Frontscheibe Heizung - Wo sind die Kabel verlegt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frontscheibe Heizung - Wo sind die Kabel verlegt?

      Hallo Leute,

      leider hab ich das gewünschte nicht gefunden
      Mir wurde vor ca 2,5 Jahren die Windschutzscheibe ersetzt und nun habe ich einen leichten Wassereintritt.
      Nun soll diese wieder rausgechnitten werden und neu verklebt.
      Leider weiß ich nicht wo die Kabel für die Frontscheibenheizung entlanglaufen.
      Bräuchte dringend jemanden der mir sagen kann wo diese Leitungen verlegt sind.

      Wäre ewig schade wenn ich auf diese Funktion verzichten müsste.

      LG Wolfgang

      ""
    • Hallo und herzlich willkommen im Forum.

      Du wirst die Arbeit doch nicht selber erledigen wollen, oder?
      Ich gehe ja mal stark davon aus, dass eine Werkstatt mit entsprechend geschultem Personal das durchführt.
      Und da gibt es eine Garantie.
      Mit anderen Worten, wenn sie dir die Kabel zerstören ist das deren Problem im Anschluss.
      Genauso, wenn die Scheibe wieder undicht sein sollte.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
      Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
      QuickFix-Aluminium-Dachträger
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992
    • TDM-Spider schrieb:

      Nun soll diese wieder rausgechnitten werden und neu verklebt.
      Hallo Wolfgang,
      und herzlich willkommen hier bei uns im Kadjar-Forum... :)

      Kann dir auch nicht sagen wo die Kabel verlaufen, aber soweit ich weiß erkennt man von außen den Anschluss dafür... denke mal, dass das ganze dann in die A-Säule geht...
      Aber wenn die Scheiben schon mal raus war, dann müssen die es ja am besten wissen... ^^ und wenns beim ersten mal deswegen kein Problem gab, dann wirds jetzt auch nicht anders sein... :rolleyes:
      verstehe auch das Problem jetzt nicht ganz...
      oder was ist jetzt anders als damals... ?(

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Zur Erklärung,
      Bei mir hat (aufgrund eines Steinschlags) eine Renault Werkstatt vor ca 2,5 Jahren die Scheibe getauscht.
      In Ö hat man auf Arbeiten 2 Jahre Garantie (leider ausgelaufen)
      Und hab das mit dem Leck auch erst bemerkt als ich an der A-Säule Wasserflecken bemerkte.
      Will gar nicht wissen wie lang es der Schaden schon besteht. Und irgendwie fehlt mir nun natürlich auch das Vertrauen in diese Werkstatt
      Werde das nun mit einem Freund (hat eine Firma für Autoglas) machen.
      Da er jedoch keine Renault Vertragswerkstatt ist will ich so viel als möglich an Informationen haben so dass wir es richtig machen :)
      LG Wolfgang

    • Wenn er eine Firma für Autoglas hat wird er auch als Fachmann die Möglichkeiten haben, sich diese Informationen zu besorgen.
      Nach dem Scheibentausch müssen auch eventuell vorhandene Kamera-/Assistenzsysteme neu justiert werden.
      Spätestens da ist er auf entsprechende Technik/Informationen angewiesen.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      mit Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket
      Original Zubehör: Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Haifischantenne, Sportpedale,
      QuickFix-Aluminium-Dachträger
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992
    • TDM-Spider schrieb:

      irgendwie fehlt mir nun natürlich auch das Vertrauen in diese Werkstatt

      Hallo,
      ok, das ist natürlich verständlich... und wie Skifan sagt, sollten ja auch andere oder freie Werkstätten auf solche Informationen Zugriff haben... da könnte man ja sonst sowas nie bei Cargla.. oder so als Beispiel machen lassen...

      Aber hast du die Verkleidung A-Säule schon runter... da könnte man ja ev. die Kabel und Anschlüsse sehen... außer die wären doch oben oder unten an der Scheibe... :huh:
      Aber ich denke und hoffe doch, dass die Anschlusskabel nicht genau da verlaufen, wo die Scheibe verklebt ist... :m0006:
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D