der neue Renault Megane R.S.

  • nicht schlecht die Kiste gefällt mir, schaut mal nach hier :)


    https://blog.renault.de/nico-huelkenberg-megane/


    SG Andy

    Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

  • Ja sehr hübsch :) Und hübsch teuer :)

    grüßle,


    Fin


    Mein Beuli:
    Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
    Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
    R-Link2: 2.2.19.300
    EZ: 08/2017

  • ja die Optik und Farbe super :)



    M-gane-RS-mit-Allradlenkung-560x373-2d186008d7faa27c.jpg



    M-gane-RS-nur-noch-als-Fuenftuerer-560x373-1ec0b90a203a5f30.jpg



    und hier mal innen :)


    M-gane-RS-mit-Allradlenkung-560x373-f1d4e384192a0360.jpg



    einfach schön sportlich 1,8 L Turbo Motor mit 280 PS /390Nm :)


    SG Andy

    Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    Einmal editiert, zuletzt von Andy0508 ()

  • Die Sitze sind ja witzig: Sportwagen mit Couch-Velour? :) Cool! :)

    grüßle,


    Fin


    Mein Beuli:
    Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
    Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
    R-Link2: 2.2.19.300
    EZ: 08/2017

  • Das Cockpit würde mir auch im Kadjar gefallen. :thumbup:

    Dann wäre der Kadjar definitiv wie jeder andere Renault. Ich habe mich für den Kadjar entschieden, auch weil er noch schön dezent und einzigartig aussieht. Diese neuen Varianten wo so ein Tablet in die Mittelkonsole reingepdesst wird, sieht einfach '+#+*: aus. Das gleiche gilt für Aussen... Zwar ist vorn ein bisschen wie Capture und hinten wie Clio... Aber das harmoniert sensationell perfekt.

    Renault Kadjar Energy 130 TCe XMode im wunderschönen Perlmutweiß.EZ 25.5.2016. M+S Ganzjahresreifen. Winter-,Komfort-und Citypaket.

  • Die Sitze sind ja witzig: Sportwagen mit Couch-Velour? :) Cool! :)

    Dude, ich glaube das ist Alcantara :)


    Ich denke dass er, gemessen an der Ausstattung und der technischen Features, ein mehr als faires Angebot ist. Würde mir sofort einen bestecken, aber mein Familienfrieden ist mir wichtiger ^^


    Die technischen Parameter sind schon beeindruckend. Ich gehe davon aus, dass spätestens die Trophy Version wieder dem Rundenrekord für Fronttriebler auf der Nordschleife knackt.


    Der König ist tot


    Es lebe der König

    TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

    8,5l / 100 KM


    Jetzt


    BMW 330iA Touring in Mediterranblau, Exklusive Line, Navi Professional, Connected Drive, Apple CarPlay, GSHD

    7,4l / 100 KM

  • jep der Trophy soll dann 300 PS haben <X für einen Frontriebler nicht schlecht ;)

    Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

  • 300 PS in einem Frontantrieb sind nicht zeitgemäß. Sorry, wenn ich das so "plump" formuliert, hier in die elitäre Sportrunde werfe.
    Als nächstes einen guten Abend zusammen.
    Ich lese ab und zu mal mit, da in der (weitverteilten) Familie auch ein Kadjar läuft. Es ist durchaus interessant mitzulesen, aus verschiedenen Gründen...


    Zurück zum Thema. Ich selbst fahre u.a. ein Fahrzeug in dieser PS Klasse (Golf 7 R, 310 PS) Ich habe auch schon Vergleiche gefahren, u.a. den Focus RS, und ich kann eines (da stehe ich dahinter) sagen. Die Differentialsperre kann noch so ausgeklügelt sein, aber es verpufft zu viel an Leistung (Traktion) in den Kurven beim herausbeschleunigen. Renault sollte , das sind nunmal Mehrkosten, einen Allradantrieb verbauen. Der Fahrspaß ist unfassbar größer.
    Persönlich würde ich kein Auto, über 150PS, kaufen ohne Allrad.
    Wohlgemerkt, wir sprechen hier von der "GTI" Klasse. Also gehe ich davon aus, daß man gerne und oft, sportlich unterwegs ist.


    Kurzer Schwenker.
    Ich hatte vor kurzem, beruflich, das Vergnügen eine Alpine A110 (2018) zu fahren. Hechantrieb, Mittelmotor, ~250 PS. Wenn ich mir, neben dem R, ein zweites Spassmobil zulegen würde, dann diese 110.


    Ich wünsche allen "Sportlern" noch ein sportliches "Wochenende und einen schönen Feiertag

  • @KKG


    Da kann ich dir nur zustimmen.
    Ich habe unter anderem, auch mit einem Fronttriebler Motorsport gemacht. Da hatte ich Hecktrieblern, mit gleicher PS Zahl, gegenüber meistens das Nachsehen. Allradler hatten da aber nur bei feuchtem oder schmierigem Kurs einen klaren Vorteil.
    Um richtigen Fahrspaß zu haben und mal die Sau raus zu lassen, würde ich persönlich einen Hecktriebler allen anderen vorziehen.


    Ich wünsche ebenfalls allen ein schönes Pfingstwochenende.

  • ...es gibt aber auch Leute, die einfach nicht mehr freiwillig von alleine da raus kommen wollen - das liegt dann aber doch am Megane R.S. :thumbup:

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • ja Cheesy hast ja so recht :m0005::m0006::m0044:

    Dateien

    Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

  • ...liegt wohl nicht am Megane R.S. :thumbup:

    :m0006: @PAKO
    Es liegt auch am Auto, größten teils aber an mir. Das Aussteigen wollen und können ist der Unterschied. Deshalb habe ich mich auch für den Kadjar entschieden.