prinzipielle Fragen zum R-Link2 Update und Kartenupdate

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe nun schon drei Jahre meinen Kadjar, und bin mehr oder weniger zufrieden. (jedes Auto hat seine Maken)
      Wo ich seit beginn nicht schlau werde ist das Rlink2 und Tarfic und Karten update.
      Ich habe die Verlängerung des Updateservices um 1 Woche verpasst . keine Zeit gefunden. Jetzt habe ich nur noch die Schweiz auf dem Navi, in Deutschland gibts keine Strassen mehr.
      Das Geld für TMC Trafic haben sie genommen,
      Beim Karten Material kommt die Meldung wenn ich es verlängern will "Kauf nicht möglich"

      Hat hier jemand schon mit dem gleichen Problem zukämpfen. Bin für jede Info dankbar.
      Karte.JPG

      ""
    • filmi schrieb:

      Habe nun schon drei Jahre meinen Kadjar, und bin mehr oder weniger zufrieden. (jedes Auto hat seine Maken)
      Wo ich seit beginn nicht schlau werde ist das Rlink2 und Tarfic und Karten update.
      Ich habe die Verlängerung des Updateservices um 1 Woche verpasst . keine Zeit gefunden. Jetzt habe ich nur noch die Schweiz auf dem Navi, in Deutschland gibts keine Strassen mehr.
      Das Geld für TMC Trafic haben sie genommen,
      Beim Karten Material kommt die Meldung wenn ich es verlängern will "Kauf nicht möglich"

      Hat hier jemand schon mit dem gleichen Problem zukämpfen. Bin für jede Info dankbar.
      Karte.JPG
      Hallo !
      Ja bei mir wurde das auch angezeigt.Kauf nicht möglich.

      seit 22.07.2016 KADJAR XMOD dci 110,Dünen-Bege

    • Ich denke, dass lässt sich nur über einen Kontakt mit Renault selbst klären, ansonsten kann man das Karten-Update auch im Autohaus kaufen. Ist dann innerhalb von ein paar Minuten abrufbar.

      Anbei mal etwas Offtopic nur als grundsätzliche Anmerkung:
      Warum kopiert Ihr eigentlich immer Vollzitate, insbesondere inkl. Grafiken, direkt unter den darüberstehenden Post?
      Der Bezug ist doch für den Leser sofort nachvollziehbar, so etwas müllt einer Meinung nach nur den Thread voll ^^ .

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Die Aussage, daß keine Updates möglich sind , kann ich noch glauben.
      Nicht jedoch, daß kein Kartenmaterial mehr von Deutschland vorhanden ist.
      Das hieße, wer nicht bezahlt bekommt die Navigation abgeschaltet.
      Kann nicht sein, Renault kontaktieren.

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
      Seit 1.10.2019 Kia Niro Spirit HEV mit Leder in schwarz, MJ 2020

    • Richtig, die Karten können nicht weg sein.
      Außerdem gibt es für den Kadjar nur die Europakarte und keine einzelnen Länder wie bei anderen Renault Modellen.

      Ich hatte das ähnlich, ein Anruf beim Kundendienst brachte dann den Erfolg.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Hier mal ein Zwischenbericht

      - Habe mein Auto heute morgen in die Garage gebracht, mit der Hoffnung sie können es lösen
      - Nach dem erklären, kam die Aussage "das kann nicht sein, ich mach was falsch"

      - Heute Abend wollte ich mein Auto abholen > leider ist das Auto nicht fertig.
      R-link lässt sich nicht installieren > reset, neu aufspielen der Software ect brachte nichts.

      - Es wurde mir dann nach einem hin und her bestätigt das R-Link2 ist ein Problemfall mit vielen Fehlern.

      Zum Glück habe ich eine Garantie Erweiterung gemacht, so muss ich die Stunden nicht bezahlen, die heute schon probiert wurden. Morgen soll technische Hilfe von Renault ans Werk gehen.
      Schauen wir mal

    • Moinsens,
      habe mir Gedanken gemacht, ggf. das Kartenabo doch nochmals kostenpflichtig zu verlängern.
      Dabei stellte ich fest, dass mir gar keine Verlängerung für 12 Monate mehr angeboten werden.
      Einzige Auswahl / bzw. Angebot ist 199,- für 36 Monate.
      Vermutlich schrauben „die“ wieder am Onlineshop.

      Dafür wurde mit TomTom Traffic für 49,- Euro / 12 Monate oder 119,- Euro für 36 Monate angeboten.
      Letztes Jahr habe ich noch 69,- Euro für 12 M. bezahlt.
      Habe also für 12 Monate trotz TT auf dem iPhone dann noch verlangt.

      so long,
      K.

      (vormals hier als h&s unterwegs) 1.5 EDC Bose, perlmutt-weiß, Felgen "Egeus", Protection- und Sichtpaket, nachgerüstet: bel. Seitenschweller, bel. Einstiegsleisten, shark-Antenne, auto-folding mirrors. Und als Navi-Alternative fürs RLink ein tomtom 5100 mit AKTUELLEN Kartendaten
      Rlink2: 2.2.19.300 / boot 4992
      Navi: 9.12.80.689874 / 2017_12

    • DerKurti schrieb:

      Einzige Auswahl / bzw. Angebot ist 199,- für 36 Monate.
      Habe mal nachgeschaut, ist bei mir genauso bei Auswahl über Katalog und dann Karten.
      Diesen Weg hatte zu seiner Zeit auch der Kundendienst vorgeschlagen.

      Geht man jedoch über "Meine Produkte" und "Abo verlängern" kommt "Kauf nicht möglich" wie gehabt.
      Bild dazu siehe hier im Beitrag #31.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Neu

      Mal ein Zwischenbericht.

      4 Tage war das Auto in der Garage > ohne Erfolg
      Herausgefunden hat man das neben der Schweizer Karte noch die Polen Karte installiert ist - sonst nichts.

      Es lässt sich nichts installieren und Tech-Support von Renault hört man auch nichts seit dem 13.02.2020. Ein genialer Service :thumbdown:

    • Neu

      Das ist ja auch mal eine eigenartige Aussage - es gibt doch nur die "Europa-Karte" 8|
      und die installierte Karte ändert sich doch nicht einfach, nur weil der "Map-Update-Service" nicht mehr aktiv ist... :huh: Also ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen, was da bei deinem RLink falsch läuft oder wo bzw. was da der Fehler sein könnte... ?(
      einfach nur eigenartig... :| vom schlechten Kundenservice in den letzten Tagen mal abgesehen... X/

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D