Waschstraße - mit automatischer Parkbremse?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Waschstraße - mit automatischer Parkbremse?

      Der Kadjar wird mein erstes Auto mit Keyless Entry. Daher stellt sich mir diese Frage bei meinen vorfreudegeschwängerten Vorüberlegungen.....

      Antenne ab, Lenkung gerade und dann?

      ""
    • bei einer Waschstrasse im Auto sitzen bleiben, bei einer Waschgarage aussteigen. Den Schlüssel jeweils im Auto lassen. Sollte jemand versuchen das Auto zu stehlen, bekommt er die Piexon Guardian Angel zu spüren. Ernsthaft.

    • Muss man eigentlich in der Waschstraße das Auto laufen lassen? Weil doch sonst die Parkbremse angeht. Mit Zündschlüssel hat man ja die stellung 1 und 2.

      Xmod Energy TCe 130 in Kosmos-Blau mit Winter-Paket, City Paket, R-Link 22.2.19.300 und Notrad, Lich Handschuhfach, Auto folding Mirrors, Haifischantenne, Original Rückfahrkamera. :thumbsup:

    • Ohje... WASCHSTRASSE?
      Also ich würde der neuen Kraftdroschke soetwas (noch) nicht antun. Egal wie "soft" die "Schonbürsten" sein sollen, man erkennt sofort irgendwelche Microkratzer. Habe es bei allen Fahrzeugen, zumindest in der ersten Jahren, nur mit Handwäsche pflegen lassen. Auch die tollen Portalanalagen sind so ein Mist. Irgendwelche Steinchen und anderer Dreck haften immer in den Borsten.

      LG vom KURTi

    • H&S schrieb:

      Ohje... WASCHSTRASSE?
      Also ich würde der neuen Kraftdroschke soetwas (noch) nicht antun. Egal wie "soft" die "Schonbürsten" sein sollen, man erkennt sofort irgendwelche Microkratzer. Habe es bei allen Fahrzeugen, zumindest in der ersten Jahren, nur mit Handwäsche pflegen lassen. Auch die tollen Portalanalagen sind so ein Mist. Irgendwelche Steinchen und anderer Dreck haften immer in den Borsten.

      LG vom KURTi
      In 12 Monaten nach Kauf ist das Ding eh 8000 Euro weniger wert. Und spätestens nach 4 Jahren muss was neues her. :rolleyes:
    • Gogo schrieb:

      H&S schrieb:

      Ohje... WASCHSTRASSE?
      Also ich würde der neuen Kraftdroschke soetwas (noch) nicht antun. Egal wie "soft" die "Schonbürsten" sein sollen, man erkennt sofort irgendwelche Microkratzer. Habe es bei allen Fahrzeugen, zumindest in der ersten Jahren, nur mit Handwäsche pflegen lassen. Auch die tollen Portalanalagen sind so ein Mist. Irgendwelche Steinchen und anderer Dreck haften immer in den Borsten.

      LG vom KURTi
      In 12 Monaten nach Kauf ist das Ding eh 8000 Euro weniger wert. Und spätestens nach 4 Jahren muss was neues her. :rolleyes:
      Dein Rechnung falsch sorry . 8000 Euro in erst Jahr ?? Glaub Händler dann haut dich über Ohr.:)
    • Antenne ab, Lenkung gerade, aussteigen, abschliessen. Ganz wie bei einem "normal" geschlossenen Fahrzeug.
      In einer Waschstrasse mit Förderband bleibst Du normalerweise im Auto sitzen und kannst die Parkbremse manuell lösen.
      Oder die Start+Stop Automatik per Knopfdruck deaktivieren, dann läuft der Motor und die Bremse zieht nicht automatisch an.

      Aber ich würde die ersten Jahre auch nicht in eine Waschanlage fahren und lieber von Hand an einem Waschplatz mit anständigen Wasserlanzen putzen.
      LG
      Uli

      Kadjar Xmod Energy dCI 130 4x2 Dezir Rot :thumbup:

    • Beim Ausmachen den Handbremsknopf gedrückt halten (nicht ziehen, sondern drücken), dann wird die Handbremse nicht aktiviert.

