Becherhalter hinten nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Becherhalter hinten nachrüsten

      Hallo!

      Naja, ein großer Werstatteckenbericht wird das hier nicht ;) - dafür auch was für Einsteiger. Wer wie ich hinten keine Armlehne mit Haltern hat oder wem die dort vorhanden "Halterchen" zu klein sind der kann es ggf. mit meiner Nachrüstung probieren:

      Den Halter gibt's für ca. 8 EUR z.B. bei Ebay oder im Online Shop.

      Ich habe den Halter wie man auf dem Bildern sieht über dem 12V Stecker montiert. So kann dieser immer noch gut erreicht werden.

      Grüße und weiterhin viel Spaß mit euren Kadjar's :)

      Andreas

      ""
      Dateien
      • Becher1.jpg

        (429,2 kB, 67 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Becher2.jpg

        (392,27 kB, 71 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Renault Kadjar Bose Edition TCe 165 schwarz

    • Da Peter in meinem Vorstellungsthread vollkommen zurecht meinte das meine Anleitung für den Becherhalter etwas dürftig wäre lege ich hier nochmal nach ;) :

      Ich habe lange überlegt wie ich den Becherhalter befestigen soll ?( Siemenslufthaken? Häkeln? Kaugummi???? =O

      Schließlich ist mir etwas völlig außergewöhnliches eingefallen auf das ich jetzt noch stolz bin: Schrauben! :saint:

      Ok, Spaß beiseite - ich habe unten nochmal 2 Bilder angehängt mit den Befestigungspunkten und hoffe, dass das jetzt verständlicher ist.

      ...nochmal sorry, ich gelobe Besserung :D

      Grüße

      Andreas

      Dateien
      • Becher3.jpg

        (316,3 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Becher4.jpg

        (128,71 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Renault Kadjar Bose Edition TCe 165 schwarz

    • Schrauben... GENIAL !!!

      Das ich da nicht drauf gekommen bin 8o Ich hätte wahrscheinlich erst Nägel in die Konsole getrieben und den Halter mit Nagelschellen befestigt - aber dann hätte man durch die Schellen hinten immer so ein Klingeln während der Fahrt gehabt. :thumbsup:

      Scherz beiseite - ich hätte, um das Interieur nicht zu durchlöchern, auf gutes (!) Doppelklebeband getippt - aber persönlich hätte ich dieser Konstruktion keinen Getränkebecher anvertrauen wollen.

      So ist es schon sicherer - und warum sollte man den Becherhalter wieder abbauen wollen? Man sieht also, daß man sich bei Dir keine Gedanken bezügl. Pfusch etc. machen muß. DANKE für die erweiteret 'Einbauanleitung'.

      Hat der Becherhalter eigentlich eine ABE oder muß der eingetragen werden :P (ich erwarte KEINE Antwort... ) ?

      Renault Kadjar - ENERGY TCe 130 - BOSE Edition (R-Link2: 2.2.17.803 - 4992 / Navi: 9.12.80.642449 Stand 31.03.2016 - Karten 06/2015)
      Titanium-Grau, Protection-, Sicht- & Winterpaket, AHK einklap
      pbar, beleuchtete Einstiegsleisten, gecleantes Heck, Schmutzfänger v+h, Sportpedale, Windabweiser
    • wenn ich hinten einen Becherhalter benötige, klappe ich die Mittelarmlehne aus dem Rücksitz herunter. Da sind zwei drin.
      Und kommt mir jetzt nicht mit:
      "und wenn hinten drei Leute sitzen"
      dann wird auch der Becherhalter nicht ausgeklappt, weil er im Weg ist.....

      X-MOD Energy dCi 110 - City-Paket, Safety-Plus-Paket, Winterpaket, klappbare AHK, Dünen-Beige 05/2016
      Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803 seit 26.07.2016

    • HartigS schrieb:

      wenn ich hinten einen Becherhalter benötige, klappe ich die Mittelarmlehne aus dem Rücksitz herunter. Da sind zwei drin.
      Und kommt mir jetzt nicht mit:
      "und wenn hinten drei Leute sitzen"
      dann wird auch der Becherhalter nicht ausgeklappt, weil er im Weg ist.....
      lies mal Tread 1, dort steht, das der Verfasser keine Armlehne zum rausklappen hat.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera,
      R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: V12.16

    • @HartigS: Klar mit der XMOD Austattung kann ich leider nicht mithalten - da lässt es sich zu recht leicht auf "dicke Hose" machen. Wir haben bereits einen Captur mit XMOD Ausstattung in der Familiie. Es gab gleich mehrere Gründe warum wir den Kadjar anders bestellt haben: Mein jugendlicher Sohn hat es mit seiner coolen Ketten an am Schlüsselbund nach 2 Tagen geschafft das XMOD "Netzmuster" im Captur, was genauso im Kadjar vorhanden ist, zu zerreißen. Ist sicher eine persönliche Wahrnehmung aber das Garmin Nüvicam kann wesentlich mehr als das RLink2 und in der Summe hat mir dann auch das Preis/Leistungsverhältnis mit eigenen Nachrüstungen besser gefallen...

