß Abfahrten etwas früher angesagt werden müssten.

    • Hoppenstedt schrieb:

      Bin letztens aus dem Ruhrgebiet ins Kleinwalsertal gefahren und zurück. Keine Probleme, alle Staus und Blitzer wurden erkannt, Umgehungen wurden vorgeschlagen, die Zeitangaben für Verzögerungen passten.

      Ich bin zufrieden, auch wenn ich der Meinung bin, daß Abfahrten etwas früher angesagt werden müssten.
      Hallo Hoppenstedt,
      nachdem ich das entgegengesetzte Problem hatte (zu frühe und zu viele Ansagen für Abbiegungen etc.) habe ich dies im R-Link ändern können). Frag mich bitte aber nicht unter welchem Menupunkt ich das gefunden hatte... Aber es geht.
      110 dci, Xmod, EDC, pearlschwarz, Safety plus, City Paket, Mulitimedia,
      Notrad, seit März 2016