gelochte bremsscheiben vorne ..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gelochte bremsscheiben vorne ..

      seit heute sind sie eingebaut ..

      da man die bremsscheiben ca. 300km einfahren muß, berichte ich euch erst danach über den "gefühlten" unterschied, auch bezüglich trocken / nässe ;)

      das foto ist schon mit den winterrädern die gleichzeitig getauscht wurden.

      optisch daher nicht das gelbe vom ei im verhältniss zu meinen 19"ern ..

      ABE ist dabei, daher kein eintrag notwendig :)

      ""
      Dateien
      • IMG_2678.jpg

        (395,94 kB, 64 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Na da bin ich mal gespannt ob es einen spürbaren Unterschied gibt. Zur optischen Aufwertung, wenn die Scheiben ins Auge fallen sollen, kannst du evtl. noch die Bremssättel lackieren.
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2018_12
    • naja das mit dem "ins auge fallen" ist bei der (fast) lächerlichen größe von 296mm beinahe unmöglich ..

      bei einem leergewicht von ca. 1.6t t verstehe auch nicht wirklich, wieso da nicht (mindestens) 340er werkeln, hinten ist die größe der bremsscheiben sag ich mal "ausreichend"

      es gibt ja leute die auch mit dem kadjar ordentlich "angasen" (wollen), so wie ich ;)

    • Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass eine Bremsanlage das tun soll wozu sie da ist.
      Nämlich bremsen. Sie ist demzufolge kein Designelement.

      Im aktuellem Heft der „Auto Straßenverkehr“ wurde das Facelift 4x4 einem Vergleichstest unterzogen.
      Der 1612kg schwere Kadjar stand nach 34,4m aus Tempo 100km/h mit der serienmäßigen Bremsanlage.
      Das waren vor Jahren Sportwagenwerte!

      Deswegen verstehe ich die Kritik nicht und sehe daher auch keinen Optimierungsbedarf.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Skifan schrieb:

      Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass eine Bremsanlage das tun soll wozu sie da ist.
      Nämlich bremsen. Sie ist demzufolge kein Designelement.

      Im aktuellem Heft der „Auto Straßenverkehr“ wurde das Facelift 4x4 einem Vergleichstest unterzogen.
      Der 1612kg schwere Kadjar stand nach 34,4m aus Tempo 100km/h mit der serienmäßigen Bremsanlage.
      Das waren vor Jahren Sportwagenwerte!

      Deswegen verstehe ich die Kritik nicht und sehe daher auch keinen Optimierungsbedarf.
      zwischen einem auto"test" und einer dauerbelastung auf kurviger landstrasse sehe ich schon einen gewissen unterschied ..

      abgesehen davon hat z.b. der koleos bei ähnlichem leergewicht zumindest 320er scheiben (vo) drinn', die dazu um 2mm dicker sind, wird wohl auch seinen grund haben.

      sobald wir unseren neuen koleos haben kommen auch sofort die gelochten (in originalgrösse) rein, wir freuen uns schon ;)

      aber, du hast natürlich ebenso recht wie andere, geschmäcker sind zum glück noch verschieden.
    • Wie mein Nickname „Skifan“ verrät fahren wir gern Ski und sind häufig in den Bergen unterwegs.
      Also kurvige Landstraßen mit teils starkem Gefälle.
      Mit unserem 4x4 Schwergewicht und noch Ausrüstung auf dem Dachgepäckträger habe ich es bisher nicht geschafft, die Bremsen zu überfordern.
      Selbst nicht in den wunderschönen österreichischen Alpen.
      Vielleicht sollte man einfach keine Probleme herbeireden wo es letztlich keine gibt?

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Naja, ein echtes Problem gab's soweit ich das mitbekommen habe eh garkeines zu beanstanden... ^^
      Aber das Nass-Bremsverhalten und die Kühlung ist schon besser bei gelochten Bremsscheiben - Serienbremsen ausreichend hin oder her... ;):)

      Ich fahr aber auch ab auf "coole" Optik - also mir gefällts, wenngleich auch diese wohl eigentlich überhaupt nicht nötig sind... :thumbsup:8)
      Und bin schon gespannt wie das beim Koleos aussieht... :thumbup:

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Als Probleme wurden bezweifelte Standfestigkeit und eine mögliche Unterdimensionierung genannt.
      Ob das genau diese Scheiben technisch viel besser lösen lasse ich dahin gestellt.

