Verbrauch beim TCE 160 EDC GPF im ECO Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verbrauch beim TCE 160 EDC GPF im ECO Modus

      Ich habe nun nach über 5000 km mal genau den Verbrauch im Auge behalten, und zwar in dem von mir wenig geliebten ECO Modus

      Gefahren wurde ausschließlich Landstraße, was bei mir bedeutet das das Tempo zu fast 90% auf 70 Km/h beschränkt ist.

      Bei 720 km ging die Reserve Lampe an, die Rest Reichweite betrug zu dem Zeitpunkt 90 km. als Durchschnitt zeigte der BC 6,6L an, ich hätte somit eine Gesamtreichweite von 810 km gehabt, ist ja schon mal nicht schlecht.

      Getankt habe ich dann aber schon bei 762 km, und zwar 51,04L bis zum Abschalten der Zapfpistole, dann langsam weiter laufen lassen, bis der Sprit oben im Stutzen sichtbar wurde, und nicht mehr absackte, da waren es dann 54,33L, macht man nicht, ist klar aber so heiß ist es ja nicht mehr, im Sommer rate ich davon ab das Ausgleichsgefäß mit zu befüllen.

      Nachgerechnet ergibt sich somit ein Verbrauch von 7,13L bei verhaltener Fahrweise und im ECO Modus Start/Stop ist bei mir immer Deaktiviert
      Unterm Strich kann man 0,4L bis 0,5L auf den BC Durchschnittsverbrauch hinzufügen.

      Die Renault Werksangabe nach WLTP war übrigens 5,8L Kombiniert.

      ""
      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Stellt sich natürlich die Frage, ob der Tank beim Start deines Experiments genau so randvoll war. Alles andere würde ja das Ergebnis verfälschen.

      +0,3 Liter sind meiner Erfahrung nach bei Renault mehr oder weniger die Norm, +0,5 ist da schon eine große Abweichung.

      Hatte neulich einige Wochen einen Grand Scenic TCe 140 als Handschalter und bin bei täglich 1/3 AB (120 km/h), 1/3 Innenstadt und 1/3 Landstraße (80-100) auf 6,0 laut BC gekommen. Mehr als zufriedenstellend für so ein großes Auto und so ein Fahrprofil.

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • So viel Freundlichkeit. Klasse. :thumbup:

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • Neu

      Nun hab ich den nächsten Tank mal ohne ECO leer gefahren, allerdings waren da auch ca 200 km AB mit 140 bis 170 Km/h dabei

      Bei 691 km ging er auf Reserve Rest Reichweite 90 km (-29 km zum ECO Test)

      Getankt hab ich bei 738 km 55,32L

      BC zeigte 6,8 L an

      Nachgerechnet waren es dann 7,5L ( 7,13L waren es beim ECO Test)

      Ich bin mit dem Verbrauch zufrieden, mein 2,0 dci Koleos hat auch 7,5 L Verbraucht.

      Sparsamer geht sicher auch noch, aber leider nicht hier in den Bergen.

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Neu

      ...und im Berliner Stadtverkehr erst recht nicht :(

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2018/12

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
      K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,
    • Neu

      Ich habe mal eine Frage (wieder die gleiche):

      Warum muss, selbst bei einer noch so einfachen Antwort immer der vorherige Beitrag komplett kopiert/zitiert werden?

      es reicht doch vollkommen aus, einfach die Antwort oder Meinung darauf zu schreiben. Wenn ich im Gespräch eine Frage gestellt bekomme, wiederhole ich diese ja auch nicht, bevor ich eine Antwort gebe.

      Natürlich ist mir auch klar, das Teilzitate manchmal hilfreicher sind. Ich spreche jetzt explizit von den beiden vorherigen Beiträgen (ohne diese zu zitieren ;) ). Es zieht sich aber durch das ganze Forum - könnte viel Platz gespart werden und das Lesen würde sich auch einfacher gestalten. :rolleyes:;)

      Euch allen ein schönes Wochenende

      VG
      PAKO

      __________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 23.09.19: R-Link 2 mit 7.0.24.161- Boot 5615 - Navigation 9.12.138.703531 - Karten: Version 2018/12
    • Neu

      @PAKO:
      Das kenne ich auch nur in diesem Forum, überall anders wird bei der Antwort darunter nicht zitiert, es sei denn, man geht nur auf einen Auszug des Posts ein, dann wird auch dieser Auszug nur erwähnt. Genauso die Sache mit Doppelposts, zwei oder mehrere Kommentare eines Users direkt unter einander müllen meiner Meinung nach nur die Threads zu, einen Post kann man innerhalb 24 Stunden bearbeiten und ggf. erweitern. Je mehr Zitate und Doppelposts, um so unübersichtlicher der Thread.
      Aber jedes Forum hat nun mal seine eigenen Regeln ^^ .
      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Neu

      Man sollte wieder zum eigentlichen Thema zurückkommen

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2018/12

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
      K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,