Versicherungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sauerländer schrieb:

      Ich gehe bei jedem Fahrzeugwechsel zu meinem Versicherungsfuzi, schmeiße im die Ausdrucke der Günstigsten Online Versicherer auf den Schreibtisch und geb ihm 10 min, am Ende kommt er fast immer auf 40€ bis 70€ im Jahr an den günstigsten Online Versicherer dran, das ist mir die Sache aber auch wert, wenn was ist, er ist um die Ecke, und immer ansprechbar :thumbup:

      Die können schon was machen, man muss es nur Ansprechen :D
      Hatte ich bisher auch immer so gehalten. Aber bei 209€ incl. 1 "Schuss" frei konnte er nicht mehr mithalten.

      Übrigens: Dir noch alles Gute zum Geburtstag. :thumbsup:
      ""
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2018_12
    • Hallo Siggi,
      wo bekommt man ein Vollkasko für 209 €.

      Ich bin bei ADAC versichert die auch recht günstig sind und mein ClassicCar-Versicherung beim ADAC (Citroen 11CV) ist supergünstig.

      :) Renault Kadjar Limited Deluxe TCe 140 EDC GPF - Facelift 2019 - EZ: 08/2019 - Permuttweiss - Winter-Paket - Beheizbare Frontscheibe -
      Extended Grip - 17" Evado Alu mit GJR - R-Link 2 9.0.33.431 Boot 5624 - Navi 9.12.155.751960 :)
    • Er bekommt die Vollkasko nicht für 209€ sondern spart diese Summe insgesamt übers Jahr auf die gesamte Versicherung. Mal zurückblättern im Thread ;) .

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Wir sind mit 506€ pro Jahr dabei. Haben zwar keinen Klatsch mit drin, aber jegliche anderen Sachen wie Wild Unfall oder Marderbiss und deren Folgekosten,


      Gruß Guido

      Kadjar 160Tce Bose Edition -- Facelift 2019 -- Winter Paket -- Protection Paket -- Panorama Glasdach --
      R-Link 2 9.0.33.431 Boot 5624 -- Navi 9.12.155.751960
    • Achtung, (Anti-)Werbe-Beitrag:
      Der Kadjar ist ja noch ganz neu bei mir, aber ich bleibe bei meiner Versicherung, der HUK (nicht HUK24).
      Ein schneller Vergleich über entsprechende Portale und der Preis kann mit den dortigen mithalten.
      Bislang war immer alles gut mit denen - vor allem "meinem" Vertreter.

      Ich bin ja eigentlich defintiv ein online-Mensch, aber bei Direktversicherern war ich schon immer skeptisch.
      "Was, wenn mal was ist."

      Und so kam es diesen Sommer, dass mir jemand auf mein altes Fahrzeug gefahren ist. Nichts schlimmes,
      aber die Stoßstange hinten war beschädigt. Nun war die Verursacherin bei der DA-direkt versichert, soweit
      ich jetzt weiß ein online-Angebot der Zürich. Ich hab noch nie so schlechten "Service" erlebt. Die Schadensannahme
      am Wochenende nimmt keine Schäden auf, die Hotline ist schlecht erreichbar und die Mitarbeiter tun nicht das, was
      sie sagen, was sie tun würden. Nach 10 nervigen Wochen wurde die fiktive Abrechnung dann erledigt, allerdings nicht ohne Abzüge
      im Vergleich zum DEKRA-Gutachten (knapp 10% weniger). War absehbar, machen ja alle so, aber ist ärgerlich.

      Also, summa summarum, von dem Verein rate ich dringend ab.

      KADJAR BOSE Edition TCe 140 GPF + Winter + Panorama

    • Meine Erfahrung mit Online-Direkt-Versicherung:

      Bisher waren unsere Fahrzeuge - für Coburger ungewöhnlich - nicht bei der HUK, sonderen beim HDI versichert. Der Kadjar bei HDI-Online. Da bei der Kasko eine massive Erhöhung angekündigt war, habe ich online nach einem günstigeren Tarif angefragt. Nach 10 Tagen des Schweigens musste ich mit deutlichen Worten nachfassen, wann mit einer Antwort zu rechnen sei. Nach 19 (in Worten: neunzehn!) Tagen kam schließlich eine lapidare Antwort. Für mich als langjährigen Kunden ein völlig unakzeptables Verhalten des HDI!

      Meine Reaktion: Angebot der HUK einholen. Auf Grund meiner o.g. Erfahrungen nicht bei HUK24, sonderen bei HUK Allgemeine. Da ich wie jeder Coburger mindestens zwei Dutzend Leute kenne, die bei der HUK arbeiten, ging dies reibungslos und zufriedenstellend über die Bühne, und der Kadjar ist nun ab 1.1.2020 bei der HUK Allgemeine versichert; bei vergleichbarem Umfang deutlich günstiger als HDI-Online.

      Kadjar BOSE Edition TCe 130 EDC, DeZir-rot, Protection-Paket, Winter-Paket
    • Ich behaupte, das ich mich aufgrund meines Berufs recht sicher in solchen Sachen bewege. Bin zwar kein Versicherungsfachmann oder Anwalt, vertrete mich aber schon recht lange selber. Hört sich etwas doof an, ist aber für mich ein Grund auf günstige OnlineAngebote zurückzugreifen. Meine aktuelle Versicherung im Anhang.Screenshot_20191202-174327_Xodo Docs.jpg

      Kadjar 1.6 dci, 4x4,
      Bose Edition,
      Vollausstattung

    • Neu

      seht euch mal die wgv-himmelblau an (Online Tochter der Würtembergischen), bin da seit Erstzulassung 12_2017, konnte noch keiner in Preis UND Leistung toppen... Nur Online Service im Kundenportal, aber passt!

      Crossborder TCE 130 EDC in Black Pearl + Sichtpaket, beleuchtete Einstiegsleisten, AHK, Werkstatt-Komfort Service Paket.
    • Neu

      Das kann man so nicht sagen
      Da lieg ich ja mit meiner Versicherung (HUK) bei einem Vergleich mit der wgv 230€ günstiger.

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2018/12

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
      K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,