Leitungen für die vorderen Blinker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leitungen für die vorderen Blinker

      Hallo Freunde,

      ich habe mir LED Blinklichtstreifen bestellt, die ich vorne in die Scheinwerfer integrieren möchte, nun meinen frage.

      Wie komm ich an die Leitungen der Blinker ohne ein Kabel durchschneiden zu müssen?

      Mit freundlichen Grüßen

      ""
    • ...Vielleicht mit "Stromdieben"...
      stromdieb-5108049770022846097.jpg



      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Im Sicherungskasten vom Motorraum würde ich persönlich nicht herumfummeln... Und dort sind die Blinker soweit ich weiß auch nicht abgesichert, sondern im Innenraum... Das bringt dir also auch nichts, wenn du das Blinker-Signal brauchst...

      Ich denke die vorgeschlagenen Klemmen an die Blinkerkabel direkt beim Scheinwerfer wird wohl das einfachste sein...

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Alles klar danke für den Tipp mit den Stromdieben, weiß jemand zufällig welche Leitung ich nehmen muss, bzw. sind diese markiert mit plus und minus (farblich)?

      Und meine letzte Frage wäre, ob ich mit den stromdieben das Kabel versehentlich durchtrennen könnte?

      Mein Ziel ist es so etwas zu installieren

      Dateien
    • DezirKadjarRot schrieb:

      Und meine letzte Frage wäre, ob ich mit den stromdieben das Kabel versehentlich durchtrennen könnte?
      ob man das kann, weiß ich nicht - mir ist es noch nie passiert...
      man muss halt die richtige Klemme für den richtigen Kabeldurchmesser nehmen - es gibt üblicherweise rote und blaue Klemmen für dünnere (0,5-1,0mm²) und dickere (1,5-2,5mm²) Kabel... ^^

      Zur Farbkodierung der Verkabelung kann ich dir leider nichts sagen...

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • An der Stelle sei die gute alte Prüflampe wieder einmal erwähnt.
      Dann weißt Du, welche Leitung angezapft werden muß.

      Nur eins, rudimentäre Kenntnisse dessen was man dort tun will, sollten schon vorhanden sein.
      Ganz zu schweigen davon, daß die Stripes mit Sicherheit nicht erlaubt sind.
      Das ist aber ein anderes Thema.

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JockiausSolingen ()

    • Die Streifen sind angekommen, hab sie auch kurz an die Batterie angeschlossen, sehen echt gut aus und passen perfekt hinter die Scheinwerfer, wo sie trotzdem durchleuchten.

      Hab jedoch immer noch nicht die Blinker Leitungen gefunden, sieht alles so versteckt aus, wenn jemand noch weiter weiß wäre ich sehr dankbar.

      Mit freundlichen Grüßen