      Renault Kadjar Bose Edition TCe 165 schwarz

    • @die1410: Ist doch völlig in Ordnung, daß Du den Life fährst und nicht nur für HartigS gilt, lest doch einfach mal die Threads richtig. Auch mal ein paar Beiträge zurück, dann kriegt man die Zusammenhänge auch besser hin.
      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130
      Seit 18.05 2016: XMOD Energy dCi mit EDC in Dezirrot, R- Link,Safety Plus incl.Citypaket, Winterpaket, beleuchtete Einstiegsleisten,Osram Nightbreaker, Hundegitter, Relax 2W 60/80,Verbreiterung pro Achse 48mm, Spiegelmodul, Komfortfensterheber
    • die1410 schrieb:

      Da Peter in meinem Vorstellungsthread vollkommen zurecht meinte das meine Anleitung für den Becherhalter etwas dürftig wäre lege ich hier nochmal nach :
      Du bist mein Held, danke ;)

      Und zu den Becherhaltern in der Armlehne: die sind nur für Becherchen. Die Mindestanforderungen an das mitgeführten Getränkevolumen meiner 7-jährigen Tochter bedingen physikalisch einen Mindestumfang des Getränkerückhaltesystems, (Auf deutsch: die Halter sind zu klein vom Umfang her und zu flach - da fliegt alles beim Bremsen raus). Die Türablagen (sowohl vorn als auch hinten) sind leider auch etwas zu dürftig ausgefallen - max 0,5l Flaschen.
      Wir haben uns mit einem vernünftigen Autositz-Organizer beholfen.
      Auf langen Strecken steht die elektrische Kühlbox hinten. (Anleitung zur Aufstellung auf dem Rücksitz und zum Anschluss der Kühlbox an die 12V-Steckdose kann ich bei Bedarf gern nachliefern 8|:D;) )

      Gruß Peter

      ENERGY dCi 130 4x4 - Bose Edition - BlackPearl - Protection-, Winter-, Sicht-Paket
      Software-Version: 2.2.17.803 - Boot-Version: 4992 - Navigation: 9.12.80.642449

    • Asche auf mein Haupt, ich gebe zu, dass ich nur diagonal gelesen habe...
      Ich wollte keinesfalls mit Ausstattung protzen.

      Und bei dem Unfall mit der Schlüsselkette kann ich mitfühlen, unser Junior hat uns vor Jahren mit einem Karabinerhaken die Couch beschädigt. Schön vorne im Sichtbereich.

      X-MOD Energy dCi 110 - City-Paket, Safety-Plus-Paket, Winterpaket, klappbare AHK, Dünen-Beige 05/2016
      Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803 seit 26.07.2016

    • @Peter: Wie die Box steht dann auf dem Rücksitz? Au ja, die Anleitung klingt spannend :)

      @Hartigs: Ich glaube das war ein Mißverständnis: Eigentlich habe ich das mit der Ausstattung nur geschrieben, weil mich die Ausstattungspakete zur Verzweifelung gebracht haben - eigentlich wollte ich die XMOD Ausstattung, aber die gibt's laut Verkäufer nur mit diesen Netzbezügen. Und ich wollte schnell meinen Diesel verkaufen, weil ich beruflich einen sehr guten Draht zum Landes-Umweltministerium habe und weiß, dass in Stuttgart ab 2018 - vielleicht sogar schon früher - bei Feinstaubalarm die Hauptdurchgangsstrassen für Diesel >Euro6 gesperrt werden. Da ich noch zwei Diesel mit Euro4 und Euro5 hatte und kurzfristig für beide im Paket ein sehr gutes Angebot bekommen hatte, habe ich sie kurzfristig verkauft und bin auf Benziner umgestiegen. Aber irgendwie denken das im Raum Stuttgart gerade sehr viele, denn bei allen Renault Händlern hier in der Umgebung stapeln sich gerade die Diesel in der Ausstellung während es nur wenige Benziner gibt (das haben die Händler dann nach intensiverer Nachfrage selber zugegeben, denn die wollten mir immer wie sauer Brot einen Diesel verkaufen). Da ich schnell wieder ein Auto brauchte und mir den beschriebenen Nachrüstplan aufgestellt hatte, hab ich dann einfach das vorhandene Fahrzeug aus der Ausstellung mit 22 km auf der Uhr gekauft. War sozusagen eine Spontanentscheidung ;) . Alles gut :thumbsup:

      Renault Kadjar Bose Edition TCe 165 schwarz

    • kein Problem, aber Jocki hat schon Recht. Wenn ich den 1. Beitrag richtig gelesen hätte, hätte ich mir den Verweis auf die Mittelarmlehne sparen können.

      X-MOD Energy dCi 110 - City-Paket, Safety-Plus-Paket, Winterpaket, klappbare AHK, Dünen-Beige 05/2016
      Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803 seit 26.07.2016

    • Anybody schrieb:

      die1410 schrieb:

      Da Peter in meinem Vorstellungsthread vollkommen zurecht meinte das meine Anleitung für den Becherhalter etwas dürftig wäre lege ich hier nochmal nach :
      Du bist mein Held, danke ;)
      Und zu den Becherhaltern in der Armlehne: die sind nur für Becherchen. Die Mindestanforderungen an das mitgeführten Getränkevolumen meiner 7-jährigen Tochter bedingen physikalisch einen Mindestumfang des Getränkerückhaltesystems, (Auf deutsch: die Halter sind zu klein vom Umfang her und zu flach - da fliegt alles beim Bremsen raus). Die Türablagen (sowohl vorn als auch hinten) sind leider auch etwas zu dürftig ausgefallen - max 0,5l Flaschen.
      Wir haben uns mit einem vernünftigen Autositz-Organizer beholfen.
      Auf langen Strecken steht die elektrische Kühlbox hinten. (Anleitung zur Aufstellung auf dem Rücksitz und zum Anschluss der Kühlbox an die 12V-Steckdose kann ich bei Bedarf gern nachliefern 8|:D;) )

      Gruß Peter
      versuche es doch mal mit einem 5l-Wasserkanister hinter dem Beifahrersitz und einem Kunststoffschlauch aus dem Zubehörhandel als Trinkhalmersatz... :D:D:D

      X-MOD Energy dCi 110 - City-Paket, Safety-Plus-Paket, Winterpaket, klappbare AHK, Dünen-Beige 05/2016
      Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803 seit 26.07.2016