Angepinnt Wie ist der Altersschnitt im Forum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich Bj.64 hab mich für den Kadjar entschieden weil:

      er einfach klasse aussieht in perlmuttweiss
      meine Frau und ich gerne etwas höher sitzen
      der Ein und Ausstieg sehr gut ist
      die Sitzposition sehr gut ist
      kein Einheitsauto ist
      wir das LED Licht sehr gut finden
      er sich sehr gut fahren läßt und mit dci 110 und EDC auch sehr sparsam und leise ist
      das Preis Leistungsverhältnis bei unserem stimmte
      und mir die Technikspielereien gefallen

      ""

      Bose Edition dCI 110 EDC Eco2, perlmuttweiß, R-link2, Panoramadach,abklappbare AHK,ausser Winterpaket Leder und elektr. Sitze alles drin.

      Softwarestand R-Link2: 2.2.17.803, Boot-Version 4992, Navi 9.12.80.642449

    • Baujahr 73
      Top-Optik - Auto und ich ;)
      selektiver Allrad
      Hoher Einstieg
      Diesel
      absolut Langstrecken-tauglich
      Kofferraum akzeptabel groß
      Kopf und Beinfreiheit
      Technische Ausstattung
      Preis- Leistungsverhältnis

      ENERGY dCi 130 4x4 - Bose Edition - BlackPearl - Protection-, Winter-, Sicht-Paket
      Software-Version: 2.2.17.803 - Boot-Version: 4992 - Navigation: 9.12.80.642449

    • Baujahr '70

      Kaufentscheidend war:
      - Geile Optik (mal was anderes als Tiguan und Co.)
      - Allradantrieb (Wintersport in den Alpen)
      - Hohe Sitzposition (Man wird älter ;) )
      - Preis/Leistung :thumbsup:
      - technische Spielereien <3

      BOSE dCi 130 / City Paket / Safety Paket / Sicht Paket / Winter Paket / RLINK-2 / Dezir-Rot / AHK / Auto-folding Mirrors
      R-Link: 2.2.19.300 - 4992 - Navigation: 9.12.80.689874 seit 03.11.2017
    • Hallo,

      bin ja auch ein 62`ger,

      und ich finde an dem Auto alles das gut was ihr auch gut findet :thumbsup:
      habe von 1995 bis 2010 den Scenic gefahren, danach einen Megane.
      Bin so froh wieder einen hohen Einstieg zu haben, vor allem die Rundumsicht ist hervorragend.

      Gruß Tom

      Renault Kadjar X-Mod dci 130 PS in Titaniumgrau 8o
    • Bin 1965 geboren, meine Frau 1966.
      Finden das Auto klasse, war allerdings der Wunsch meiner Frau, ich hätte meinen Laguna auch noch ein Jahr gefahren.
      Das ist mitlerweile der 6. Renault, bisher immer zu frieden ohne irgendwelche Probleme.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Ich (Jahrgang 1970) wollte einen SUV.
      die anderen haben mir entweder nicht gefallen oder waren einfach zu teuer.
      Da der Kadjar gut aussieht und ich seit 25 Jahren Renault fahre, war das eine logische entscheidung.
      Mein letzter Meggi hatte schon fast 200.000km auf der Uhr. (aber immer top) ;(

    • Baujahr 59, so einen Wagen haben meine Frau u. ich uns schon lange gewünscht von Renault.Fast wären wir fremdgegangen,aber der kadjar kam grad noch rechtzeitig.
      Alle bisherigen Renault's hatten noch nicht enttäuscht und Kadjar auch noch nicht.Tolles Auto. :thumbsup:

      Gruß, Klaus

    • Baujahr 68


      Gründe für den Kauf eines Kadjar

      • Design (sehr innovativ und nicht so "langweilig", wie bei anderen SUVs)
      • Ausstattung
      • Preis-Leistung
      • bisher immer "schwarze" Autos gefahren - die Farbe ist aber der Knaller :!:
      Renault Kadjar, TCe 130 Bose Edition mit Winter / Safety Plus in Dezir Rot :thumbup:
      R-Link: 2.2.15.703 - 4711 - Navigation: 9.12.106.586426
    • Ich ( Jahrgang 74) und der Rest meiner Familie (Jg 76 und 2006) haben uns aus folgenden Gründen für den Kadjar entschieden:

      • wollten keinen langweiligen SUV
      • ich mich auf der IAA in den Kadjar verguckt habe
      • größerer Kofferraum als Mitbewerber
      • das Design ist unschlagbar in der SUV Klasse
      • Überzeugende Innenausstattung bis auf die Türverkleidung :)
      • Klasse Sitzposition
      • Langstreckentauglich
      • ubnd vor allem war mein Sohn begeistert
    • Jahrgang 64
      die Entscheidung für den Kadjar war bei uns eine spontane Entscheidung. Der alte (Megane) ging im November ´15 zurück (Leasingrückläufer) und eigentlich hatte ich den Grand Scenic im Auge da ich dort die Rückbänke ausbauen, und mein Wettkampfrad trocken und sicher hätte transportieren können. Als meine Frau und ich beim Händler dann aber den Kadjar gesehen und auch Probegefahren hatten kam kein anderer mehr in Frage :)
      Das Rad muss nun doch weiter auf dem Fahrradträger draussen mitfahren.....

      die Sitzposition ist angenehm, das Fahren insgesamt ist "entschleunigt", man hat in dem Auto irgendwie mehr Zeit als in einem anderen Wagen und das allerbeste (das haben wir allerdings erst später festgestellt) ist der Verbrauch. ich komme mit 5,4 Liter Diesel im Drittelmix hin. Bessere Werte als mein alter Megane den ich kaum unter 6 Liter gebracht habe, bei gleicher Motorisierung (130 PS Diesel) und dabei wiegt der Kadjar noch 200 kg mehr

    • Ich Baujahr 73

      Ich nach 3 Kombis keine Lust mehr hatte
      Die Höhe Sitzposition einfach super ist
      Es eigentlich wieder ein Renault sein sollte
      Das echt geschillte Fahrgefühl
      Der Kadjar genau zum richtigen Zeitpunkt (für mich) auf den Markt kam

      Bestellt 04.03.16 Kadjar tce130 X mod Plack Pearl inkl. Winter Paket, Safety plus City Paket, R-Link