Lpg Gasanlage Einbau (Autogas)

  • Würde mal sagen für den Einbau und Kosten von Gasanlage - Falscher Thread!

    Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
    * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

    * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

  • ...jetzt passts besser :thumbup::) wobei es ja im anderen Thread ursprünglich auch um nichts anderes ging, als um den Ein-/Umbau mit/auf Gasanlage... ;):S

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • In Polen gibt es bereits rund ein Dutzend Flüssiggasfahrzeuge.


    Hauptsächlich auf dem besten Treiber für diese Art der Konvertierung - KME.


    Die Kosten für die Einrichtung von LPG betragen 1000-1500 Euro

    https://gazeo.pl/informacje/wa…DIRECT,artykul,10298.html

    https://allegro.pl/oferta/rena…autogaz-montaz-8436223542

    Nach der Umstellung auf Benzin verbraucht das Auto 9,1 Liter Flüssiggas und 1,3 Liter Benzin pro 100 km. In der Stadt (auf kurzen Strecken) steigt der Kraftstoffverbrauch auf 9,6 Liter Flüssiggas und 2,2 Liter Benzin pro 100 km.

  • Bitte zukünftig wenigstens wieder mit Übersetzer... ;):thumbup:

    In Polen gibt es bereits rund ein Dutzend 1,3 Fahrzeuge, die mit Flüssiggas betrieben werden.

    Hauptsächlich auf dem besten Treiber für diese Art der Konvertierung - KME.

    Die Kosten für die Einrichtung von LPG betragen 1000-1500 Euro



    Nach der Umstellung auf Benzin verbraucht das Auto 9,1 Liter Flüssiggas und 1,3 Liter Benzin pro 100 km. In der Stadt (auf kurzen Strecken) steigt der Kraftstoffverbrauch auf 9,6 Liter Flüssiggas und 2,2 Liter Benzin pro 100 km.

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D


  • unsere Kadja fährt seit 18.03.2019 mit Autogas, mittlerweile 7100 Kilometer. Verbaut ist eine Prins VSI II Anlage für Direkteinspritzer.

    Moin,

    ich spiele auch mit dem Gedanken eines Umbaues auf LPG (hab ich schon in den 70er gefahren)


    Das Angebot umfasst auch die aktuelle Prins VSI 2.0 di Anlage PLUS , was mittlerweile wichtige Pflicht ist, dasValve Care DI System, um Ventile und Sitze zu schützen.

    Das Preisangebot von AISB in Baarlo (Holland) liegt bei 3320 € incl. Ersatzfahrzeug für die 2 Tage.

    Bei einem Gaspreis vonaktuell 80ct gegen einen Benzinpreis von 1,80€ für E5 lohnt sich das bald.

    Vollgasfahrten und schwere Anhängerfahret (an Steigungen) sind auf Gas von jeher nicht anzuraten.

    Nächste Woche ist Termin.

    UKON-64,

    schreib mal über Deine Erfahrung seit 2019...

    Grüsse


    Claus

    Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^


    Kadjar Crossborder ENERGY TCe 130 EDC,Perlmutt-weiss, Innenharmonie Anthrazit, Lederpolster Crossborder, Sicht Paket mit elektrochromatischem Rückspiegel, Panaoramaglasdach, Bose, und und und was alles im Crossborder drin ist.

  • Sorry lieber Admin, hab keine andere Stelle für diese Frage gefunden und da es sich um Autogaseinbau handelt...


    mein Problem heisst;

    der Tank kommt in die Reserveradmulde. Da ist aber der BOSE Subwoofer. Hat jemand eine Idee, wo man den hinpackt oder sonstwie "versteckt".?

    grüsse


    Claus

    Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^


    Kadjar Crossborder ENERGY TCe 130 EDC,Perlmutt-weiss, Innenharmonie Anthrazit, Lederpolster Crossborder, Sicht Paket mit elektrochromatischem Rückspiegel, Panaoramaglasdach, Bose, und und und was alles im Crossborder drin ist.

  • Das wurde schon mal besprochen im Forum - da bin ich mir recht sicher, versuche es bitte nochmal mit der Suche…

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Das wurde schon mal besprochen im Forum - da bin ich mir recht sicher, versuche es bitte nochmal mit der Suche

    Moin Skifan

    hab e jetzt mal nach Bose gesucht aber nicht wirklich erfolgreich.

    Suche nach Bose subwoofer null Rinträge. suche nach Bose über 1000.

    Dafehlt mir leider die Zeit, die alle zu checken.

    Schade.

