Renault Kadjar - Wie zufrieden seid Ihr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Kilometerstand 26.000. Der Cross Border ist Mal wieder in der Werkstatt, mal wieder wegen des EDC. Renault Deutschland hat vorgeschlagen die Steuerung zurück zu setzen,als hätte man das nicht gemacht als man letztes Jahr die Kupplungen tauschen musste.
      Ergebnis: es ruckelt nach wie vor.

      Der Mech rief gerade an, das Getriebe würde leicht ölen, eventuell stimme der Öldruck nicht mehr und deshalb ruckelt es beim anfahren und schalten.
      Kann da was dran sein? Ich dachte das Getriebe arbeitet zwar mit Kupplungen im Ölbad, die Versteller aber ansonsten elektromechanisch?

      Ich hab deutlich gemacht, dass es nach fast 1,5 Jahren Theater nun genug ist und ich den Kasten gern hinstellen würde.

      ""

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • Neu

      Hallo pkoenig,

      ich kann dir nur beipflichten, mein EDC ist auch der letzte Schrot. War auch schon mehrmals in der Werkstatt.

      Ruckelt hauptsächlich wenn es noch kalt ist, aber dann meint man man würde auf einer Schiffschaukel sitzen.

      Habe jetzt gerade ma 17000 km Gefahren, macht es aber schon vom ersten Tag an. Werkstatt aussage das gibt sich :whistling:?(

      Gruß Reiner

      Crossborder 130 tce,black pearl, Automatik alles drin außer Glasdach. :D

    • Neu

      Ich kann nur Gutes vom EDC sagen. Bin bislang 15.000 km sehr gut damit gefahren.
      Übrigens ist das "Ruckeln" ein kleiner Nachteil, was dem Direktschaltgetriebe geschuldet ist. Damit haben auch andere Autohersteller zu kämpfen.
      Eine Wandlerautomatik hat dieses Problem nicht.

      ________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: V06/17
    • Neu

      PAKO schrieb:

      Ich kann nur Gutes vom EDC sagen. Bin bislang 15.000 km sehr gut damit gefahren.
      Übrigens ist das "Ruckeln" ein kleiner Nachteil, was dem Direktschaltgetriebe geschuldet ist. Damit haben auch andere Autohersteller zu kämpfen.
      Eine Wandlerautomatik hat dieses Problem nicht.
      Dem möchte ich energisch widersprechen.
      Ich hab auch noch einen Talisman DCI160 EDC und die Qualität beim anfahren und bei den Schaltvorgängen ist wie Tag und Nacht. Das 6DCT450 ist im Gegensatz zu zumindest meinem 7DCT300 richtig gut gemacht.

      Ich hab vorhin endlich den langersehnten Anruf bekommen, Renault hat den Getriebetausch freigegeben nachdem ich mit Wandlung gedroht hatte. Eventuell wird doch noch alles gut.

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • Neu

      ...da kannst Du energisch widersprechen - mein BOSE fährt mit dem TCe130EDC hervorragend. Wie bereits gesagt - ich kann nur für mein Auto sprechen.

      ________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: V06/17
    • Neu

      Mein 110PS XMOD mit EDC hat mich auch nicht mit Ruckeln etc. geärgert, so daß in meinem Neuen, dem Scenic mit 160PS dCi ein EDC Pflicht war.
      Das mochte ich keinesfalls missen.

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JockiausSolingen ()

    • Neu

      Hallo, auch bei meinem TCE 130 EDC, keine Probleme. Allerdings fahre ich fast nur im ECO Modus und da schaltet das EDC auch ganz anders als ohne ECO-Modus. Ohne ECO ist mir allerdings auch nachteilig aufgefallen, dass man beim Gas geben nie genau vorher wissen kann, schaltet er nun voll runter und zieht voll durch trotz nur ein wenig mehr Gas oder bleibt er träge als ob man tatsächlich nur minimal Gas gibt, es ist schlecht einzuschätzen. Im ECO Modus ist dies besser vorher zu sagen und mit dem Gasfuss zu regeln als ohne ECO Modus. Dies ist aber mein Empfinden. Obwohl ich vorher nur Wandlerautom. gefahren bin, habe ich mich inzwischen gut an das EDC gewöhnt.

      Crossborder TCE 130 EDC in Black Pearl + Sichtpaket, beleuchtete Einstiegsleisten, AHK, Werkstatt-Komfort Service Paket.
    • Neu

      Hallo,
      auch ich bin sehr zufrieden mit dem EDC in meinem Kadjar. Fahre ebenfalls fast ausschließlich im ECO-Modus.
      Viele Grüße aus Celle

      Kadjar Business Edition Energy TCe 130 EDC
      -Titanium Grau, Modularitätspaket, Winter-Paket