Geräusche im Innenraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geräusche im Innenraum

      Hallo Leute,
      Es ist sehr traurig mein Kadjar hat erstmal 1000km runter und macht schon Geräusche.

      1. Die leisten vom Mittelkonsole knarzen war schon bei Renault haben es etwas ausgebessert
      2. Lüftungsgitter vorne links und Mitte knarzt ebenfalls
      3. Wenn Fenster halboffen ist wackelt er und macht ebenfalls Geräusche
      4. Tür hinten rechts: beim ziehen von der Tür, denkt man, dass die verkleidung gleich abfällt

      Kann ein Neuwagen wirklich so viel Probleme haben?

      Bin enttäuscht vom Qualität

      Bitte keine Kommentare : Lautstärke vom Musik aufdrehen oder ähnliches

      Mfg :)

      ""
    • Igdirli 76 schrieb:

      Kann ein Neuwagen wirklich so viel Probleme haben?
      Hallo,
      =O das ist wirklich kein Ruhmesblatt für Renault - :/ offensichtlich ist die Verarbeitungs-Qualität leider teils immer noch, oder immer mal wieder, sehr mangelhaft... ;(X(


      Ich würde alles beim Händler reklamieren... 8o:|
      LG
      Cheesy
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Das knarzen speziell an der Mittelkonsole ist leider ein bekanntes Problem, das nicht wenige haben/hatten.
      Hier kann man nachlesen wie man sich zum Beispiel auch selber helfen kann...

      Leider gibt es scheinbar eine sehr schwankende Verarbeitungsqualität, von super zufrieden bis maßlos enttäuscht ist ja auch hier im Forum die komplette Bandbreite vertreten, wobei man natürlich von der lezteren Klientel deutlich mehr und auch öfter liest.
      Erfahrungsgemäß hat aber mit den Jahren die Qualität zugenommen, bei den neueren Fahrzeugen ist entweder alles weitesgehend ok oder andersrum gefühlt komplett Schrott.

      Fakt ist, bestehe auf Behebung aller Mängel.

      Es gibt für bekannte Probleme, gerade bei Geräuschen, mittlerweile recht zahlreiche ACTIS Lösungen im Renault System.
      Wenn sich das AH querstellt oder unzufrieden arbeitet nicht davor scheuen, den KD von Renault mit ins Boot zu holen. Ist zwar auch nicht DAS Allheilmittel hat aber auch schon geholfen.
      Nicht abwimmeln lassen!

      Igdirli 76 schrieb:

      Bitte keine Kommentare : Lautstärke vom Musik aufdrehen oder ähnliches
      Doch, so kann man eine "lose" Türverkleidung gut feststellen oder eben auch bei einer Reklamation vorführen.
      Es wurden beispielsweise auch schon Dämmungen in Fahrzeugen von Usern aus dem Forum laut deren Aussagen danach verbessert.

      Igdirli 76 schrieb:

      Wenn Fenster halboffen ist wackelt er und macht ebenfalls Geräusche
      Wer wackelt, der Kadjar? =O

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Nichts selber machen, ab zum Händler und eine Mängelrüge machen und alles instand setzen lassen.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
    • Skifan schrieb:

      Das knarzen speziell an der Mittelkonsole ist leider ein bekanntes Problem, das nicht wenige haben/hatten.
      Hier kann man nachlesen wie man sich zum Beispiel auch selber helfen kann...

      Leider gibt es scheinbar eine sehr schwankende Verarbeitungsqualität, von super zufrieden bis maßlos enttäuscht ist ja auch hier im Forum die komplette Bandbreite vertreten, wobei man natürlich von der lezteren Klientel deutlich mehr und auch öfter liest.
      Erfahrungsgemäß hat aber mit den Jahren die Qualität zugenommen, bei den neueren Fahrzeugen ist entweder alles weitesgehend ok oder andersrum gefühlt komplett Schrott.

      Fakt ist, bestehe auf Behebung aller Mängel.

      Es gibt für bekannte Probleme, gerade bei Geräuschen, mittlerweile recht zahlreiche ACTIS Lösungen im Renault System.
      Wenn sich das AH querstellt oder unzufrieden arbeitet nicht davor scheuen, den KD von Renault mit ins Boot zu holen. Ist zwar auch nicht DAS Allheilmittel hat aber auch schon geholfen.
      Nicht abwimmeln lassen!

      Igdirli 76 schrieb:

      Bitte keine Kommentare : Lautstärke vom Musik aufdrehen oder ähnliches
      Doch, so kann man eine "lose" Türverkleidung gut feststellen oder eben auch bei einer Reklamation vorführen.Es wurden beispielsweise auch schon Dämmungen in Fahrzeugen von Usern aus dem Forum laut deren Aussagen danach verbessert.

      Igdirli 76 schrieb:

      Wenn Fenster halboffen ist wackelt er und macht ebenfalls Geräusche
      Wer wackelt, der Kadjar? =O


      Mit Musik lauter machen war gemeint : Wenn du Musik lauter machst, dann hörst du es nicht usw.

      Wenn ich über Pflastersteine fahre dann vibriert meine Seiten Scheibe Fahrer Seite.

      Ist wirklich nervend, wen man fährt und irgendwo knirscht oder knarzt was.

      Werde wie gesagt am Dienstag mein Auto abgeben und werde dann auch melden.

      Vielen dank für eure Antworten und hilfreiche Tipps.

      Mfg :)
    • Habe das mit der Musik schon verstanden, wie du es gemeint hast.
      War mit so einem kleinen Augenzwinkern versehen meine Antwort.

      Das mit der Scheibe kann eventuell nur eine Einstellungssache sein - denkbar wäre hier, dass die Scheibe nicht voll in Endlage fährt.

