"Reifendrucksensor prüfen" trotz korrektem Reifendruck - RDKS Sensoren fehlerhaft?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn du mit den Sommerrädern (originale Sensoren) keine Probleme hast und das nur mit den Winterrädern auftritt - Reifenfachhandel hört sich jetzt nicht nach originalen Sensoren an - liegt es wohl wahrscheinlich wieder an den Sensoren.

      Auch bei Kälte müssen die Sensoren nicht ständig neu eingelesen werden.

      Neben einer schwachen Batterie im Sensor kann er auch falsch programmiert sein.
      Ich will die Sensoren vom freien Markt nicht schlecht reden, aber die wenigsten bis keine Sorgen machen die originalen Teile von Renault.
      Zum stolzen Preis. Leider.

      ""

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Bein Kadjar habe ich keine Probleme mit dem Sensor, aber beim Megane da kommt das immer im Winter,
      immer dann wenn minus Temperaturen sind, Sensoren wurden getauscht aber immer wieder da.

      BOSE Kosmos Blau, 4x4, 130 PS,(jetzt 170 PS, RaceChip Ultimate )+Pedalbox_RaceChip XLR, 360° Safetypaket, Protectionpaket, Winterpaket, einklappbare AHK, Standheizung Eberspächer HYDRONIC II D4S + EasyStart Remote + Komfort-Fernbedienung, Alarmanlage, Marderabwehr
    • Skifan schrieb:

      Wenn du mit den Sommerrädern (originale Sensoren) keine Probleme hast und das nur mit den Winterrädern auftritt - Reifenfachhandel hört sich jetzt nicht nach originalen Sensoren an - liegt es wohl wahrscheinlich wieder an den Sensoren.

      Auch bei Kälte müssen die Sensoren nicht ständig neu eingelesen werden.

      Neben einer schwachen Batterie im Sensor kann er auch falsch programmiert sein.
      Ich will die Sensoren vom freien Markt nicht schlecht reden, aber die wenigsten bis keine Sorgen machen die originalen Teile von Renault.
      Zum stolzen Preis. Leider.
      Hi Skifan, ja, das dachte ich ursprüglich auch, aber immer auf dem gleichen Reifen, also immer hinten links? Scheint eher so, als ob da der Funk gestört wäre. Weil beim Einlesen findet er sie ja (und bei Plusgraden) Wenn es mal VL, mal HR wäre, würde ich auch sagen es sind die Sensoren.

      ...die Katja braucht mindestens 1x pro Jahr Heimaturlaub

    • Hast du denn auch Probleme mit den Sommerrädern an der selben Position?
      Dann würde ich auch klar auf das Fahrzeug tippen.
      Einfache Möglichkeit das mit den Winterrädern zu testen wäre ein Radwechsel. Ist der Sensor schuld „wandert“ der Fehler an eine andere Position.
      Bleibt es weiter hinten links dann lieg es unter Umständen am Fahrzeug.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • stefan123 schrieb:

      hat die Katja Probleme, bei den Winterreifen hinten rechts zu finden.

      stefan123 schrieb:

      aber immer auf dem gleichen Reifen, also immer hinten links?
      Hi
      ist der Fehler jetzt hinten rechts oder links?

      Ich würde - um einen Fehler an den Sensoren auszuschließen - die Hinterräder mal vorne montieren.
      Denke aber eher, es liegt an der Temperatur und an der Entfernung zu den Sensoren, also evtl zu schwaches Signal

      Gruß yew5

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.06 |

    • Einen Rädertausch habe ich bereits vorgeschlagen. :rolleyes:
      Auch bei Temperaturen von unter -20° Celcius wurden bei mir alle Räder jederzeit problemlos erkannt (mit originalen Sensoren). :thumbup:
      Und die Entfernung zu den Sensoren ändert sich üblicherweise auch nicht wenn man die Umdrehung des Rades vernachlässigt. ?(

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Skifan schrieb:

      Einen Rädertausch habe ich bereits vorgeschlagen.
      Auch bei Temperaturen von unter -20° Celcius wurden bei mir alle Räder jederzeit problemlos erkannt (mit originalen Sensoren).
      Hi Skifan

      hab ich gelesen, aber du benutzt ja die originalen Sensoren.
      Generell sollte es aber auch bei kalten Temperaturen ohne Probleme funktionieren.


      Skifan schrieb:

      Und die Entfernung zu den Sensoren ändert sich üblicherweise auch nicht wenn man die Umdrehung des Rades vernachlässigt.
      naja, denke schon, daß es einen Unterschied macht, ob der Sensor vorne oder hinten gelesen werden muß.
      Wo genau sitzt eigentlich der Empfänger für die Sensoren?


      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.06 |

    • Der Unterschied zu vorn oder hinten bezüglich Entfernung sollte marginal sein.
      Empfänger sitzt in der Bodengruppe, wenn ich nicht irre sogar näher zur Hinterachse.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Skifan schrieb:

      Empfänger sitzt in der Bodengruppe, wenn ich nicht irre sogar näher zur Hinterachse.
      Hi

      achso, dachte eher, der Empfänger ist im Bereich vom Display .... so wie beim Espace .... da läuft auch viel über die Displayeinheit, Dachkonsole und der BII (Steuergerät im Sicherungskasten Beifahrerfußraum).


      Gruß Rainer

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.06 |

    • Hallo,

      Nun muss ich auchmal was dazu sagen. Ich habe mal bei meiner freien Werkstatt gefragt ob die Kollegen auch die Sensoren wechseln können- Antwort naklar aber fahre lieber zu Renault die gehen hunderprozentig bei anderen Herstellern der Sensoren ist das so eine Sache nicht alle sind kompatibel mit dem System von Renault , bin dann auch zu Renault gefahren die haben den defekten Sensor natürlich auf Garantie getauscht :)

      Gruß Andy

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andy0508 ()

    • Moin zusammen,

      nachdem es gestern wieder nicht gelesen wurde (ist übrigens hinten rechts) war heute morgen alles OK...Die Sensoren sind es scheinbar nicht. Trotzdem, da ich nächste Woche Termin mit der Katja wegen Geräuschen beim Lenken (Domlager, anderer Thread) habe, werde ich testweise mal die Reifen vorn/hinten tauschen lassen und dann schauen und berichten.

      VG, Stefan

      ...die Katja braucht mindestens 1x pro Jahr Heimaturlaub

    • Jetzt muss ich auch mal meine Erfahrungen zu diesen Sensoren preisgeben.

      Ich habe mir letzte Woche einen Nagel eingefahren. Mein Kumpel hat eine kleine Werkstatt und die Möglichkeit, solche Löcher zu "flicken". Bei der Demontage des kaputten Reifen ist leider der orginale Sensor (Siehe Bild) kaputt gegangen. Im Netz konnte ich dann schnell Ersatz finden und gegenüber Renault 50% sparen. Ich finde deren Preise wirklich unverschämt. Wohlgemerkt: Es handelt sich um ein Orginalteil. 2 Tage später haben wir dann den neuen Sensor montiert, danach wurde übers R-Link 2 neu initialisiert und nach ca. 5km hatte ich alle Werte korrekt im Display. Es muss also nichts in der Werkstatt programmiert werden. Die Sensoren wurden auch so erkannt.

      Dateien
      • Sensor.jpg

        (84,98 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Bose Edition dCi 130 in Perlmutt-Weiss mit Winter-Paket, City-Paket, Protection-Paket
      R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 5327
      Navi 9.12.80.689874 - Karten 2017_12