TÜV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, hab gerade den guten in der Werkstatt abgegeben, HU und die dritte Wartung ist fällig.
      Hab die störenden Windgeräuche am Spiegel (ab 100Km/h) angegeben und mitgeteilt das ab ca. 180Km/h ein klappern unter dem Auto zu hören sind. Bin mal gespannt, ob sie was finden. Ich hab mir auch den Kilometerstand aufgeschrieben um zu sehen, ob sie eine Probefahrt gemacht haben um die Mängel auch fest zustellen. Von der Werkstatt bis zur Autobahn sind es ca. 20 Km. Wenn sie wirklich alles testen, sollten dann ja mindestens 120Km mehr auf dem Tacho stehen. Ich bin gespannt... 8)

      ""

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Hi Sven,
      das mit dem Spiegel hatte ich auch da haben die in der Werkstatt neue Dichtmasse reingemacht und alles ist gut ,
      da ist bei Renault bekannt das Problem, also nicht wundern wenn die nicht aus die Autobahn fahren 8o

      BOSE Kosmos Blau, 4x4, 130 PS,(jetzt 170 PS, RaceChip Ultimate )+Pedalbox_RaceChip XLR, 360° Safetypaket, Protectionpaket, Winterpaket, einklappbare AHK, Standheizung Eberspächer HYDRONIC II D4S + EasyStart Remote + Komfort-Fernbedienung, Alarmanlage, Marderabwehr
    • Sven schrieb:

      So, hab gerade den guten in der Werkstatt abgegeben, HU und die dritte Wartung ist fällig.
      Hab die störenden Windgeräuche am Spiegel (ab 100Km/h) angegeben und mitgeteilt das ab ca. 180Km/h ein klappern unter dem Auto zu hören sind. Bin mal gespannt, ob sie was finden. Ich hab mir auch den Kilometerstand aufgeschrieben um zu sehen, ob sie eine Probefahrt gemacht haben um die Mängel auch fest zustellen. Von der Werkstatt bis zur Autobahn sind es ca. 20 Km. Wenn sie wirklich alles testen, sollten dann ja mindestens 120Km mehr auf dem Tacho stehen. Ich bin gespannt... 8)
      Hi
      Hast du vielleicht gefragt was der Spaß kostet. Muss nämlich auch im Dezember zur Wartung incl. TÜV.

      Kadjar 130 TCE Bose Edition, Black Pearl, seit Juni 2016 :)
      Softwarestand R-Link2: 2.2.19.300 Karten 12/16

    • 4x4 Andi schrieb:

      Hi Sven,
      das mit dem Spiegel hatte ich auch da haben die in der Werkstatt neue Dichtmasse reingemacht und alles ist gut ,
      da ist bei Renault bekannt das Problem, also nicht wundern wenn die nicht aus die Autobahn fahren 8o
      Danke aber die Sache mit den Geräuchen am Unterboden ab ca. 180km/h kann man ja wohl nur auf der Autobahn feststellen. Ich lass mich überraschen.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Hi
      Hast du vielleicht gefragt was der Spaß kostet. Muss nämlich auch im Dezember zur Wartung incl. TÜV.

      Nein, hab ich nicht, es gibt aber hier im Forum Beiträge, wo über die Kosten gesprochen wurde. Ich lass mich einfach überraschen :)

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • So, kurzes Update. Hatte heute einen Anruf vom freundlichen. Haltet euch fest;
      TÜV können wir dem Wagen leider nicht geben, weil die hinteren Bremsscheiben VERROSTET sind!
      Meine Antwort: Nach 3 Jahren und 28000km verrostet, das ist ja wohl ein Witz.
      Sie wollen mir aber ein Angebot für neue Bremsscheiben machen......
      Ich werd am Freiteg persönlich beim Chef vorsprechen und ihn fragen, wie die sich das in Zukunft vorstellen. Soll ich aller drei Jahre die Bremsscheiben wechseln, nur weil Renault dort minderwertiges Material einbaut oder wie soll es weiter gehen.
      Außerdem funktioniert die Leuchtweitenregelung nicht, was mir ziemlich egal ist. Zumindest DAS sollte ja wohl auf Garantie gehen. Von den anderen Sachen, die mir aufgefallen sind haben wir garnicht gesprochen. Das werde ich am Freitag persöhnlich nachholen.
      Also bisher war ich super zu frieden mit dem Auto aber jetzt hab ich momentan einen ziemlich dicken Hals.
      Wie würdet ihr reagieren, wenn man gesagt bekommt TÜV nein, weil die Bremsscheiben verrostet sind? Wäre evtl. mal ne Frage an Oscar!!!
      Wie soll man es denn machen? Viel fahren, damit die Scheiben nicht rosten dafür aber abgeschliffen werden, wenig fahren, dann bleiben die Scheiben schön dick, rosten aber eben oder evtl. sollte man vor dem TÜV die Räder runtermachen und die Scheiben vom Rost befreien??? Einfach nur ein Unding. Ich werde mir sicher am Freitag Abend hier wieder Luft machen.
      Für Tips, wie ich mich nun verhalten soll wäre ich sehr dankbar!

