Ich habe Mist gebaut im Developer Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe Mist gebaut im Developer Modus

      Hallo Alle,

      beim Ausprobieren im Developer-Modus habe ich dummerweise eine falsche Einstellung gesetzt.
      Ich habe das Display von "Mid" auf "High" gesetzt und schlagartig war alles aus. Bildschirm schwarz.
      Die (Musik)-Funktionen sind zwar noch alle aktiv, aber eben nichts mehr zu sehn.
      Ohne Display komme ich ja nun auch nicht mehr in den Developer-Modus.
      Tragischerweise besitze ich weder einen Laptop noch irgendeinen OBD2-Dongle, um da was mit DDT4All zu tun.

      Meine Frage(n):

      Gibt es noch eine andere Möglichkeit , alles zu resetten ?

      Wenn nicht, bleibt ja nur die Werkstatt, ob da auch eine freie Werkstatt helfen kann ?

      Bitte jetzt keine Kommentare a la "wer keine Ahnung hat..." usw., da hilft mir auch nichts, wäre nett. Ist mir so schon peinlich und ich will vermeiden, damit zu meinem FRH zu fahren.

      ""

      ***TCE 130 Bose Edition Dezir-Rot****02.2016****R-Link2 Firmware 2.2.19.300***

    • Hallo @Steffen,

      also ohne ddt4all ist da nichts mehr möglich - da ja der Bildschirm schwarz bleibt... ;(;(;( Ich wäre mir ehrlich gesagt nicht mal sicher, ob die Werkstatt das wirklich ändern kann bzw. einen hat der sich da wirklich auskennt... :/

      Aber wenn du echt überhaupt keine Möglichkeit hast nen Dongle und Laptop oder Tablet zu organisieren, dann wird dir eh nichts anderes übrig bleiben, als es in der Werkstatt zu versuchen... Erklärungsnot hin oder her, aber so kanns ja nicht bleiben X/||

      Sorry, dass ich dir auch nicht mehr dazu sagen kann und aus der Ferne auch nicht besser helfen kann... :|

      Aber ich hab grad mal geschaut - ist das bei Dresden?? Da kann dir ja vielleicht eventuell doch der ein oder andere in deiner Nähe hier womöglich mit nem OBD2-stick und Laptop aushelfen :m0010:^^
      LG
      Chris

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Wenn ich mich recht entsinne ist das hier schon jemanden passiert – weil es eine Warnung vor dieser Display Umstellung auf „High“ gab.

      Mal bitte mit der Suchfunktion arbeiten und den User eventuell über PN kontaktieren.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Also,ich komm aus Dresden,hab auch einen OBD und Notebook da,kenn mich allerdings nicht so gut damit aus. (Also, was die Einstellungen über DDT4All betrifft,dazu ist mein Schulenglisch nicht geeignet. Kannst gern morgen mal bei mir vorbeikommen es ausprobieren. Heute ist es allerdings schlecht.
      Schick mir ne SMS oder über Whatapp app.
      0172 2367407
      Gruß aus der "Landeshauptstadt" :D

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sven ()

    • Wollte nur mitteilen das es nicht so richtig geklappt hat oder besser garnicht. ?(
      Was benutzt ihr denn für ein Programm für den OBD? Meiner funktioniert (manchmal) über WLan, aber das Programm (ddt4all) braucht ewig bis er die Daten mal erkennt bzw. man dort etwas bearbeiten kann. Meist kommt die Meldung das das Programm nicht reagiert...
      Hätte gern geholfen und mich dann so blamiert...

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Kann es daran liegen, das der Dongle über WLan läuft( oder eben nicht)? Sollte ich mir einen neuen holen, der über ein USB Kabel verbunden ist?

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Usb Kabel ist besser, aber Wlan geht auch.
      Hast Du das mit einem Windows 64 Betriebssystem auf dem Schleppi probiert, das funzte bei mir nicht so recht.

      LG
      Klaus



      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 3.3.16.961, Boot-Version: 4992, Navigation: 9.12.80.689874, Karten: 12/2017 :w0043:

    • Hallo,
      Ja, mit Kabel ist natürlich am stabilsten - ich selbst hab einen mit Bluetooth und aber keine Verbindungs-Probleme - aber auch öfters mal nen Absturz von ddt4all... finde PyRen läuft stabiler (zumindest bei meinem Tablet-PC)

      Du hast dich doch sicher nicht blamiert - der Wille zählt und wie gesagt passiert das leider wohl bei jedem mal, dass das Programm sich aufhängt... egal mit welchem OBD2-Stecker...

