Deutliche Erhöhung der Versicherungsbeiträge für 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deutliche Erhöhung der Versicherungsbeiträge für 2019

      Habe gestern den Brief mit der angepassten Jahresrechnung für 2019 meiner Autoversicherung erhalten. Die HUK verlangt doch jetzt tatsächlich ca.13 Prozent mehr trotz besserer SF-Einstufung. Laut Statistik haben sich für den Kadjar die SF-Klassen um 3 Stufen ins Negative gekehrt, weil wohl eine erhöhte Anzahl Schadensmeldungen für diesen Fahrzeugtyp bei den Versicherungen vorlagen. Die haben doch den Schuß echt nicht gehört, denn bei der HUK kannten die Beiträge in den letzten Jahren immer nur noch einen Weg: nach oben!
      Habe dann mal über das Verivox-Portal einen Vergleich angestellt. Und zack; die Allianz schlägt mit einem besseren Leistungspaket mit rund 150,00 EUR weniger zu Buche. Der Wechsel ging dann recht flott und die Kündigung ist raus.

      ""
      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),
    • Kann ich nicht nachvollziehen, habe es gerade rechnen lassen.... Bei der Allianz 60€ teurer im Jahr bei ungleichen Leistungen... Bei der HUK habe ich 24 Monate Neupreisentschädigung in der VK, bei der Allianz nur 18 Monate.....
      Für mich essentiell, da mein Auto gerade 18 Monate alt ist.... :thumbsup:

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)

    • Die Unterscheide erklären sich ja zunächst mal aufgrund der unterschiedlichsten Rahmenbedigungen, und nicht nur anhand der reinen SF-Klassen. Auch der Wohnort des Versicherungsnehmers ist von erheblicher Bedeutung. Jeder hat sich ja so sein eigenes Paket zusammengestellt.

      Bei mir sieht das z.B. so aus: Haftpflicht + Vollkasko in SF8/SF9 (ich hatte mit meinem Megane Grandtour Anfang letzten Jahres einen Unfall mit Totalschaden)

      HUK- Preis für 2019: 896,86 EUR bei 12.000km Fahrleistung /Jahr
      Allianz-Preis für 2019: 749,56 bei 12.000km Fahrleistung /Jahr

      Besondere Merkmale:

      HUK: Rabattschutz 1 Schaden gut o. Rückstufung, kein Marderschutz mit Folgeschaden, keine Versicherungsleistung bei grober Fahrlässigkeit, Neuwagenentschädigung bis zum 2. Jahr

      Allianz: Rabattschutz: 2 Schäden gut o. Rückstufung, mit Marderschutz und Folgeschäden, Mallorca-Police (Leihwagen-Versicherung zu deutschen Konditionen), grobe Fahrlässigkeit (rote Ampel mit Unfallfolge), erw. Haarwild-Schäden (ohne Rind und Hund), Neuwagenentschädigung entfällt (meiner ist mit 16 Monaten ja auch kein Neuwagen mehr!)


      Identisch sind: keine freie Werkstatt-Wahl, Schutzbrief

      Da sehe ich für mich klare Vorteile, nicht nur in preislicher Hinsicht, bei der Allianz.

      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mike67 ()

    • Nun, meine Berechnung gilt für HUK VK incl. Kasko plus (also alles was Du nicht versichert hast ist bei mir versichert), dazu muss man das Premium-Paket der Allianz nehmen.... Und ohne Rabattschutz....
      Zusätzlich: Dir ist auch bekannt, das der Rabattschutz NUR gilt ohne Versicherer Wechsel? Wenn Du wechselst, geht es doch hoch....

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)

    • Bei mir kein Anstieg der Kosten 2019 bei der HUK 24.
      Im Gegenteil:
      Ein Versicherungsvergleich bei verschiedenen Portalen sieht die HUK meilenweit vorn
      Aber das ist natürlich für jeden Versicherungsnehmer unterschiedlich.
      Dies kann man nicht von Forummitglied zu Forummitglied vergleichen, weil ja so viele unterschiedliche Faktoren eine Rolle spielen

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )
    • Ich kann Helmut21 nur zustimmen...

      Wird nächstes Jahr sogar ein paar Euro fufzig günstiger bei der HUK.

      cu

      ewoksman


      - was ist das?
      - das ist blaues Licht.
      - und was macht es?
      - es leuchtet blau.