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Profissimo schrieb:

      Oder mal zur Dekra fahren. Klar kann man ohne Bild nichts genaues sagen, aber bei der Laufleistung.
      Der Prüfer war ja von der Dekra... X(;(:S . Einen anderen Prüfer hatte die nicht da.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Hallo Sven,
      sorry für Dich - aber es beweist mir wieder einmal, dass die Lösung mit dem Full Service Business Vertrag einfach richtig ist. Egal was kommt - ich habe einfach Ruhe im Geldbeutel.
      Vier Jahre (Laufzeit meines Bose bei mir) ist eine lange Zeit.

      ________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: Version 2017_12
    • Oscar schrieb:

      Bremsscheiben werden immer gemessen.

      Neu und mindestdicke.
      Bei uns hängt eine Liste, kann ich morgen schauen.

      Sind die Bremsscheiben wellig, sollten Sie ersetzt werden.

      Stimmt das Tragbild nicht, bedeutet der Belag bremst nicht voll auf der Scheibe, was eine wellige verursacht, ist auch eine Ersetzung erforderlich.

      Dem TÜV interessiert nur die Werte auf dem Bremsenprüfstand und das Tragbild.
      Wenn die Beläge noch 10.000 Tsd km halten, gilt das als i.O

      Bei einer Wartung sieht das anderst aus, es wird geschaut ob bis zum nächsten Service halten, also 30.000 km.

      In der Regel fragen wir den Kunden ob er noch ca.10.000 km fahren möchte( alles Fahrweise abhängig) oder gleich mit ersetzen.
      Hat Oscar ja schon mal in einem anderen Fred beantwortet.

      28.000 km und verrostete Bremsscheiben mit TüV Verweigerung ist inakzeptabel. Schau mal was Du für ein Angebot bekommst.

      LG
      Klaus



      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 2.2.19.300, Boot-Version: 4992, Navigation: 9.12.80.689874, Karten: 12/2017 :w0043:

    • PAKO schrieb:

      die Lösung mit dem Full Service Business Vertrag einfach richtig ist. Egal was kommt - ich habe einfach Ruhe im Geldbeutel.
      Das ist auch meine Meinung.
      Mit einem Full-Service Vetrag steht man auf der richtigen Seite.
      Man weiß ja in den 5 Vertragsjahren gar nicht, was noch auf einem zukommt.
      Es ist wohl am Anfang ein Batzen Geld, aber man kann sich beruhigt zurücklehnen.
      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )
    • Helmut21 schrieb:

      PAKO schrieb:

      die Lösung mit dem Full Service Business Vertrag einfach richtig ist. Egal was kommt - ich habe einfach Ruhe im Geldbeutel.
      Das ist auch meine Meinung.Mit einem Full-Service Vetrag steht man auf der richtigen Seite.
      Man weiß ja in den 5 Vertragsjahren gar nicht, was noch auf einem zukommt.
      Es ist wohl am Anfang ein Batzen Geld, aber man kann sich beruhigt zurücklehnen.
      Hilft mir aber relativ wenig! Hab die Renault Plus Garantie....

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Aigolf schrieb:

      Was kostet denn so ein Fullservice-Vertrag?
      Ich hab nicht nachgesehen, ich meine es waren grob 1800€? Für 5 Jahre, inklusive TÜV (der dann 2x fällig ist), Inspektionen... .
      Es gibt meine ich auch eine kleinere Stufe vom Service Vertrag?
      Mir wurde gesagt eigentlich ist alles drin und ich hab 5 Jahre Garantie und muss mich nur um Reifen kümmern, selbst Bremsen (was mich überrascht, da es ja drauf ankommt wie der Fahrer ist) sollten mit drin sein.
      KADJAR LIMITED Deluxe TCe 140 GPF in Kosmos-Blau, EZ 10/2018 <3
      Unterwegs in Norddeutschland :-)
      Ebenso in der Familie: Renault Clio IV TCe 90 Dynamique, EZ 2014.
    • Richtig!!
      ca. 32 €/Monat
      alles drin außer Reifen

      Kadjar Collection TCe 130 EDC, Titanium-Grau, Safety-Plus-Paket, 19'' LM-Felgen "Collection", EZ: 06/18
      Softwareversion 7.0.24.121; Bootversion 5476; Naviversion 9.12.138.703531; Karten 12/2017

      Komfort-Service-Vertrag ( 5 Jahre/ 120.000 km) K&K Marderabwehr Typ M4700B
      Scheibentönung Nano Mystery Black
      Osram Night Breaker Laser
      Sharkantenne (hoffentlich bald :(:( )