    Ich brauche doch nur ein Gehäuse/eine Box, die z.B. links am Radkasten einbaubar ist. Subwoofer müssen ja nicht die zwei aus der original Suwoofer Box im Reserveradkasten sein (taugt sowoeso nichts)

    Für zB Audi findet man solche Kisten.....


    gr


    Claus

    Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^


    Kadjar Crossborder ENERGY TCe 130 EDC,Perlmutt-weiss, Innenharmonie Anthrazit, Lederpolster Crossborder, Sicht Paket mit elektrochromatischem Rückspiegel, Panaoramaglasdach, Bose, und und und was alles im Crossborder drin ist.

  • Hallo Claus,

    also hier gibt es nen Beitrag dazu... Bose Subwoofer und "Tolpy" ist noch aktiv bei uns... :)

    vielleicht könnt ihr ja sonst per PN auch noch genaueres dazu besprechen.... :thumbup::thumbup:



    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Genau das meinte ich. :thumbup:

    BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
    mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
    Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
    QuickFix-Aluminium-Dachträger
    Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

  • Grüße aus Heidesee


    Update: Mittlerweile rennt meine Kadja 55.000 km mit Autogas. Ich kann nichts Negatives berichten, lächle immer noch beim Tanken. 8o

    Hier in der Nähe von Berlin tankt man immer noch für 68 Cent. Im Durchschnitt liege ich bei 7,95 l Autogas pro 100 km. Alle 6000 km tanke ich Benzin (E10). Nachverfolgen könnt ihr das gerne über Spritmonitor.de .

    Einmal im Jahr möchte der Ausrüster mich zur Gaswartung sehen (129 €) und alle 10000 km kommt ein Additiv in den Benzintank.

  • Hallo,

    danke für das positive Echo.

    Mein Dicker ist gerade in Baarlo (NL) zum Einbau. Wird leider (doch) erst am Montag fertig.

    Verbaut wird eine Prins VSI 2.0di mit Valve Care Di (sehr Aufwendig, neueste Technik mit Ventilschutz)

    Über Wartung habe ich mit dem Einbauservice noch nicht gesprochen.

    Der Laden in NL baut seit den 70ern in Holland Gasanlagen ein. War deshalb meine erste Adresse, auch wenn der nicht das billigste Angebot gemcht hat.

    Ich werde berichten, auch darüber, was ich mit dem Bose Sub gemacht habe.

    gr

    Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^


    Kadjar Crossborder ENERGY TCe 130 EDC,Perlmutt-weiss, Innenharmonie Anthrazit, Lederpolster Crossborder, Sicht Paket mit elektrochromatischem Rückspiegel, Panaoramaglasdach, Bose, und und und was alles im Crossborder drin ist.

  • Hallo zurück,

    warum ein extra "Ventilschutz" erforderlich sein soll, hat sich mir nicht erschlossen. Bei einem Direkteinspritzer kommt der Otto-Kraftstoff auch nicht am Ventil vorbei, sondern wird "direkt" in den Brennraum gespritzt. Insofern müssen die Ventile und deren Sitz bereits herstellerseitig entsprechend ausgestaltet sein, um den Beanspruchungen gerecht zu werden.

    Ich habe den Eindruck hier lässt sich noch etwas verdienen, deswegen muss ein zusätzlicher Schutz eingebaut werden. ;)

  • Hallo zurück,

    warum ein extra "Ventilschutz" erforderlich sein soll, hat sich mir nicht erschlossen. Bei einem Direkteinspritzer kommt der Otto-Kraftstoff auch nicht am Ventil vorbei, sondern wird "direkt" in den Brennraum gespritzt. Insofern müssen die Ventile und deren Sitz bereits herstellerseitig entsprechend ausgestaltet sein, um den Beanspruchungen gerecht zu werden.

    Ich habe den Eindruck hier lässt sich noch etwas verdienen, deswegen muss ein zusätzlicher Schutz eingebaut werden. ;)

    Ist ja richtig und auch logisch.

    Als Erklärung bekam ich zu hören (übringens bei allen auch deutschen Gaseinbaufirmen wo ich nachgefragt habe) dass das Zeug mit rein muss, sonst keine Gasanlage.

    Sicherlich, und davon gehe ich aus, ist der Motor nicht unbedingt gasfest und womöglich hat Prins da seine (negativen) Erfahrungen.

    UND: Prins ist der einzige, der für diesen Motortyp eine Gasanlage anbietet. Ich rede nicht von polnischen Einbauern, denke mal, denen ist das wurst.

    Habe bei der Suche/Angebotsanfrage auch solche Sprüche gehört:

    "bei deeem Motor geht GAs nicht. GAnz schlechter Motor"


    Ich habe besser 400€ mit investiert und ein bischen (gefühlte) Sicherheit gekauft.


    Grüsse


    Claus

    Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^


    Kadjar Crossborder ENERGY TCe 130 EDC,Perlmutt-weiss, Innenharmonie Anthrazit, Lederpolster Crossborder, Sicht Paket mit elektrochromatischem Rückspiegel, Panaoramaglasdach, Bose, und und und was alles im Crossborder drin ist.