Erfahrungen Kadjar TCE 140

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen Kadjar TCE 140

      Hallo zusammen,

      da die Katja (130 dci) nun noch 1 Jahr Renault Plus hat (was bitter nötig war bei diversen unplanmäßigen Werkstattaufenthalten) fange ich an, mich nach einer Nachfolge umzusehen. Eigentlich wollen wir uns verkleinern, der aktuelle Captur der im Moment überall billig verkauft wird ist keine Alternative und der neue ja noch nicht mal bestellbar (und sicher erst in 1J mit attraktiven Rabatten zu haben). Bevor ich nun zum französischen Löwen abwandere habe ich gesehen, dass die letzten Kadjar 1 als Collection (also +/- mein jetziger XMOD) in meiner Gegend günstig als Tageszulassung zu bekommen sind. Fährt jemand den TCE 140 und kann/mag seine Erfahrungen teilen? Ich bin prinzipiell mit dem Kadjar zufrieden und liebe ih als Diesel auf der Langstrecke innerhalb Europas, allerdings soll es jetzt wegen der Gesamtfahrleistung 15tkm eher ein Benziner werden.
      Vielen Dank im Voraus für Eure Erfahrungen.

      LG und einen schönen Sonntag, Stefan

      ""

      ...die Katja braucht mindestens 1x pro Jahr Heimaturlaub

    • Hallo Stefan,

      ich habe den TCe140 mit Automatikgetriebe.

      Kann aber mit meinen bis jetzt gefahrenen 2200 km noch keinen Erfahrungsberiht geben, bin noch in der Testphase aber bis jetzt sehr zufrieden.

      LG aus dem herbstlichen Buseck.

      :) Renault Kadjar Limited Deluxe TCe 140 EDC GPF - Facelift 2019 - EZ: 08/2019 - Permuttweiss - Winter-Paket - Beheizbare Frontscheibe -
      Extended Grip - 17" Evado Alu mit GJR - R-Link 2 9.0.33.431 Boot 5624 - Navi 9.12.155.751960 :)
    • Dem schließe ich mich mit 120 Km auf der Uhr an.

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • Ich bin nach 5000 km immer noch zufrieden, ist allerdings der 160er, und zur Tageszulassung :thumbup: warum wollt ihr mehr bezahlen als für einen Neuwagen :m0008: ich hab meinen günstiger bekommen als Neuwagen, bekomme heute noch von Mobile angezeigt was im Netz auftauscht, da war noch nicht einer bei der günstiger war als mein neuer, einfach mal mehrere Händler ansprechen leichter kann man keine 10000€ Sparen (Jedenfalls bei Bose mit fast allem)

      Bose TCe 160 EDC GPF :m0019: Iron-Blau mit Pano und allen Paketen :m0005: außer Leder.
      EZ 25.07.19 / R-Link V 9.0.33.431

      Bislang keine Probleme mit dem Karton :m0006:
      Verbrauch nachgerechnet 7,13L
    • Ich habe meinen mit Kurzzulassung für 10.000 weniger bekommen. Musste den aber 32 Tage mit dieser Zulassung im AH stehen lassen, sonst hätte das wohl mit dem Preis nicht geklappt. Bei Abholung 20 KM auf der Uhr.
      Gibt ein AH in Düsseldorf mit ständig solchen Angeboten.

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • Vesuchs mal bei "meinAuto.de"

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.161; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten V2018/12

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km)
      K&K Marderabwehr Typ M4700B, Scheibentönung Nano Mystery Black, Osram Night Breaker Laser, LED-Kennzeichenbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Sharkantenne, Sportpedale, 2-Klang-Horn, elektrische Heckklappenöffnung,
    • Die jeweiligen Verbände haben mit Renault Rahmenverträge, bis auf die RS Modelle greifen bei allen anderen Fahrzeugen die Rabatte. Dafür müssen die nicht erst in die Jahre kommen ^^ .

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Ich habe den Rabatt beim flammneuen marktfrischen Kadjar direkt bekommen. Deutsche Reiterliche Vereinigung.
      Formular beim Kauf des Kadjar ausgefüllt, fetten Rabatt bekommen, nach Lieferung des Fahrzeugs Mitgliedschaft gekündigt.
      Hat damals einen Jahresbeitrag von um die 30€ gekostet.
      Bei der Ersparnis eine lohneswerte Ausgabe.

      Der Rabatt richtet sich aber nach der Markr und dem Fahrzeugtyp. Kann man googlen.

      Gru? Jochem

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JockiausSolingen ()

    • Dann passend zum Thema: Knapp 6500Km auf der Uhr viel mit Anhänger und auch neben der geteerten Strasse unterwegs. Verbrauch ist gut aber nicht übermäßig durstig , halt wegen dem Anhängerbetrieb höher als bei den Strassenterriern. Ich habe auch bei den hohen Geschwindigkeiten über 190 Windgeräusche auf der Fahrerseite die störend sind. Die Verkehrszeichenerkennung hat manchmal andere Schilder gesehen als wirklich verbaut sind und ich musste eine Frontledlampe neu einstellen lassen da sie zu hoch war. Sonst ist der Wagen einfach spitze und ich fordere den Wagen so manches mal .

      Mein Fazit : jederzeit wieder ein
      BOSE Edition TCe 140 GPF

      Ich habe einen Bose Phase 2 , der noch keine Panne hatte und fast alles ohne Probleme funktioniert. Der Spiegel macht Geräusche , ein Luxusproblem .
    • Hallo zusammen,

      vielen Dank für Eure Antworten. Habe jetzt neben meinem :) mehrere Händler abgeklappert und diverse Fahrzeuge gefahren. Da Renault trotz 24% Rabatt (DJV) jedoch für meine Katja wesentlich weniger bietet als die Unternehmen des frz. Löwen wird es dann vermutlich dieses Mal keine Raute. Ein bisschen Spielraum ist immer, und ich mag ja Renault, aber der Unterschied ist zu groß.

      VG, Stefan

      ...die Katja braucht mindestens 1x pro Jahr Heimaturlaub