Winter- oder Ganzjahresreifen für 19 Zoll??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo @Loenneberga
      Sorry, wenn mein Beitrag auch nicht das beinhalten wird, was du hören möchtest... aber ich finde die Aussage von KKG trifft es eigentlich genau auf den Punkt...

      KKG schrieb:

      Mit anderen Worten, man hat in jeder Hinsicht ein mittelmäßiges Produkt.

      Und die von dir erwähnten "Horrormeldungen" sind wohl in Bezug auf die jeweiligen Klassenbesten Sommerreifen im Sommer sowie Winterreifen im Winter zu sehen.


      Ich persönlich kann ja nichts zu Ganzjahresreifen sagen, aber ich kann z.B. sagen, dass meine 3 Jahre alten, 30tkm gefahrenen, ab Werk verbauten 19" Continental Sommerreifen mit einem Restprofil von ca. 2,2 mm vorne und 2,7 mm hinten, in den letzten Wochen/Monaten sehr stark abbauen und ich gefühlt fast nur noch mit quietschenden Reifen und untersteuernd um die Kurven fahre... das war 2016 und 2017 definitiv noch anders.

      Soll für dich heißen - ich bin mir sicher, dass neue Marken-Ganzjahresreifen sicherlich besser sein werden als es z.B. meine abgefahrenen "Premium" Sommerreifen zur Zeit sind...


      LG
      Cheesy
      ""
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • @Loenneberga

      JockiausSolingen schrieb:

      Ich konnte nun auch mal meine Ganzjahresreifen auf dem XMOD testen, Ich bin ehrlich überrascht. Bisher bemerke ich weder bei Matsch noch bei festgefahrenem Schnee einen Unterschied zu Winterreifen. Die Skepsis ist einem Gefühl der Sicherheit bei bisher allen Strassenverhältnissen gewichen. Das Einzige, was zu bemerken ist: Die Ganzjahresbereifung scheint etwas lauter als ein Sommerreifen zu sein, wobei ich damit gut leben kann.
      Der obige Beitrag von mir stammt aus 2016.
      Dem kann ich nur hinzufügen, daß bei der Abgabe des Fahrzeugs mit 48000 Km noch vorne etwas mehr als 5mm und hinten sicher 8mm Profil drauf waren.
      Zum Winter hätte ich vorne neue draufgemacht.
      Somit wären ca. 55000 Km Laufleistung möglich gewesen mit den von mir beschriebenen Eigenschaften.

      Daher:
      Mein neuer Scenic bekommt im Oktober die 4Seasons statt Winterbereifung montiert.
      Nebenbei soll die neue Generation etwas leiser als die alte sein.

      Nebenbei gibt es unter Ganzjahresreifen hier im Forum reichlich Beiträge.
      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    • schoeffe schrieb:

      wollte mal fragen ob auch jemand mit diesem Reifen Erfahrungen hat
      Da wird es wohl kaum Langzeit-Erfahrungswerte geben, da der Euroall Season AS210 erst diesen Sommer neu aufgelegt / vorgestellt wurde. Jedoch das Vorgängermodell, der Euroall Season AS200, hatte in diversen Tests der Autobild relativ gut abgeschnitten und die neue Serie soll einiges deutlich besser können. So ist beispielsweise die Rede von 8 Prozent besserem Aquaplaningverhalten, 6 Prozent besserem Nassbremswerten und 10 Prozent längerer Laufleistung. Vielleicht hilft Dir das als Groborientierung etwas weiter ...

      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2 in Arktis Weiß, EZ 02/2016

      Diamantpolierte 19 Zoll-Leichtmetallräder Egeus, Winter-Paket, Leder, Protection-Paket, Safety-Paket, Einstiegsleisten, EasyFlex Kofferraumschutz, Chrom-Cover Blinker (Spiegel) sowie Heck- und Nebelschlussleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung

      R–Link Software-Version 2.2.19.300, Karten 12/2017
      , OTS 0CRZ Update 31.10.2018
    • Guten Morgen,

      also ich habe jetzt nach drei Jahren meine Ganzjahresreifen runter geschmissen.
      In manchen Situationen haben sie versagt. Zum Anfang fand ich sie toll,
      aber sie haben dann immer mehr abgebaut. (50000 km Laufleistung)
      Habe jetzt wieder Winter-und Sommerräder.
      Ist jetzt schon ein ganz anderes fahren (Winterreifen).
      Ich würde es mir überlegen.