      Über die Optik braucht man nicht streiten.
      Das kann und sollte jeder sehen wie er will.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • also heute schüttete es wie aus kübeln (wirklich), zeit für eine runde mit den gelochten ..

      das wasser stand in den fahrbahnrillen (wien's toller normalstrassenzustand) so hoch, sodaß sich fussgänger in deckung begeben mussten wenn ein kfz vorbeifuhr um kein vollbad abzubekommen ;)

      gefühlt sprechen die bremsen besser an und auch bei längerer fahrt durch die wassermassen keine verzögerung des ansprechverhaltens zu bemerken. :thumbsup:

      nachdem die scheiben 300km zum "einfahren" benötigen und ich erst etwa ein drittel geschafft habe berichte ich, sobald ich mich "bremstechnisch" ordentlich aufführen kann .. :D

    • OT an

      Ich habe an meinem Motorrad eine andere Gabel von einer älteren Maschine montiert. Da gehören original Bremsscheiben ohne Löcher dran. Montiert habe ich auch gelochte Scheiben.
      Sie "tuen, was sie sollen, nämlich bremsen" und sehen dabei auch noch geil aus.
      Ich verstehe deine Handlungen.

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • Neu

      Eigentlich verzögert der Kadjar ja schon fast wie ein Sportwagen, wurde mal in einem Test geschrieben, ich bin mit der Bremsleistung jedenfalls zu 100% zufrieden, gelochte Scheiben sehen gut aus, gehören aber in Verbindung mit Sport Belägen eher an den RS Trophy da machen sie Sinn, jedenfalls auf der Nordschleife.

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Neu

      Über den wirklichen Nutzen von gelochten kann ich nichts sagen. Noch keine Erfahrungen damit gemacht.
      Im Extrembereich wohl ja, aber für den Straßengebrauch?

      Der Porsche Cayenne ist nicht das neueste Model. Bringt aber mit Sicherheit mehr Power auf die Strasse.
      Mir stellt sich da eben die Frage, warum hat der keine? Die Bremswirkung kommt wohl von den riesigen Bremsatteln/KLötzen.

      Dateien

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn
      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain

    • Neu

      Wäre es nicht Pflicht, wenn vorne gelochte verbaut sind, die ebenso hinten einzubauen?
      Die Größe der Scheiben,Bremsbeläge, vorne und hinten, sind genau auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt,
      um die Bestmöglichste Bremsverzögerung/ Stabilität des Fahrzeuges zu erreichen.
      Wenn die gelochten eine bessere Bremswirkung haben, was ich nicht bezweifle, stimmt doch das Verhältnis nicht mehr überein vorne/hinten.
      So mal als Frage in den Raum gestellt.

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn
      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain

    • Neu

      Das Verhältnis stimmt dann immer noch, du bringst vorne immer wesentlich mehr Bremsleistung als hinten, deshalb sind meistens die Scheiben vorn größer, oder bei manchen Kleinwagen hast du vorn Scheibe und hinten Trommel.

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Neu

      Ich habe damals meinen Laguna II und meinen Scenic II jeweils mit Bremsscheiben/ Klötze von EBC ausgerüstet und war soweit sehr zufrieden. Beim Kadjar wollt ich die auch haben, aber dafür gibt es noch keine von EBC. Vorteil dieser Scheiben war das sie geschlitzt und nur angebohrt waren. Es gibt ja den ein oder anderen Hersteller von gelochten Scheiben wo man nur abraten kann.

      Beim Kadjar hab ich jetzt ATE Scheiben und Belege drauf und egal bei welchen Wetter Topbremsleistung.

      Von wem sind denn eure gelochten Scheiben die ihr verbaut habt?

      Renault Kadjar 1.2 TCE EDC Crossborder Perlmut Weiß