Neues R Link bekommen mit V7.x und jetzt geht der "Blitzer-Warner" im Tacho nicht mehr??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues R Link bekommen mit V7.x und jetzt geht der "Blitzer-Warner" im Tacho nicht mehr??

      Hi , mir wurde ein neues Radio (7......) eingebaut, und nun wird im Tacho keine Blitzer mehr angezeigt. Habe alles wie vorher eingestellt. muss das noch freigeschaltet werden ?

      ""
    • Hi

      1) halte dich an die Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen, dann brauchst du sowas nicht
      2) sind Blitzwarner in Apps oder Navi nicht erlaubt .... kostet bis zu 75 € Bußgeld .... evtl sogar noch mit Punkten

      Sei froh, dass keine Blitzer mehr angezeigt werden ;)


      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.12 |

    • Ich glaub da gab's im Navigations-Menü eine Einstellung dafür , aber bin mir grad nicht sicher so genau... War glaub ich irgendwas mit Warnungen usw...

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Ich hatte auch die V7.x und soweit ich mich jetzt erinnern kann, wurden mir die fixen Blitzer, soweit im Kartenmaterial vorhanden, nur angezeigt ab ca. 250m vorher oder so... aber mit absoluter Bestimmtheit sagen, kann ich das jetzt auch nicht mehr... ^^:saint:

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Schibbahner schrieb:

      Es gibt Antworten, z.B. so etwas wie Belehrungen, die finde ich sowas von überflüssig .
      Nur weil es der Wahrheit entspricht und dir eben nicht gefällt

      ...war ja klar, dass ein Gegenkommentar kommen musste


      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.12 |

    • Die Geschwindigkeitswarner machen schon Sinn, damit meine ich nicht die Chaoten, die bewusst viel zu schnell fahren, sondern die Autofahrer, die evtl. mal ein Verkehrsschild übersehen haben und sich anpassen.
      Aber zum Glück gibt es ja auch die vollkommenen Fahrer, denen sowas nicht passiert ;) .

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Hi
      was heißt vollkommene Fahrer .... jeder in der Fahrschule lernt, sich an die Verkehrsregeln zu halten, nur viele halten sich nach der Prüfung nicht mehr dran .... egal ob aus Faulheit oder einfach Ignoranz und gerade das ist doch mitunter ein Grund für viele Verkehrsunfälle.

      Ich sehe es gerade immer wieder bei uns in der Nähe. Bundesstraße mit Zubringer und beim Abbiegen immer wieder Unfälle, teils auch schwere Unfälle.
      Begrenzung auf 70 km/h und an der Zufahrt mit Stop-Schild ... aber dennoch in den letzten 2 Wochen 3 Unfälle.

      Die wenigsten halten sich speziell an das Stop-Schild .... seh ich immer wieder, wenn ich in die eine oder andere Richtung fahre oder auch die Fahrzeuge vor oder nach mir nicht stoppen.

      Ist mir auch schon passiert, dass ich Schilder übersehen habe und dafür zahlen musste. Tja, ab und zu muß man eben in den sauren Apfel beißen, aber das rechtfertigt noch lange nicht den Einsatz von Radarwarnern.

      Wer garantiert, dass nur die "gelegentlichen" Verkehrsüberschreitungen von diesen Apps abgedeckt werden?? Keiner

      Die meisten benutzen es doch bewusst, um nicht erwischt zu werden und deshalb finde ich es richtig, dass diese Apps verboten sind.

      ... aber lassen wir die weitere Diskussion darüber. Meinen Standpunkt kennst du ja jetzt.



      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.12 |

    • Ihr habt ja beide recht, ich zB. bin der letzte, der absichtlich irgendwo zu schnell fährt und finds trotzdem toll wenn solche Infos im Tacho- oder RLInk-Display angezeigt werden... ^^

      Aber das hat nichts mit dem eigentlichen Thema hier zu tun... ;)
      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Eigentlich geht es hier doch darum wie der Betroffene die Anzeige wieder in sein Tacho bekommt und um nicht mehr oder weniger.
      Was dann damit gemacht wird (ich denke jedem sind die Strafen bekannt), kann und sollte jeder selber entscheiden.

      Gruß Mike

      Kadjar INTENS TCe 140 GPF (Facelift 2019) EU-Import aus B, Arktis Weiß,
      EZ am 08.10.2019,
      LED-Pure Vision, verstellbare Oberschenkel-Auflage, Winter-Paket, K&K M4700B Marderabwehr, usw. :m0007:
    • Tolpy schrieb:

      Hörst du auch Verkehrsfunk ?
      Hi
      sicher höre ich Verkehrsfunk, aber der "richtige" Verkehrsfunk bringt Staumeldungen, Unfälle usw. .... aber definitiv keine Blitzerwarnung .... das machen die Radiosender von sich aus.

      Aber was bringt die Blitzerwarnung im Radio oder an anderer Stelle z.B. offiziell von der Polizei wenn z.B. wieder Blitzerwoche ist? Da wird von der Polizei sogar direkt angegeben, wo sie blitzen .... aber dennoch gibt es .... man muß wirklich sagen ... Vollidioten .... die dann trotzdem an besagten Stellen zu schnell fahren.

      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.12 |

    • Tolpy schrieb:

      Hab die v7 mit Blitz er gibt mir Infos 500 Meter feste Blitz jedoch deaktivieren sich die Einstellungen warum auch immer....
      Hallo,
      das ist sehr eigenartig...
      hab mir das grad bei meinem angesehen (hab jetzt aber aktuell ja noch die V3.x beim Koleos) und da sind die Optionen für "Radar" unter den Warnpunkteinstellungen im Navi-Menü einstellbar und bleiben auch gespeichert...

      Ich kann mich aber erinnern, dass z.B. die "Sprachsynthese" oder wie das heißt bei der V7, sich bei meinem Kadjar auch immer verstellt hatte...

      Also keine Ahnung, aber irgendwo ist da wohl immer noch der Wurm drin... ;(X(X/

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Ich habe von einem Kundenberater mal die Auskunft bekommen, er hätte gehört, dass bei den Versionen die nach 2.2.19.300 kommen so nach und nach die Funktionen der Warneinstellungen verschwinden sollen.
      Ich weiß nicht ob dies inzwischen so ist, aber Leute die Updates gemacht haben oder Facelift Fahrzeuge haben müssten es ja genau wissen.