Spurverbreiterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spurverbreiterung

      Wer von Euch hat schon eine dezente Spurverbreiterung ?
      Wieviel mm pro Seite ?
      gibt es ein Foto davon?

      ""
      Scenic IV BOSE Edition EDC dci 160 PS Twin Turbo
      mit allen Extras - 2017
    • Hi Thomas
      Wasfür Felgen hast du drauf ?
      Bei den orginalen 7x19 Zoll ET40 kannst du bis zu 40mm je Seite drauf machen , die Abdeckung im 30-50° Winkel ist dann noch da .
      Du brauchst 20 längere Schrauben zu je ca. 2,14€
      2 Sätze Spurplatten zu je ca. 120-140€
      Tüv und Scheineintrag ? €
      Aber das sieht total Beschissen aus wie auf Stelzen, lieber Breitere Felgen 8,5 bzw 9 Zoll ET 40-35 mit 245 Reifen

    • Hallo zusammen,
      ich gebe Badenser61 recht, ich bin auch der Meinung es gehen nur breite Felgen mit dementsprechenden Reifen.
      Meine Entscheidung für Felgen und Sommerreifen ist noch nicht gefallen, geht in die Richtung, wie auch im Winter 225 (235) 45 R19 ( die von der Auslieferung liegen noch beim Händler)
      Desto dünner der Reifen, so mehr merkt man die Straße.

    • Hallo Thomas,
      ich spiele auch mit dem Gedanken, meinen Kadjar mit Spurverbreiterungen auszustatten. Aber ich bin mir da auch unsicher, welche gut aussehen würden.
      Ich werde aber mal die Tage, wenn es zeitlich passt, folgendes testen:
      Ich habe hier noch von meinem Megane Grantour Z ein Set Spurverbreiterungen von H&R (36/40mm) liegen. Leider ist es das Set 11435660 mit ABE. Leider deswegen, wenn es die einzelnen SV wären (3665660 36mm und 4065660 40mm), dann dürfte ich die aufgrund des Teilegutachtens auch auf dem Kadjar fahren. Da es aber das Set ist, habe die andere Nummern eingeschlagen und die ABE gilt nur für Megane.
      Das heißt aber auch wieder, die passen (bzgl. Durchmesser Lochkreis usw.) 100%ig auf den Kadjar, sprich ich werde die mal montieren und dann die Optik (mit Original 19" Bose Felgen) anschauen. Dann kann ich hier auch mal Bilder reinstellen.

      Viele Grüße
      Marc

    • Badenser61 schrieb:

      Hi Thomas
      Wasfür Felgen hast du drauf ?
      Bei den orginalen 7x19 Zoll ET40 kannst du bis zu 40mm je Seite drauf machen , die Abdeckung im 30-50° Winkel ist dann noch da .....
      Gilt die Aussage mit oder ohne Kotflügelverbreiterungen?

      Viele Grüße
      Oli

      MéganeII 1.6 16V GT, EZ 04/2005, erste Hand
      ClioI Ph.3 umgebaut auf 1,6 16V, EZ 10/1996, erste Hand
      Vater: Kadjar 1,5DCi EDC Bose, EZ 06/2016

    • So, heute hatte ich dann endlich mal Zeit gehabt, die Spurverbreiterungen zu montieren.
      Wie schon gesagt, das sind Spurverbreiterungen von H&R. Hinterachse 40mm (2x20) und Vorderachse 36mm (2x18).
      Aber lassen wir mal Bilder sprechen...

      Ohne Spurverbreiterung:
      sv1-1.jpg sv1-2.jpg sv1-3.jpg sv1-4.jpg

      Mit Spurverbreiterung:
      sv2-1.jpg sv2-2.jpg sv2-3.jpg sv2-4.jpg

      Ich finde allerdings, die Bilder geben nicht ganz wieder, wie g*** das aussieht 8) . Auch ist das natürlich nur meine subjektive Meinung. Ich habe aber beschlossen, dass ich mir diese Kombination besorgen werde.

      Viele Grüße
      Marc

    • schöne Bilder, die Spurverbreiterung kann ich leider nicht erkennen ( kann an den Bildern liegen ).
      Ich habe das damals bei meinem Megan Coupe Bose machen lassen, war schon schön gegenüber den normalos.
      Was für Felgen hast du drauf?
      Schau mal meine Bilder ohne Verbreiterung ( wenn du möchtest )

    • Ja, kommt auf den Bildern nicht ganz so gut rüber. Ich glaube am besten sieht man den Unterschied auf Bild 4, obere und untere Reihe.
      Die Felgen sind die Original 19" Bose mit den 225/49 R19.

      Viele Grüße
      Marc

    • Die 4 Spurverbreiterungen inkl. der passenden Schrauben kosten so ca. 180€. Weil es für die Scheiben nur ein Teilegutachten und keine ABE gibt, kommen dann noch die Kosten für eine Änderungsabnahme durch TÜV, DEKRA oder KÜS hinzu. Sind glaube ich so ca. 40€.
      Durch die Änderungsabnahme wird der Anbau der Spurverbreiterungen nur durch einen Sachverständigen bescheinigt. Eine Eintragung danach in den Fahrzeugschein/-brief ist aber freiwillig und muss nicht gemacht werden.

      Viele Grüße
      Marc