      Gruß Tom

      Renault Kadjar X-Mod dci 130 PS in Titaniumgrau 8o
    • Guten Morgen,

      für mich kommen auch nur Winterreifen im Winter und Sommerreifen im Sommer auf mein Auto.

      Ich habe meinen Kadjar Crossborder letztes Jahr im November bekommen und sofort die 19 Zoll Crossboarder runter montiert und 17 Zoll Alu mit Winterreifen aufgezogen. War ein super Angebot von Reifendirekt, 17 Zoll Alu grau mit 225/55 R17 fertig montiert mit Rdks Ventilen frei Haus für 725.--Euro. Sind zwar keine "Markenreifen" sondern Sunny aber fahren sich bisher (10000Km) echt super.

      Gruß Reiner

      Crossborder 130 TCE,black pearl, Automatik alles drin außer Glasdach. Bauj. 11/2017 :D

    • Tom schrieb:

      Guten Morgen,

      also ich habe jetzt nach drei Jahren meine Ganzjahresreifen runter geschmissen.
      In manchen Situationen haben sie versagt. Zum Anfang fand ich sie toll,
      aber sie haben dann immer mehr abgebaut. (50000 km Laufleistung)
      Habe jetzt wieder Winter-und Sommerräder.
      Ist jetzt schon ein ganz anderes fahren (Winterreifen).
      Ich würde es mir überlegen.

      Gruß Tom
      ja was erwartest du nach 50000 km???

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Ganzjahresreifen sind am Anfang toll, nach drei Jahren allerdings im Winter fast Unbrauchbar. Bedenkt bitte der Reifen ist das einzige Element zur Verbindung Straße. Selbst im Norden kann es Ostern ordentlich Schnee geben, wie dieses Jahr in Rostock.
      Bei mir kommen nur Sommer und Winterkomplett Reifen aufs Fahrzeug.

      Der Händler hat Recht- Im unteren Preissegment härten die Reifen schneller aus. Habe für den Winter Michelin Alpin 5 drauf. Siehe Bild in meinem Profil.
      Im Sommer ist ein harter Reifen eben nur lauter, aber Verwendbar.

      Die Michelin Alpin 5 sind sogar leiser als die Sommer Continental.

      Spart nicht am falschen Ende.


      LG Lilalaune

      K A D J A R BOSE Edition ENERGY TCe 165 EZ 03/2018 in Black-Pearl-Schwarz,
      Safety-Paket, Winter-Paket, 19-Zoll Egeus, Voll LED, nun auch mit LED Kennzeichen,- Handschuhfach- und Kofferraumbeleuchtung, automatische Fenster-Schließung beim Verlassen des Fahrzeugs, abnehmbare AHK, 5 Jahre Garantie und R-LINK 2 - Software-Stand: System 3.3.16.961 / Navi 9.12.133.675708 / Kartenmaterial 12/2017
    • Da ich auch keine "alten" Reifen kaufen wollte hat mir ein namhafter Händler folgende Auskunft gegeben.
      Laut BRV (Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.) gelten bei sachgemäßer Lagerung Reifen bis zu 3 Jahren als fabrikneu und bis zu 5 Jahren als neu. Ich habe trotzdem Reifen aus 2018 erhalten.

      Von daher halte ich die Aussagen mancher Händler das Reifen nach 6 Jahren schon so porös sind das ein Reifenschaden droht hinterfragenswert. Kommt natürlich drauf an wie man die Reifen pflegt und lagert.
      Man könnte meinen die wären an Umsatz interessiert. Ist genauso merkwürdig wie manche Inspektionsintervalle für Brot und Butter Autos von einem Jahr wenn dann auch ein Ölwechsel fällig ist, unabhängig ob man in dem Jahr nur 2000 oder 20000 km gefahren ist. Das geld muss halt durch Inspektionen etc. reinkommen wenn beim Neuwagenverkauf nichts mehr abfällt.
      Aber das ist vielleicht nur meine Einschätzung:-)

      KADJAR Energy dCi 130 4x4 Bose Edition,
      EZ 05/2015
      Perlschwarz Metallic, Leder u. Winter-Paket, Protection-Paket, einklappbare AHK
      R-Link 2 Version 2.2.19.300