      Das ist natürlich sehr schade und ärgerlich - das Audio-Steuergerät und die "RadNav"-Einstellungen erreiche ich ja meist noch am ehesten mit ddt4all bevor es wieder mal abschmiert... Aber alles schließen, Programm neustarten... und meistens läufts dann beim 2. Versuch schon besser und sonst halt beim 3. Anlauf... ^^

      Aber schade, dass ihr euch nicht direkt gemeldet habt, wo ihr grad beim Versuch wart...

      Vielleicht könnt ihr es ja doch nochmal ausprobieren...
      :m0007:
      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Sven schrieb:

      Wollte nur mitteilen das es nicht so richtig geklappt hat oder besser garnicht. ?(
      Was benutzt ihr denn für ein Programm für den OBD? Meiner funktioniert (manchmal) über WLan, aber das Programm (ddt4all) braucht ewig bis er die Daten mal erkennt bzw. man dort etwas bearbeiten kann. Meist kommt die Meldung das das Programm nicht reagiert...
      Hätte gern geholfen und mich dann so blamiert...
      Quatsch, du hast dich gar nicht blamiert, wenn die Technik nicht mitspielt, kannst du doch nix dafür.
      Mittlerweile habe ich mir einen (so denke ich) guten OBD2-Adapter(mit USB) zugelegt und von einem Kollegen den Laptop ausgeborgt und hab es geschafft, das Display funktioniert wieder.

      Aber irgendwas hab ich da verstellt.
      DAB+ geht nicht bzw. wird gar nicht angezeigt und die Lautsprecher funktionieren auch nicht mehr. Irgendwie hab ich aber mehr Soundeinstellungen wie zb. Loudness oder kann plötzlich "Mitten" regeln. Auch verschiedene Sound-Presets stehn zur Auswahl, allerdings kommt eben kein Ton aus den Lautsprechern. Ich glaube, da hab ich wohl irgendwas gemacht, das der nicht mehr als Bose angesteuert wird.
      Rückfahrkamera und PDC gehn soweit, wie ich im Stand eben probieren konnte.
      Hat jemand die Einstellungen von einem Bose ?

      Und RadNav 2.3 gibts bei mir auch nicht , nur RadNav 2.4 oder RadNav 2X.2.5.

      Was denkt ihr, bekomme ich das hin oder soll ich doch lieber bei Renno mal alles neu einspielen lassen ?

      ***TCE 130 Bose Edition Dezir-Rot****02.2016****R-Link2 Firmware 2.2.19.300***

    • Hallo @Steffen,

      freut mich, dass du wenigstens mal wieder ein Bild hast im RLink :)


      Ja, da hast du wohl irgendwie die Bose-Anlage rausgeschmissen... ich glaub da gabs irgendeine Einstellung mit Soundsystem Amplifier oder so ähnlich die das auf "Present" stehen sollte... gleich bei RadNav part I oder part II

      Vielleicht finde ich auf die Schnelle noch einen Screenshot, wo das drauf ist... Ich habs: DDT4All - Software zur Modifikation diverser Fahrzeug-Parameter - 511.Beitrag/2.Bild
      UND außerdem noch hier: DDT4All - Software zur Modifikation diverser Fahrzeug-Parameter - 406.Beitrag/letztes Bild


      LG
      Chris

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Steffen schrieb:

      Mittlerweile habe ich mir einen (so denke ich) guten OBD2-Adapter(mit USB) zugelegt und von einem Kollegen den Laptop ausgeborgt und hab es geschafft, das Display funktioniert wieder.
      Kannst Du mir bitte mal sagen, welchen OBD-Adapter Du jetzt genau hast.
      Ich habe mittlerweile 3 verschiedene (1x BT, 2xUSB) probiert und so richtig funktioniert keiner.
      Vielen Dank schon mal im voraus.
      Mein Kadjar

      Bose-Edition dCi 130 4x2, EZ:07/15, Protection-Paket, Winter-Paket, Titanium-Grau
      (R-Link2: 2.2.19.300 / Navi: 9.12.80.689874 / Karten 12/2017)
    • Habe mir den gekauft, nicht gerade günstig, aber hat gestern tadellos funktioniert:

      amazon.de/gp/product/B005ZWM0R…age_o00_s00?ie=UTF8&psc=1



      Ich werde wohl downgraden auf 2.2.19.300, dannn sollte alles wieder klappen, hoffe ich.

      ***TCE 130 Bose Edition Dezir-Rot****02.2016****R-Link2 Firmware 2.2.19.300***

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steffen ()