      Aber wie geschrieben, lass das AH ran und alles reklamieren.

      Wir hatten eigentlich so ein wenig die Hoffnung, dass sich mit dem Facelift auch die Qualität nochmal verbessert.
      Wenn man dann aber von den ganzen Mängeln in letzter Zeit hier liest scheint das nicht in Erfüllung zu gehen.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Igdirli 76 schrieb:

      Ach OK sorry war aber nicht böse gemeint
      Von mit auch nicht, also alles gut. :thumbsup:

      Wünsche dir, dass alles zu deiner Zufriedenheit erledigt werden kann in der Werkstatt.
      Würden uns über ein Feedback danach freuen hier.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Hallo in die Runde,

      dies ist mein erster Beitrag hier im Forum.

      Mein Kadjar hat erst 500 km auf der Uhr und steht seit ein paar Tagen in der Garage wegen eines vermuteten Marderschadens (Kontrollleuchte und Meldung Abgassystem prüfen und tote Maus im Motorraum, siehe Foto). Werkstattermin ist erst nächste Woche.

      Aber hier geht es ja um Geräusche im Innenraum: Auf den paar Metern, die ich bisher zurückgelegt habe, ist mir auch schon ein zeitweise auftretendes Knarzen aufgefallen, das ich eindeutig auf den Rahmen rund um den Automatik-Wählhebel zurückführen kann. Schon eine leichte Berührung mit der Hand führt zum Knarzen, und natürlich tritt es auch beim Fahren auf, zum Beispiel in engen Kurven oder wenn ich den Wählhebel in den manuellen Modus wechsele.

      Zudem stelle ich bei ca. 120 km/h eine Unwucht im Lenkrad fest; ggf. ist wegen der mehrmonatigen Standzeit ein erneutes Auswuchten erforderlich?

      Ich hoffe, dass die Mängel kommende Woche erkannt und abgestellt werden, damit ich das Fahrzeug endlich auch im Alltag fahren kann....

      Als eigentlich eingefleischter VW-Fahrer (akutell noch 2018er Golf TSI und vor dem Kadjar 2016er Golf Sportsvan TSI DSG) stelle ich schon fest, dass die günstigen Renault-Preise mit einer etwas schlechteren Qualität und Anmutung einhergehen. Aber insgesamt macht das Auto einen sehr ordentlichen Eindruck, sonst hätte ich es ja nicht gekauft!

      Falls jemandem irgendetwas zu den erwähnten Punkten einfällt, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

      LG :)IMG-20191014-WA0000.jpg

      Renault Kadjar TCE 140 GPF Limited Deluxe EDC Facelift 2019, Titanium-Grau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Docholly ()

    • Hallo und herzlich willkommen im Forum!
      Um was für ein Modell handelt es sich? Ist es schon ein Facelift?
      Wenn ich es richtig verstanden habe ist es ein Lagerfahrzeug, das eine Weile stand.

      Das Knarzen an der Mittelkonsole ist ein bekanntes Problem speziell der Phase I.
      Dazu gibt es einen guten Thread zur Abhilfe hier im Forum.

      Zur Unwucht der Reifen, ich gehe mal davon aus, dass jetzt auf Winterreifen gewechselt wird.
      Dann die Sommerräder nächstes Jahr auswuchten lassen.
      Wenn Ganzjahresreifen drauf sind würde ich jetzt wuchten lassen.

      Zum Marderschaden, da würde ich bei der Reparatur gleich eine Marderscheuche mit einbauen lassen. Meist reicht ein Ultraschallgerät aus. Renault hat einige Angebote dazu im Zubehör.

      Zur Qualität lässt sich vieles sagen bei Renault, die Streuung ist groß.
      Negatives wird eben deutlich häufiger von sich gegeben als positive Dinge.
      Aber eines lässt sich sagen, dass Renault zumindest während der Garantie fast immer sehr kulant ist. In Verbindung mit einer guten Werkstatt ist man da fast auf der sicheren Seite.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Hallo und Danke für die Tipps!

      Ja, ist ein Facelift (EZ 03.2019) mit Tageszulassung ohne Kilometer gewesen. Steht auch in der Signatur, oder? ("TCE 140 Limited Deluxe EDC Facelift 2019")

      Serienmäßig sind 17 Zoll Ganzjahresreifen von Goodyear montiert, daher kein Wechsel. Einen Marderschreck (Ultraschall und LED-Licht) habe ich schon besorgt, werde ich nach dem Werstattaufenthalt einbauen.


      Gruß

      Renault Kadjar TCE 140 GPF Limited Deluxe EDC Facelift 2019, Titanium-Grau

    • Hallo,

      So war wegen mein Fenster zwei bzw. dreimal bei Renault.

      Es wurde alles behoben.

      Keine Geräusche mehr im Innenraum.

      Was genau gemacht wurde konnte ich nicht nachfragen. Werde aber Dienstag hinfahren, da man bei Abbau von der Türverkleidung das Plastikteil beschädigt (siehe Bild)

      Dateien
    • Docholly schrieb:

      Steht auch in der Signatur, oder?
      Das sieht man am Handy nicht, deswegen bitte nicht wundern wenn dennoch gefragt wird.

      Die Unwucht wurde ich bemängeln beim Händler, soll der entscheiden, was er macht.

      Zum Thema "entknarzen" ist HIER der Thread. War wie gesagt beim Vorgänger mehr verbreitet.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Auf deinem Screenshot ist aber kein Facelift-Modell aus 2019 zu sehen, oder? Bei meinem sehen die Schalter jedenfalls ganz anders aus. Oder gibt es da verschiedene Ausführungen?

      LG

      Renault Kadjar TCE 140 GPF Limited Deluxe EDC Facelift 2019, Titanium-Grau