Front-Kamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine blöde Frage. Ich habe ja im Kadjar eine Rückfahrkamera. Ist denn auch eine Frontkamera eingebaut ?

      ""
      Kadjar Bose Edition TCe 160 GPF - Ural Grün - Winter Paket - Protection Paket -
      Panorama Glasdach - Allwetterreifen
    • juergen54 schrieb:

      Und welche Möglichkeit gibt es ?
      Hier wurde mal über eine eventuelle Alternative diskutiert, wo ich aber trotz 3-maliger Kontaktaufnahme leider keine Antwort erhalten habe ...

      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x2 in Arktis Weiß, EZ 02/2016

      Diamantpolierte 19 Zoll-Leichtmetallräder Egeus, Winter-Paket, Leder, Protection-Paket, Safety-Paket, Einstiegsleisten, EasyFlex Kofferraumschutz, Chrom-Cover Blinker (Spiegel) sowie Heck- und Nebelschlussleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung

      R–Link Software-Version 2.2.19.300, Karten 12/2017
      , OTS 0CRZ Update 31.10.2018
    • Im Prinzip ist meine Antwort aus Beitrag #2 hier im Thread eigentlich falsch.
      Eine Frontkamera ist schon verbaut, sie erkennt unter anderem die Verkehrszeichen. :D

      Allerdings gibt es eben noch keine vom Werk aus, die beispielsweise ein Bild analog der Rückfahrkamera ins RLink zaubert...
      Ich denke, diese Variante war auch gemeint.

      Trotz der engen Verwandtschaft zum Nissan QQ hat es dessen 360 Grad Kamera noch nicht bis in den Kadjar geschafft.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Bliebe alternativ die Lösung einer Dashcam. Per WLAN auf´s Smartphone und von dort aus per AA oder Carplay zurück auf das RLink, ggf. sogar direkt per USB.

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Wäre aber schön mal eine Lösung für @juergen54, der wird es bei seinem Neuen haben. Als Alternative ggf. wie beschrieben per USB, da ist natürlich fraglich, ob das R-Link die Dashcam als Medienquelle erkennt.

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schibbahner ()

    • Schibbahner schrieb:

      Wäre aber schön mal eine Lösung für @juergen54, der wird es bei seinem Neuen haben. Als Alternative ggf. wie beschrieben per USB, da ist natürlich fraglich, ob das R-Link die Dashcam als Medienquelle erkennt.
      Wie meinst Du das ? Im neuen habe ich eine 360 Grad Kamera doch.
      Kadjar Bose Edition TCe 160 GPF - Ural Grün - Winter Paket - Protection Paket -
      Panorama Glasdach - Allwetterreifen
    • Du hast 360 Grad Sensoren, also einmal um das Auto rum, Kamera hast Du allerdings nur hinten, und die in der Frontscheibe für die Verkehrszeichenerkennung. Die bildet aber nichts auf dem Display ab.

      Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
      * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

      * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *
    • Hallo, bei amazon gibt es eine Frontkamerafür EUR 49,99. Laut Foto wird sie im Kühlergrill-Rhombus eingebaut. Keine Ahnung wie man die in das R-link einbinden kann...


      "HD Frontkamera Einparkhilfe mit Nachtsicht 170° Weitwinkel Wasserdicht für Renault Koleos Renault Kadjar Captur Espace from 2015"

      Kadjar Business Edition ENERGY TCe 130 EDC ; Juni 2018 ; Arktis weiß :thumbup:
    • Diese Frontkamera habe ich bei Ali entdeckt , aber keine weitere Beschreibung wie man das ins R-link bekommt , zumindest war es mir nicht ersichtlich .
      Was bringt mir die Kamera im Fahrbetrieb ? Eigendlich ist das nur eine Nachtsicht - Unterstüzung fürs Einparken , oder sehe ich das Falsch ?

      Wenn es richtig Sinnvoll ist würde ich mir eine zulegen , aber zur Zeit sehe ich da noch kein Bedarf.

      Was sagt ihr ?


      Gruß Don Flens

      Ich habe einen Bose Phase 2 , der noch keine Panne hatte und fast alles ohne Probleme funktioniert. Der Spiegel macht Geräusche , ein Luxusproblem .
    • Beim Ein- oder Ausparken in einer engen Parklücke ist so ein Frontkamera sehr von Vorteil. Die hintere möchte ich nicht mehr missen. Zum Glück gibt es ja die Abstandswarner.
      Bei meinem T5 Firmenauto fehlt diese- leider.

      LG Lilalaune

      K A D J A R BOSE Edition ENERGY TCe 165 EZ 03/2018 in Black-Pearl-Schwarz,
      Safety-Paket, Winter-Paket, 19-Zoll Egeus, Voll LED, nun auch mit LED Kennzeichen,- Handschuhfach, Kofferraumbeleuchtung und Ambientebeleuchtung, automatische Fenster-Schließung beim Verlassen des Fahrzeugs, abnehmbare AHK, 5 Jahre Garantie und R-LINK 2 - Software-Stand: System 3.3.16.981 / Navi 9.12.133.686874 / Kartenmaterial 06/2018
    • Für China-Radios wohl kein Problem, da die entsprechenden Anschlüsse (Cinch)wohl vorhanden sind.
      Fürs R-Link2 braucht man einen Video Einspeiser.
      maxxcount.de/rueckfahrkamerain…-renault-mit-r-link2.html
      Etwa in diese Richtung. Aber 319€.
      Da bleibe ich doch bei meinen Parksensoren.

      EZ. 09.2018, TCE 130 Automatik, 19", Bose, Panorama, Protection, R-Link 2 mit 7.0.24.161 , Boot 5476
      Viofo Duo Dash Cam, komplett Steinschlagschutzfolie, "Alis" Komfortfensterschließer, GPS Tracker
      "Alis" leuchtende Fensterheber, Sonnenschutzkeil Windschutzscheibe, Scheibenfolierung, Stebel Nautilus Horn

      Es ist leichter, die Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden. Mark Twain
    • ...die in Verbindung mit dem Park Assistenten auch vollkommen ausreichend sind.
      Wer damit nicht klar kommt braucht auch die Kamera nicht.

      Einzigster Vorteil bietet sich, wenn man aus unübersichtlichen Ausfahrten kommt aber dazu bräuchte man mindestens ein 180 Grad Sichtfeld.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992