      Kadjar Energy Experience TCE130, EZ: 11/17, R-Link2, K+N Luftfilter, KEZ-LED-Beleuchtung, Blinker: Osram Silver, Philips Night-Vision, Fenstermodul + beleuchteter Fensterheberschalter vom Ali, Front-LS getauscht gegen Vocal, ne kl. Drecksau im Kofferraum, Garmin DriveSmart61 inkl. Rückfahrkamera, CAR SHADES Sonnenschutz, K+N LuFi, und so noch ein paar Kleinigkeiten... ;)

      R-Link 2 mit 3.3.16.961 - Boot 5376, Navigation 9.12.133.675708 - Karten: 2017.12

    • Helmut21 schrieb:

      Ein Versicherungsvergleich bei verschiedenen Portalen sieht die HUK meilenweit vorn
      Da kann ich Helmut21 nur recht geben.
      Ich habe die Tage auch die Beitragsrechnung für 2019 bekommen und nicht schlecht gestaunt: Fast 65 Euro mehr als für 2018. ?(
      Nachdem ich den Vertrag auf einen neuen Tarif mit denselben Bedingungen wie 2018 umgestellt hatte, waren es nur noch 35 Euro mehr. ;)
      Und das liegt daran, dass ich im nächsten Jahr 61 Jahre alt bin, und somit 21 Euro mehr bezahlen muss.
      Was mich verbittert ist, dass man bei den meisten Kfz-Versicherern, unabhängig von der SF-Klasse, mit 61 Jahren bereits zu einer Risikogruppe gehört. :S

      KADJAR Experience ENERGY TCe 130
      R-LinkSoftware-Version: 2.2.19.300 Boot Version 4992
      Navigation-Version: 9.12.80.689874 (Kartenmaterial: Stand 2017_12)

    • Noch eine Anmerkung von mir zur HUK 24:
      In den meisten Portalen ist diese gar nicht vertreten.
      Man muss diese extra googeln

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )
    • Die HUK24 ist auf keinem Portal vertreten. Da kannst du nur direkt vergleichen und ggf. versichern. Damit werben die doch auch: keine Vermittler. Und suchen muss man auch nicht. HUK24.de, einfacher geht es nicht.
      Und nein, ich bin nicht dort beschäftigt und habe dort auch keine Versicherung.

      Kadjar TCE165 Bose-Editon mit Protection- und Winterpaket in Black-Pearl Metallic, Sharkantenne (in Black-Pearl-Metallic :thumbup: ) und klappbare AHK.
      Software-Version: 3.3.16.961; Boot: 5276; Info Navi: MM2014 Navigation: 9.12.133.675708 Karten 2017.12

    • Ich auch nicht
      Bin schon lange im Rentenalter :P

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )
    • 70 Euro mehr :(
      Werkstatt-Bonus und Rabatt-Schutz
      HP/VK SF27
      Regionalklasse von 10 auf 11
      Typklasse 17 auf 20
      12.000 km (ich werde dieses Jahr erstmalig die 9000 km Grenze überschreiten)

      = teuer, aber mir jeden Euro wert. Vielleicht würde ich anderwo online günstiger bekommen.
      Aber mir ist der Berater vor Ort am liebsten.

      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • Ich bezahle auch ca. 60€ im Jahr mehr, bekomme allerdings einen Bonus extra weil ich weniger gefahren bin als vorher ausgemacht. Der geht von der Summe noch ab. Solch einen Bonus hat mir bisher keiner angeboten

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Obwohl ich seit 1974 unfallfrei unterwegs bin erhöht sich mein Beitrag ab 2019 deutlich.
      Laut Aussage meines Beraters kommt bei mir jetzt ein Risikozuschlag hinzu. Der wird bei Personen ab dem 70. Lebensjahr hinzugerechnet. Ist schon eine Frechheit. X(
      Ist aber bei allen Versicherungen so. Beim Vergleich mit Anderen würde ich maximal 50€ im Jahr sparen. Da bleibe ich bei meiner Versicherung mit Berater vor Ort. Der kommt bei Bedarf auch zu mir nach Hause.
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2017_12
    • @Siggi48
      Willkommen im Club der 70-er
      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )
    • Gaggel schrieb:

      Nun, meine Berechnung gilt für HUK VK incl. Kasko plus (also alles was Du nicht versichert hast ist bei mir versichert), dazu muss man das Premium-Paket der Allianz nehmen.... Und ohne Rabattschutz....
      Zusätzlich: Dir ist auch bekannt, das der Rabattschutz NUR gilt ohne Versicherer Wechsel? Wenn Du wechselst, geht es doch hoch....
      Nee, nee. bei mir ging's mit der Allianz und dem Rabattschutz runter! Und zwar um ca. 150 EUR (was ja auch der Grund für den Wechsel war). Und das noch inklusive noch besserer Leistungen im Vergleich zur HUK Coburg.

      Wenn Du eine saubere Unfallbilanz hast, bei der dein "alter" Versicherer innerhalb der letzten 1,5 Jahre nichts zu regulieren hatte, geniesst du alle Vorteile wie gehabt. Warum sollte es auch teurer werden? Die Versicherungen gleichen ohnehin untereinander bei einem Wechsel die gesamte Historie der letzten Jahre ab, um ihr Risiko möglichst gering zu halten.
      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),