      Die Keycard im Auto lassen, damit nicht das Lenkradschloss rein geht, falls die Borsten ausversehen auf den Türknopf drücken :)

      Oder Start-Stop-Automatik deaktivieren und Fahrzeug einfach laufen lassen.

      Bei BestCarWash braucht man auch keine Angst um den Lack zu haben - meine ganzen bisherigen Fahrzeuge wasche ich dort schon sehr lange und habe bisher noch nie einen Kratzer oder anderen Schaden gehabt - Fahrzeug wird auch sehr gut sauber.

      Es geht natürlich nichts über eine liebevolle Handwäsche ;)

      ENERGY dCi 130 4x4 - Bose Edition - BlackPearl - Protection-, Winter-, Sicht-Paket
      Software-Version: 2.2.17.803 - Boot-Version: 4992 - Navigation: 9.12.80.642449

    • Automatische Parkbremse

      Wle kann ich denn die Parkbremse lösen, wenn der Motor abgestellt ist? (Hab die Ausführung mit Keycard) War heute in der Waschstraße und wollte dort, bei abgestelltem Motor die Bremse lösen! ?(?(?(
      In der Bedienungsanleitung steht, "bei eingeschalteter Zündung...", nur wie soll das gehen? Bin ich echt zu doof dazu?

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Einschalteten der Zündung (Handbuch 2.6):

      Ohne eingelegten Gang START/STOP drücken OHNE die Kupplung zu treten. ;)

      Ansonsten Handbuch 2.17 (Sonderfälle)

      Parken mit gelöster Servo-Parkbremse

      – Bei laufendem Motor, während Sie gleichzeitig das Bremspedal und den Schalter 1 drücken, schalten Sie den Motor aus (und nicht in den Standby-Modus bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-Funktion);
      – legen Sie einen Gang oder die Position P ein, lassen Sie das Bremspedal und den Schalter 1 gleichzeitig los


      Funktioniert aber wohl nur bei Vollmond auf der linken Strassenseite, während man von einem R5 überholt wird. :D

      Renault Kadjar - ENERGY TCe 130 - BOSE Edition (R-Link2: 2.2.17.803 - 4992 / Navi: 9.12.80.642449 Stand 31.03.2016 - Karten 06/2015)
      Titanium-Grau, Protection-, Sicht- & Winterpaket, AHK einklap
      pbar, beleuchtete Einstiegsleisten, gecleantes Heck, Schmutzfänger v+h, Sportpedale, Windabweiser

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoppenstedt ()

    • Finde ich auch irgendwie heavy ...

      Da muss man ja einen geschickten Kreuzgriff anwenden, wenn man den wagen ohne Parkbremse abstellen will, denn eine Hand muss erst den START/STOP-Knopf betätigen und danach einen Gang einlegen, bevor die andere Hand den Bremsenknopf loslassen darf.

      Wieder ein Grund für meine Frau nicht in die Waschanlage zu müssen... X/

      Renault Kadjar - ENERGY TCe 130 - BOSE Edition (R-Link2: 2.2.17.803 - 4992 / Navi: 9.12.80.642449 Stand 31.03.2016 - Karten 06/2015)
      Titanium-Grau, Protection-, Sicht- & Winterpaket, AHK einklap
      pbar, beleuchtete Einstiegsleisten, gecleantes Heck, Schmutzfänger v+h, Sportpedale, Windabweiser
    • Ich hab das zwar noch nicht probiert...aber warum macht ihr den Wagen nicht aus, dann den Gang raus und Zündung ein. Danach dann die Handbremse mit 1-2 sek. drücken des Knopfes lösen?

      Also ich denke das das so funktionieren sollte.. Ich hab ja den Automatik, muss ich mal bei meinem ausprobieren mit der Handbremse.
      Meine aber das ich die Zündung ohne Bremse einschalte, dann auf "N" schalte und mit getretener Bremse dann die Handbremse lösen kann..

      Oder nicht?